Der Kunsthändler Bonnet steckt in großen Schwierigkeiten. Der passionierte Fälscher hat einem Pariser Museum eine Statuette überlassen, die von Versicherungsexperten auf ihre Echtheit überprüft werden soll. Die hübsche Nicole will ihren Vater vor einem Skandal bewahren. Zusammen mit dem sympathischen Ganoven Simon dringt sie in das Museum ein und versucht das gefälschte Kleinod zu stehlen.