Wiegenlied und Schlachtgesang

  • Der Rapper Kool Savas hat verblüffende Parallelen zwischen dem Battle-Rap und einer uralten Tradition eines Indianervolkes am Amazonas entdeckt. Vergrößern
    Der Rapper Kool Savas hat verblüffende Parallelen zwischen dem Battle-Rap und einer uralten Tradition eines Indianervolkes am Amazonas entdeckt.
    Fotoquelle: BR
  • Die Neuropsychologin Dr. Isabelle Peretz von der Universität Montréal hat unerwartete Erkenntnisse darüber gewonnen, warum manche Menschen immer falsche Töne singen. Vergrößern
    Die Neuropsychologin Dr. Isabelle Peretz von der Universität Montréal hat unerwartete Erkenntnisse darüber gewonnen, warum manche Menschen immer falsche Töne singen.
    Fotoquelle: BR
  • Der Dirigent Enoch zu Guttenberg bei der Probe der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach Vergrößern
    Der Dirigent Enoch zu Guttenberg bei der Probe der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach
    Fotoquelle: BR
  • Der Dirigent Enoch zu Guttenberg muss auch bei seiner 63. Aufführung der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach immer noch mit den Tränen kämpfen und erlebt an bestimmten Stellen unwillkürlich einen Schauer. Vergrößern
    Der Dirigent Enoch zu Guttenberg muss auch bei seiner 63. Aufführung der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach immer noch mit den Tränen kämpfen und erlebt an bestimmten Stellen unwillkürlich einen Schauer.
    Fotoquelle: BR
Musik, Dokumentation
Wiegenlied und Schlachtgesang

Infos
Online verfügbar von 19/05 bis 26/05
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
arte
Mo., 20.05.
00:15 - 01:05
Dem Geheimnis der Musik auf der Spur


Warum ist der Mensch musikalisch? Diese Frage bezeichnete schon Charles Darwin einst als großes Rätsel der Natur. Musik bewegt und begeistert die Menschen, macht sie glücklich oder treibt sie in den Wahnsinn; sie kann zu Tränen rühren, erschaudern lassen und die Massen mobilisieren. Zu allen Zeiten und in jeder Kultur war und ist sie ein scheinbar selbstverständlicher Teil des Alltags. Doch für die Naturwissenschaft ist Musik nach wie vor eines der großen Geheimnisse: Wie kam der Mensch zur Musik? Warum haben Melodien und Rhythmen so eine starke Wirkung auf die Psyche und den Körper? Die Dokumentation folgt den Spuren der musikalischen Ursprünge in den Konzertsaal, auf die Opernbühne und in die Forschungslabors. Der Dirigent Enoch zu Guttenberg muss auch bei seiner 63. Aufführung der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach immer noch mit den Tränen kämpfen und erlebt an bestimmten Stellen unwillkürlich einen Schauer. Der Neurowissenschaftler Eckart Altenmüller hat das Phänomen der Gänsehaut beim Musikhören erforscht. In der Evolution des Menschen hatte der Sinn für Melodie und Rhythmus wichtige Funktionen - und doch sind nicht alle Menschen musikalisch. Die Hirnforscherin Isabelle Peretz von der Universität Montréal hat unerwartete Erkenntnisse darüber gewonnen, warum manche Menschen immer falsche Töne singen. Und der Rapper Kool Savas schließlich hat verblüffende Parallelen zwischen dem Battle-Rap und einer uralten Tradition eines Indianervolkes am Amazonas entdeckt. Die Dokumentation begleitet eine ungewöhnliche Expedition zu den Wurzeln der menschlichen Musikalität.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Hip Hop - Eine musikalische Revolution

TV-Tipps Hip Hop - Eine musikalische Revolution

Musik | 25.06.2019 | 22:30 - 01:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die Musik der Roma ist in sich so unterschiedlich wie die Roma selbst. Sie entsteht durch eine ständige Anpassung an die äußeren Umstände. In der Familie spielt sie eine zentrale Rolle und wird auch innerhalb der Familie weitergegeben.

Stimmen ohne Grenzen - Die Musik der Roma

Musik | 27.06.2019 | 00:25 - 01:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Cesária Evora -- Weltmusikerin von den Kapverden

Auf den Spuren von Cesária Evora - Weltmusik von den Kapverden

Musik | 28.06.2019 | 01:50 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Julia Roberts erhält endlich einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.

Julia Roberts erhält nach ihrer über 30-jährigen Filmkarriere endlich einen Stern auf dem Walk of Fa…  Mehr

Die "Fast & Furious"-Reihe nimmt wieder Fahrt auf: Michelle Rodriguez und Vin Diesel verkündeten auf Instagram den Start der Dreharbeiten zu "Fast & Furious 9".

Der Startschuss zu "Fast & Furious 9" ist gefallen. Die Fans der PS-starken Kino-Reihe können sich s…  Mehr

Nach dem Tod ihres Mannes arbeitete Aicha für die Polizei des IS. In diesem Dienst soll sie sogar gefoltert haben.

In drei Dokus wirft ARTE einen neuen Blick auf den Islamischen Staat. Den Anfang macht ein Film über…  Mehr

Jonathan (Jannis Niewöhner) braucht sehr lange, um zu begreifen und zu akzeptieren, dass sein Vater schwul ist.

Ein junger Mann kümmert sich aufopferungsvoll um seinen todkranken Vater und den Familienbauernhof. …  Mehr

Sie ist aus der deutschsprachigen Schlagerszene nicht mehr wegzudenken: Helene Fischer.

Helene Fischer – eine Erfolgs-Geschichte aus der Not geboren? Ja! Zumindest, wenn man den Worten von…  Mehr