Wilde Inseln

  • Der Schwarzbrauen-Albatros zählt zu den elegantesten Fliegern der Welt. Vergrößern
    Der Schwarzbrauen-Albatros zählt zu den elegantesten Fliegern der Welt.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Kirby
  • Felsenpinguin mit roten Augen Vergrößern
    Felsenpinguin mit roten Augen
    Fotoquelle: ZDF/Richard Kirby
  • Königspinguine sind mit bis zu 95 Zentimetern Größe und 15 Kilo Gewicht die zweitgrößten Pinguine der Erde. Vergrößern
    Königspinguine sind mit bis zu 95 Zentimetern Größe und 15 Kilo Gewicht die zweitgrößten Pinguine der Erde.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Kirby
  • Felsenpinguine leben hoch auf den Klippen. Vergrößern
    Felsenpinguine leben hoch auf den Klippen.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Kirby
  • Zwei See-Elefanten auf den Falkland-Inseln Vergrößern
    Zwei See-Elefanten auf den Falkland-Inseln
    Fotoquelle: ZDF/Richard Kirby
  • Königspinguine sind mit bis zu 95 Zentimetern Größe und 15 Kilo Gewicht die zweitgrößten Pinguine der Erde. Vergrößern
    Königspinguine sind mit bis zu 95 Zentimetern Größe und 15 Kilo Gewicht die zweitgrößten Pinguine der Erde.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Kirby
  • Eselspinguine kommen aus dem Meer Vergrößern
    Eselspinguine kommen aus dem Meer
    Fotoquelle: ZDF/Richard Kirby
  • Schafe sind in der Minderheit: Auf jedes Schaf kommen zwei Pinguine. Vergrößern
    Schafe sind in der Minderheit: Auf jedes Schaf kommen zwei Pinguine.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Kirby
  • Von weltweit 17 Pinguin-Arten brüten fünf auf den Falkland-Inseln. Vergrößern
    Von weltweit 17 Pinguin-Arten brüten fünf auf den Falkland-Inseln.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Kirby
  • Die Blauaugenscharbe gehört zur Familie der Kormorane. Vergrößern
    Die Blauaugenscharbe gehört zur Familie der Kormorane.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Kirby
  • Südliche See-Elefanten sind die größten Robben der Welt. Vergrößern
    Südliche See-Elefanten sind die größten Robben der Welt.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Kirby
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Wilde Inseln

Infos
Produktionsland
Großbritannien / Deutschland
Produktionsdatum
2014
3sat
Fr., 07.09.
04:20 - 05:05
Falklandinseln


Mitten im rauen Südatlantik, rund 400 Kilometer östlich der südamerikanischen Küste, liegen die Falklandinseln, eine Gruppe aus einigen großen und über 700 kleinen und kleinsten Inseln. Weit entfernt von den Kontinenten, bieten sie bis heute eine fast unberührte Natur, zumal viele der Inseln nie von Menschen besiedelt wurden. An den meist rauen und felsigen Küsten brüten unzählige Vögel. Vor allem Pinguine fühlen sich dort wohl. Jeden Sommer erobern sie zu Hunderttausenden die Falklandinseln, um sich zu paaren und eine neue Pinguin-Generation aufzuziehen. Fünf der weltweit 17 Pinguin-Arten bilden dort gigantische Brutkolonien, obwohl ihnen das nicht immer leicht gemacht wird. Häufig müssen sie sich die Strände mit hungrigen Robben teilen. Auf zwei watschelnde Frackträger kommt ein Schaf: Im grasbewachsenen Landesinneren der Inseln leben rund eine halbe Million Schafe, die von Menschen angesiedelt wurden. Die Wollproduzenten sind ganz klar in der Minderheit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Nordlandschaft in Island.

Europas schöner Norden - Island

Natur+Reisen | 06.09.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Landschaft im Nationalpark Timanfaya auf Lanzarote.

Spaniens schönste Inseln - Lanzarote, Gran Canaria und La Palma

Natur+Reisen | 06.09.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Blick auf Funchal, die Hauptstadt der Insel Madeira.

Portugals Inselwelten - Madeira und die Azoren

Natur+Reisen | 07.09.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr