Wie man einen Herrenhut macht

  • Der "verrückte" Hutmacher: Michael Merten ist 36 Jahre alt und in den letzten Zügen seiner Meisterprüfung. In der Esslinger Hutmanufaktur "Szenario" stellt er einen Herrenklapphut her.
Dafür wird der Filzstumpen zuerst über eine spezielle Holzform gezogen, die das Design des Hutes bestimmt.
Dafür braucht es viel Wasser und Hitze.
Hutschnüre fixieren den Filz an der Form. Aber dann ist es noch ein weiter Weg bis zum fertigen Hut.... Vergrößern
    Der "verrückte" Hutmacher: Michael Merten ist 36 Jahre alt und in den letzten Zügen seiner Meisterprüfung. In der Esslinger Hutmanufaktur "Szenario" stellt er einen Herrenklapphut her. Dafür wird der Filzstumpen zuerst über eine spezielle Holzform gezogen, die das Design des Hutes bestimmt. Dafür braucht es viel Wasser und Hitze. Hutschnüre fixieren den Filz an der Form. Aber dann ist es noch ein weiter Weg bis zum fertigen Hut....
    Fotoquelle: © SWR
  • Der "verrückte" Hutmacher: Michael Merten ist 36 Jahre alt und in den letzten Zügen seiner Meisterprüfung. In der Esslinger Hutmanufaktur "Szenario" stellt er einen Herrenklapphut her.
Dafür wird der Filzstumpen zuerst über eine spezielle Holzform gezogen, die das Design des Hutes bestimmt. Dafür braucht es viel Wasser und Hitze. Hutschnüre fixieren den Filz an der Form. Aber dann ist es noch ein weiter Weg bis zum fertigen Hut. Vergrößern
    Der "verrückte" Hutmacher: Michael Merten ist 36 Jahre alt und in den letzten Zügen seiner Meisterprüfung. In der Esslinger Hutmanufaktur "Szenario" stellt er einen Herrenklapphut her. Dafür wird der Filzstumpen zuerst über eine spezielle Holzform gezogen, die das Design des Hutes bestimmt. Dafür braucht es viel Wasser und Hitze. Hutschnüre fixieren den Filz an der Form. Aber dann ist es noch ein weiter Weg bis zum fertigen Hut.
    Fotoquelle: © BR/SWR
  • Der "verrückte" Hutmacher: Michael Merten ist 36 Jahre alt und in den letzten Zügen seiner Meisterprüfung. In der Esslinger Hutmanufaktur "Szenario" stellt er einen Herrenklapphut her.
Dafür wird der Filzstumpen zuerst über eine spezielle Holzform gezogen, die das Design des Hutes bestimmt. Dafür braucht es viel Wasser und Hitze. Hutschnüre fixieren den Filz an der Form. Aber dann ist es noch ein weiter Weg bis zum fertigen Hut. Vergrößern
    Der "verrückte" Hutmacher: Michael Merten ist 36 Jahre alt und in den letzten Zügen seiner Meisterprüfung. In der Esslinger Hutmanufaktur "Szenario" stellt er einen Herrenklapphut her. Dafür wird der Filzstumpen zuerst über eine spezielle Holzform gezogen, die das Design des Hutes bestimmt. Dafür braucht es viel Wasser und Hitze. Hutschnüre fixieren den Filz an der Form. Aber dann ist es noch ein weiter Weg bis zum fertigen Hut.
    Fotoquelle: © BR/SWR
Info, Beruf + Bildung
Wie man einen Herrenhut macht

Infos
Originaltitel
Handwerkskunst!
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
ARD alpha
Di., 03.03.
16:30 - 17:15




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX 112: Feuerwehr im Einsatz

112: Feuerwehr im Einsatz - Hoch hinaus!

Info | 03.03.2020 | 22:15 - 23:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
Spiegel Geschichte Bernie Madoff

Lügen, die Geschichte schrieben - Der Fall Madoff

Info | 04.03.2020 | 00:20 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
sixx Lakefront - Haus am See gesucht

Lakefront - Haus am See gesucht - Das Alabama Panorama

Info | 04.03.2020 | 02:55 - 03:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Star-Regisseur Quentin Tarantino und seine Ehefrau Daniella Pick sind erstmals Eltern geworden.

Vaterfreuden für Quentin Tarantino: Die Ehefrau des Star-Regisseurs, Daniella Pick, hat einen gesund…  Mehr

Andreas Schmitt geht mit seiner Büttenrede viral.

In der Karnevalssitzung "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht" zeigte Büttenredner Andreas Sch…  Mehr

Da kehrt man gern zurück: Jennifer Aniston erhält laut Medienbericht für ihre Rückkehr zur Sitcom "Friends" eine Millionengage.

Die Wünsche der Fans wurden erhört: Die "Friends" feiern ein Comeback. Für das Special lassen sich d…  Mehr

Oliver Pocher (mit Ehefrau Amira) tritt bei RTL gegen seinen Kontrahenten Michael Wendler an.

Oliver Pocher und Michael Wendler streiten sich nach Wochen öffentlich. Nun bekommt der Zoff der bei…  Mehr

Die Schwarzwald-Kommissare Tobler (Eva Löbau) und Berg (Hans-Jochen Wagner) hatten Spaß - die Zuschauer eher weniger.

Der neue Fall aus dem Schwarzwald war radikal wie lange kein "Tatort" mehr. Die Reaktionen der Zusch…  Mehr