Wild Tales - Jeder dreht mal durch!

  • Die Hochzeitstorte steht noch. Romina (Erica Rivas) lässt ihren Gefühlen freien Lauf. Vergrößern
    Die Hochzeitstorte steht noch. Romina (Erica Rivas) lässt ihren Gefühlen freien Lauf.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Mario (Walter Donaldo) reißt sich und den reichen Diego gleich in den Abgrund. Vergrößern
    Mario (Walter Donaldo) reißt sich und den reichen Diego gleich in den Abgrund.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Sprengmeister Simón Fisher (Ricardo Darín) hat genug von der Gier des Abschleppdienstes: Er sprengt die Bußgeldstelle kurzerhand in die Luft. Vergrößern
    Sprengmeister Simón Fisher (Ricardo Darín) hat genug von der Gier des Abschleppdienstes: Er sprengt die Bußgeldstelle kurzerhand in die Luft.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Romina (Erica Rivas) hat gerade herausgefunden, dass ihr frisch angetrauter Gatte Ariel (Diego Gentile) sie betrogen hat. Vergrößern
    Romina (Erica Rivas) hat gerade herausgefunden, dass ihr frisch angetrauter Gatte Ariel (Diego Gentile) sie betrogen hat.
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Actionkomödie
Wild Tales - Jeder dreht mal durch!

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: El Deseo, Kramer & Sigman Films
Originaltitel
Relatos salvajes
Produktionsland
Argentinien / Spanien
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 08. Januar 2015
arte
Mi., 29.08.
20:15 - 22:10


Argentinien in der Gegenwart. Sechs Geschichten, die alle harmlos anfangen, deren Protagonisten dann jedoch unaufhaltsam an den Rand des Abgrunds sowie des Wahnsinns getrieben werden. Dabei folgen alle Ereignisse einer "infernalischen" Handlungslogik: Der nette Bekannte etwa, von dem sich zwei Reisende an Bord eines Flugzeugs erzählen, der sich dann als gemeinsamer Bekannter aller Fluggäste entpuppt und sie alle mit in den Tod reißt. Oder der gesellschaftliche Abstieg eines Familienvaters und Sprengstoffexperten, der infolge seines Widerstands gegen einen unberechtigten Strafzettel binnen kurzem Arbeit, Ruf, Ehefrau und letztlich auch seine Selbstkontrolle verliert. Oder eine junge Kellnerin, die ihrer älteren Kollegin von einem Gast erzählt, der ihre Familie ruiniert und damit ihren Vater in den Selbstmord gezwungen hat, woraufhin diese dem Mann Rattengift in sein Essen mischt. Aufgrund eines unglücklichen Zufalls ist es am Ende dann jedoch dessen Sohn, der das Gift zu sich nimmt ... Es sind Geschichten, hinter denen sich ein gemeinsames Strukturprinzip verbirgt. So greift die Inszenierung auch in der Mehrzahl der übrigen Episoden den Ablauf von Gewalt und Gegengewalt, von Erniedrigung und Vergeltung auf. Mit tiefschwarzen Pointen spielt Damián Szifrón damit auf die Situation im gegenwärtigen Argentinien an, das er als ein bis heute gespaltenes Land darstellt: Einige wenige Privilegierte stehen dem großen Rest gegenüber, Korruption und Willkür bestimmen den Alltag, es herrscht ein aggressiver Umgang untereinander. Ein satirischer, enorm eindrücklicher Querschnitt der argentinischen Gesellschaft.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wild Tales - Jeder dreht mal durch!" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Wild Tales - Jeder dreht mal durch!"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Hancock

Hancock

Spielfilm | 26.09.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2/5024
Lesermeinung
ZDF Odessa (Gabourey Sidibe) braucht einen Mann, um in den USA bleiben zu können. Kann Gebäude-Manager Josh (Ben Stiller), ihr direkter Vorgesetzter, ihr helfen?

Aushilfsgangster

Spielfilm | 30.09.2018 | 14:55 - 16:30 Uhr
Prisma-Redaktion
4.33/506
Lesermeinung
RTL Bob Ho (Jackie Chan, r.) und der kleine Ian (Will Shadley) scheinen in einer ausweglosen Situation zu stecken...

Spy Daddy

Spielfilm | 03.10.2018 | 11:40 - 13:25 Uhr
1/502
Lesermeinung
News
Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Ab dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag zehn Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen…  Mehr

Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr