Wild-West-Biking

Spielfilm, Komödie
Wild-West-Biking

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Buffalo Dreams
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Mo., 12. September 2005
Disney Cinemagic
Mi., 20.03.
05:10 - 06:35


Josh Townsend hat einen Ferienjob in einer Forschungsstation im Indianerreservat in Santa Fe, hat aber keine Lust dazu. Als er mit seinem Mountainbike die Gegend erkundet, landet er im Büffelreservat und trifft dort auf Thomas Blackhorse, dessen Schwester Scout und Thomas' Freund Moon. Josh freundet sich mit den jungen Leuten an und hilft ihnen bei ihrer Arbeit. Als er einen Büffel zur Herde zurücktreiben will, tauchen Kyle und seine Freunde J. G. und Wylie auf, die trotz des Verbots mit ihren Mountainbikes durch die Gegend fahren...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wild-West-Biking" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Stiefbrüder

Stiefbrüder

Spielfilm | 23.03.2019 | 05:00 - 06:20 Uhr
1/502
Lesermeinung
RTL II Playboy Nick (Ice Cube) verliebt sich in die attraktive Suzanne (Nia Long) Photo by: Rob McEwan

Sind wir schon da?

Spielfilm | 23.03.2019 | 08:40 - 10:30 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
RTL II Kevin (Philip Daniel Bolden, li.) und Nick (Ice Cube)

Sind wir endlich fertig?

Spielfilm | 23.03.2019 | 10:30 - 12:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/500
Lesermeinung
News
Diese 14 Kandidaten stellen sich 2019 der Herausforderung "Let's Dance".

"Let's Dance" macht das Dutzend voll: Die beliebte Tanzshow von RTL ist in ihre zwölfte Staffel gest…  Mehr

Brecht (Tom Schilling) erwartet mit Spannung die Premiere seiner "Dreigroschenoper".

Heinrich Breloer ist der Erfinder des Dokudramas. Mit 77 Jahren widmete er sich seinem Lieblingsdich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt nicht nur der XXL-Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", sondern auch der Doku "GZSZ - Der Gerner Clan: Affären, Schicksale & Intrigen!" (von links): Ulrike Frank, Wolfgang Bahro und Chryssanthi Kavazi

Der 30. April steht bei RTL ganz im Zeichen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zunächst wird eine …  Mehr

Til Schweiger sieht den bisherigen Misserfolg mit seinem Film "Head Full of Honey" als "größte Enttäuschung" seiner Karriere.

Die teils vernichtende Kritik an seinem Film "Head Full of Honey" hat Til Schweiger schwer getroffen…  Mehr

Beim Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft wurde Leroy Sané auf der Tribüne Opfer rassistischer Verunglimpfungen. Der Journalist André Voigt berichtete nach dem Spiel davon, dass Sané übel diffamiert worden sei und sprach von vielen weiteren verbalen Entgleisungen einiger Fans.

Nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien berichtet Journalist André Voigt…  Mehr