Wilde Ostsee

  • In der Rigaer Bucht bekommen die Kegelrobben ihre Jungen. Vergrößern
    In der Rigaer Bucht bekommen die Kegelrobben ihre Jungen.
    Fotoquelle: MDR/NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
  • Auf den größeren bewaldeten Inseln im Schärenmeer leben Braunbären. Vergrößern
    Auf den größeren bewaldeten Inseln im Schärenmeer leben Braunbären.
    Fotoquelle: MDR/NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
  • In der Rigaer Bucht bekommen die Kegelrobben ihre Jungen. Vergrößern
    In der Rigaer Bucht bekommen die Kegelrobben ihre Jungen.
    Fotoquelle: MDR/NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Wilde Ostsee

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
MDR
So., 14.10.
09:30 - 10:13
Folge 2, Von Estland bis Finnland


Zwischen Estland und dem finnischen Schärenmeer liegen Zehntausende von Inseln. Auf Saaremaa, der größten estnischen Insel, schallen im Herbst nasale Laute über die Insel. Es sind die Paarungsrufe der Elche. Große Bullen ziehen zu den traditionellen Brunftplätzen. Im Norden der Insel ragt das Panga Cliff empor, eine über 400 Millionen Jahre alte Kalksteinwand. Anfang März dreht der Naturfilmer Christoph Hauschild die Kinderstube der Kegelrobben auf zwei kleinen Inseln in der Rigaer Bucht. Nie zuvor durfte ein Kamerateam die Inseln betreten. Es ist die größte Ansammlung dieser Robbenart in der Ostsee. Nur 200 Kilometer westlich liegt das schwedische Gotland. Viele Tiere und Pflanzen, die sonst nur in Südeuropa vorkommen, finden sich auf der zweitgrößten Insel der Ostsee. Hier brüten Steinadler auf Bäumen, und im Frühling ist der Boden übersät von Orchideen. Auf der Insel Stora Karlsö existiert die größte Lummenkolonie der Ostsee. Im Juni springen die jungen Lummen zu Hunderten von den Felsen, um mit ihren Vätern in die südliche Ostsee zu schwimmen. 300 Kilometer weiter nördlich liegt Finnlands Schärenmeer. Eine Welt aus 80.000 Inseln. In diesem Labyrinth lebt auch das größte Raubtier Europas, der Braunbär. Große Bären schwimmen im goldenen Licht der weißen Nächte von Insel zu Insel auf der Suche nach paarungswilligen Weibchen. Magische Augenblicke aus dem Felsenmeer, das die letzte Eiszeit in der Ostsee einst geschaffen hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Schwimmender Eisbär, Nunavut, Kanada

+/- 5 Meter - Leben und Lebensgefahr über und unter dem Meeresspiegel

Natur+Reisen | 14.10.2018 | 14:00 - 15:35 Uhr
4/501
Lesermeinung
3sat Außer Elefanten findet sich im Nairobi-Nationalpark alles, was Kenia an wilden Tieren zu bieten hat.

Kenia: Kein Platz für wilde Tiere

Natur+Reisen | 15.10.2018 | 06:05 - 06:20 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Im Bann der Jahreszeiten - Herbst

Im Bann der Jahreszeiten - Herbst - Altweibersommer

Natur+Reisen | 15.10.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr