Wie geht deutsch?

  • Wer in Deutschland zurecht kommen will, sollte die deutschen Sprichwörter kennen. Doch kennen die Deutschen sie überhaupt selbst? Dalila hat den Test gemacht. Vergrößern
    Wer in Deutschland zurecht kommen will, sollte die deutschen Sprichwörter kennen. Doch kennen die Deutschen sie überhaupt selbst? Dalila hat den Test gemacht.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tower Productions Gm
  • Deutscher geht es kaum: Der Gartenzwerg gilt als Symbol und Klischeebild der deutschen Gemütlichkeit und Spießigkeit. Firas aus Syrien hat sich in dessen natürliche Heimat gewagt: Eine Schrebergartensiedlung. Vergrößern
    Deutscher geht es kaum: Der Gartenzwerg gilt als Symbol und Klischeebild der deutschen Gemütlichkeit und Spießigkeit. Firas aus Syrien hat sich in dessen natürliche Heimat gewagt: Eine Schrebergartensiedlung.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tower Productions Gm
  • Die richtigen Umgangsformen dürfen in einem Ratgeber für Migranten natürlich nicht fehlen. Presenter John Doyle nimmt deshalb Nachhilfe bei einer Knigge-Expertin. Vergrößern
    Die richtigen Umgangsformen dürfen in einem Ratgeber für Migranten natürlich nicht fehlen. Presenter John Doyle nimmt deshalb Nachhilfe bei einer Knigge-Expertin.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tower Productions Gm
  • Die Deutschen gelten im Ausland als sehr korrektes Volk. Dalilas Rat für Migranten: Unbedingt an die Straßenverkehrsordnung halten. In Deutschland ist eine rote Ampel wirklich eine rote Ampel. Vergrößern
    Die Deutschen gelten im Ausland als sehr korrektes Volk. Dalilas Rat für Migranten: Unbedingt an die Straßenverkehrsordnung halten. In Deutschland ist eine rote Ampel wirklich eine rote Ampel.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tower Productions Gm
  • Die deutsche Küche kann auf Ausländer und Migranten speziell wirken. Eunsoon versucht sich an "Pfälzer Saumagen". Vergrößern
    Die deutsche Küche kann auf Ausländer und Migranten speziell wirken. Eunsoon versucht sich an "Pfälzer Saumagen".
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tower Productions Gm
  • Eunsoon aus Südkorea sucht Hilfe bei der Übersetzung von Behördendeutsch: Ob die Deutschen wissen, was eine "nicht lebende Einfriedung" ist? Vergrößern
    Eunsoon aus Südkorea sucht Hilfe bei der Übersetzung von Behördendeutsch: Ob die Deutschen wissen, was eine "nicht lebende Einfriedung" ist?
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tower Productions Gm
Unterhaltung
Wie geht deutsch?

3sat
Sa., 15.12.
05:00 - 05:30
Folge 3


Gemeinsam mit fünf Hobby-Reportern geht der US-amerikanische Comedian John Doyle auf Entdeckungsreise quer durch Deutschland. So wie John selbst, haben auch Eunsoon, Dalila, Firas, Sergio und Sanjay ihre Wurzeln nicht in Deutschland, sondern stammen aus Südkorea, Kuba, Syrien, Mosambik und Indien. Auf ihrer Expedition gehen sie der Frage nach "Wie geht eigentlich Deutschsein?" Dabei hinterfragen sie alles, was als typisch für Land und Leute gilt - von Behördensprache bis Vereinsmeierei, von Schrebergarten bis Weißwurst. Die Erkenntnisse aus ihren Straßenumfragen, Reportagen, Selbstversuchen und verdeckten Ermittlungen formulieren sie als augenzwinkernden Ratgeber für alle, die vorhaben, Deutschland ebenfalls zu besuchen. Doch auch wir als Einheimische dürfen die Neulinge bei ihren Rechercheversuchen beobachten, uns über das Spiel mit wechselseitigen Vorurteilen amüsieren und bei dieser Gelegenheit natürlich auch gerne über uns selbst lachen. Wer anderen eine Grube gräbt ... ist Bauarbeiter! Zumindest findet das John. Doch wie gut kennen die Deutschen ihre eigenen Sprichwörter? Eine Straßenumfrage gibt Aufschluss. Ob der berühmte Herr Knigge einem Neuling dabei helfen kann, sich mit den Gepflogenheiten dieses Landes vertraut zu machen? Und ob er wohl auch etwas zum Verhalten an roten Ampeln vorgibt? Dass Freizeit im Schrebergarten offenbar nicht zwangsläufig etwas mit freier Zeit zu tun hat, dafür aber fast immer etwas mit einer "nicht lebenden Einfriedung", erfahren Firas und Eunsoon in ihren Reportagen. Außer den Nierchen von Sergio hat in dieser Sendung jedenfalls niemand Grund, sauer zu sein, denn auch diese Episode von "Wie geht deutsch?" ist prall gefüllt wie ein original Pfälzer Saumagen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Semperopernball 2014-2018 nonstop - Alles tanzt

Semperopernball 2014-2018 nonstop - Alles tanzt

Unterhaltung | 15.12.2018 | 05:05 - 05:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Worüber reden die Deutschen am Liebsten? Wie beginnt man eine Konversation? Dalila hat es ausprobiert.

Wie geht deutsch?

Unterhaltung | 15.12.2018 | 05:30 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Frank Elstner

Elstner-Classics - Musiklegenden

Unterhaltung | 15.12.2018 | 05:30 - 06:00 Uhr
3.67/509
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr