Wie werden wir morgen alle satt?

  • - Growing Power Inc., Urban Farming, Milwaukee, USA Vergrößern
    - Growing Power Inc., Urban Farming, Milwaukee, USA
    Fotoquelle: phoenix/WDR/Celluloid Fabrik/Jens Mattner
  • - Arbeiter in der Suguna Chicken Factory, Coimbatore, Indien Vergrößern
    - Arbeiter in der Suguna Chicken Factory, Coimbatore, Indien
    Fotoquelle: phoenix/WDR/Celluloid Fabrik/Jens Mattner
  • - Warenterminbörse CBOT, Chicago, USA Vergrößern
    - Warenterminbörse CBOT, Chicago, USA
    Fotoquelle: phoenix/WDR/Celluloid Fabrik/Jens Mattner
  • - Salat auf Styropor, Pflanzenfabrik Spread Inc., Kyoto, Japan Vergrößern
    - Salat auf Styropor, Pflanzenfabrik Spread Inc., Kyoto, Japan
    Fotoquelle: phoenix/WDR/Celluloid Fabrik/Jens Mattner
Report, Dokumentation
Wie werden wir morgen alle satt?

Infos
Produktionsdatum
2017
Phoenix
Do., 19.07.
22:15 - 23:00


Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Wo wird die Nahrung für alle herkommen? Regisseur, Bestseller-Autor und Food-Fighter Valentin Thurn sucht weltweit Antworten und Lösungen - und erkundet die Grundlagen der Lebensmittelproduktion. Wird es die industrialisierte Landwirtschaft schaffen, genug auf den Teller zu bringen? Wie geht es mit der Massentierhaltung weiter, oder kann Fleisch auch künstlich in Laboren hergestellt werden? Was wäre, wenn wir unsere eigene Nahrung selbst anbauen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Anja Hoppe, Managerin der Burg Hohenzollern.

So geht Burg heute - Ein Jahr mit der Managerin von Burg Hohenzollern

Report | 19.07.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Marion: Kann sich keine neue Partnerschaft vorstellen.

Verlassen! - Bin ich nicht mehr liebenswert?

Report | 19.07.2018 | 23:10 - 23:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Serge Brunier und Planetenforscherin Leslie Tamppari vom "Jet Propulsion Laboratory" in Los Angeles

Zwischen Himmel und Erde - Mars - Auf der Suche nach Leben

Report | 20.07.2018 | 03:10 - 03:40 Uhr
3.36/5022
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr