Wilde Ostsee

  • Über der nördlichen Ostsee erscheinen regelmäßig Polarlichter. Vergrößern
    Über der nördlichen Ostsee erscheinen regelmäßig Polarlichter.
    Fotoquelle: NDR
  • Der Tornio ist einer der längsten wilden Flüsse Lapplands. Er mündet in die Ostsee. Vergrößern
    Der Tornio ist einer der längsten wilden Flüsse Lapplands. Er mündet in die Ostsee.
    Fotoquelle: NDR
  • Das Kvarken-Archipel: unzählige Inseln und Felsen Vergrößern
    Das Kvarken-Archipel: unzählige Inseln und Felsen
    Fotoquelle: NDR
  • Fischersiedlung auf einer Insel der Höga Kusten in Schweden Vergrößern
    Fischersiedlung auf einer Insel der Höga Kusten in Schweden
    Fotoquelle: NDR
  • Einige Elche auf den Inseln der Höga Kusten verlieren ihre Scheu. Vergrößern
    Einige Elche auf den Inseln der Höga Kusten verlieren ihre Scheu.
    Fotoquelle: NDR
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Wilde Ostsee

Infos
Online verfügbar von 21/03 bis 28/03
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
arte
Do., 21.03.
18:35 - 19:20
Von Finnland bis Schweden


Die Ostsee ist das jüngste Meer der Erde und erst nach der letzten Eiszeit entstanden. Es scheint so vertraut, bietet aber viele Überraschungen. Die dritte Folge führt an den Bottnischen Meerbusen, den unbekanntesten Teil der Ostsee. Im Winter ist die Ostsee auf 300 Kilometer Länge gefroren. Im Frühjahr bringen hier Ringelrobben ihre Jungen zur Welt. Über 10.000 Tiere leben noch zwischen Schweden und Finnland. Wenn Lapplands Küste noch vereist ist, zieht es im 300 Kilometer weiter südlich gelegenen Kvarken-Archipel Millionen von Fischen an die Küste. Ihr Ziel sind flache Strandseen. Denn nur wo das Wasser wirklich süß ist, können sie laichen. Riesige Hechte kämpfen sich durch knöcheltiefes Wasser, um ihre Eier abzulegen. Das Kvarken-Archipel ist auch die Heimat eines der seltensten Tiere Europas, dem Gleithörnchen. Im Frühling gehen die Männchen auf Brautschau und "fliegen" von Baum zu Baum. Gegenüber auf schwedischer Seite liegt die Höga Kusten - die "hohe Küste". Roter Granit ragt über 300 Meter aus der Ostsee empor. Beeindruckende Felsformationen mit Buchten und Inseln, Mooren und Wäldern waren die Kulisse für den Film "Ronja Räubertochter". Braunbären streifen durch den Nationalpark Skuleskogen auf der Suche nach paarungsbereiten Weibchen. Zur Sommersonnenwende wandern Lachse die großen Ströme Finnlands empor. Dank strenger Regeln ziehen heute wieder über Hunderttausend der Tiere alljährlich zu den Laichplätzen. Der Tornio ist damit der bedeutendste Lachsfluss der Ostsee. Dem jüngsten Meer der Welt, mit salzigem Wasser im Westen und süßem im Norden. Einem Kind der letzten Eiszeit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Blick auf den Monte Kali, eine Abraumhalde des Kalibergbaus bei Heringen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg.

Entdeckungen in Hessens Wäldern

Natur+Reisen | 23.04.2019 | 02:10 - 03:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Jedes Jahr besuchen Millionen Touristen den Krater des noch immer aktiven Vesuvs.

Leben mit Vulkanen - Neapel: Leben am Fuße des Vesuvs

Natur+Reisen | 23.04.2019 | 03:10 - 03:40 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
MDR Unsere Wälder - Nonstop

Unsere Wälder - Nonstop

Natur+Reisen | 23.04.2019 | 04:00 - 04:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Luca und Natalie waren auf derselben Grundschule. Was machen sie heute, zwölf Jahre danach?

"Die Kinder der Utopie" porträtiert sechs Jugendliche, die gemeinsam zur Grundschule gegangen sind u…  Mehr

Klar, in Deutschland fühlt sich der gebürtige Brite Ross Antony mittlerweile pudelwohl, doch eines fehlt dem Musiker hierzulande: Ein echtes Königshaus!

Ross Antony besitzt seit einiger Zeit neben der britischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft. Nun…  Mehr

Mimi und Josefin feiern mit ihren Coaches.

Premiere in der siebten Staffel der SAT.1-Castingshow "The Voice Kids": Zum ersten Mal hat ein Duo g…  Mehr

Stets gemeinsam: Szene aus dem letzten Tatort von Sabine Postel und Oliver Mommsen.

Sie hören auf, obwohl es gerade am schönsten ist, am besten läuft: Am Ostermontag sendet die ARD den…  Mehr

"Wir starteten fast unter dem Radar": Frauke Ludowig (vor 25 Jahren und heute) erinnert sich im Interview an ihre Anfänge mit "Exclusiv".

Seit 25 Jahren moderiert Frauke Ludowig bei RTL das Promi-Magazin "Exclusiv". Warum Distanz zu Bussi…  Mehr