Wie heiratet man einen König?

  • Es war einmal eine schöne Bauerntochter (Cox Habbema, li). Mit drei gelösten Rätseln kann sie ihren Vater aus dem Kerker befreien. Doch damit nicht genug: Mit ihrer Klugheit erobert sie auch das Herz des Königs (Eberhard Esche). Vergrößern
    Es war einmal eine schöne Bauerntochter (Cox Habbema, li). Mit drei gelösten Rätseln kann sie ihren Vater aus dem Kerker befreien. Doch damit nicht genug: Mit ihrer Klugheit erobert sie auch das Herz des Königs (Eberhard Esche).
    Fotoquelle: MDR/RBB/DEFA
  • Es war einmal eine schöne Bauerntochter (Cox Habbema, li). Mit drei gelösten Rätseln kann sie ihren Vater aus dem Kerker befreien. Doch damit nicht genug: Mit ihrer Klugheit erobert sie auch das Herz des Königs (Eberhard Esche). Vergrößern
    Es war einmal eine schöne Bauerntochter (Cox Habbema, li). Mit drei gelösten Rätseln kann sie ihren Vater aus dem Kerker befreien. Doch damit nicht genug: Mit ihrer Klugheit erobert sie auch das Herz des Königs (Eberhard Esche).
    Fotoquelle: MDR/RBB/DEFA
TV-Film, TV-Märchenfilm
Wie heiratet man einen König?

Infos
Film ist in 4:3 Pillar Box und in Mono
Originaltitel
Wie heiratet man einen König
Produktionsland
Deutsche Demokratische Republik
Produktionsdatum
1969
MDR
So., 09.12.
11:50 - 13:10


Auf einem Stück Land, das ein Bauer und seine Tochter vom König erbaten, finden die beiden eine goldene Schatulle, jedoch ohne Deckel. Den Rat der Tochter in den Wind schlagend, bringt der Bauer sie zum König. Wie von ihr vorhergesagt, bezichtigt dieser ihn, den Deckel gestohlen zu haben und sperrt ihn ein. Drei Rätsel muss die kluge und schöne Bauerntochter lösen, um ihren Vater zu befreien. Sie besteht die Probe nicht nur mit Bravour, sondern gewinnt auch die Liebe des jungen Königs. Als Königin lässt sie es sich nicht nehmen, ein Wort mitzureden, wenn es um Recht oder Unrecht gegenüber seinen Untertanen geht. Bald schon fühlt sich der König in seiner Eitelkeit gekränkt und weist seine volksverbundene Gemahlin aus dem Schloss. Mitnehmen darf sie nur, was ihr das Liebste ist. Und so kommt es, dass der König am nächsten Morgen in einer ärmlichen Bauernstube erwacht. Gern gibt er sich geschlagen und kehrt mit ihr zurück in die königlichen Gemächer. Die arme, aber kluge Bauerntochter schafft es, die Liebe des Königs zu gewinnen. Beide heiraten, geraten aber schnell in Streit, weil die junge Königin die Entscheidungen ihres Mannes kritisiert. Als sie wegen ihrer Einsprüche verstoßen wird, schafft sie es, durch ihre Klugheit den König für sich zurückzugewinnen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wie heiratet man einen König" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Fasziniert lauscht der König (Sebastian Fischer, r.) Maries Stimme, während sich der Minister (Erich Schleyer, l.) mit Hinz (Andreas Schmidt, 2.v.r.) und Kunz (Sven Pippig, 2.v.l.) streitet.

Rumpelstilzchen

TV-Film | 25.12.2018 | 09:20 - 10:40 Uhr
4/501
Lesermeinung
ARD Schwesterchen (Odine Johne) heiratet den König (Jonas Jägermeyr).

Brüderchen und Schwesterchen

TV-Film | 25.12.2018 | 11:50 - 12:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.86/507
Lesermeinung
ARD König Drosselbart

König Drosselbart

TV-Film | 25.12.2018 | 12:50 - 13:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.53/5015
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr