Wilde Schlösser

  • In Waldgebieten leben ungestört Wildkatzen. Vergrößern
    In Waldgebieten leben ungestört Wildkatzen.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Arte/Matthias Glück
  • Der Uhu muss seine Feinde oft kreativ abwehren. Vergrößern
    Der Uhu muss seine Feinde oft kreativ abwehren.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Arte/Matthias Glück
  • Falken nutzen die Burg Carcassonne als Brutplatz. Vergrößern
    Falken nutzen die Burg Carcassonne als Brutplatz.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Arte/Matthias Glück
  • Am Rande der Pyrenäen: Die Festung Carcassonne Vergrößern
    Am Rande der Pyrenäen: Die Festung Carcassonne
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Arte/Matthias Glück
  • Zwei Mauerringe umschließen die Burg Carcassonne Vergrößern
    Zwei Mauerringe umschließen die Burg Carcassonne
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/Arte/Matthias Glück
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Wilde Schlösser

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Phoenix
Sa., 09.06.
00:45 - 01:30
Carcassonne


Am Fuße der französischen Pyrenäen befindet sich eine der ältesten und beeindruckendsten Festungen Europas: Carcassonne. Über Jahrhunderte bauten verschiedene Herrscherhäuser diese Burg zu einer der größten Wehranlagen Europas aus. Der Reichtum, der dies ermöglichte, speiste sich dabei immer aus der spektakulären Natur der Region


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Der Ätna ist durch unzählige Ausbrüche auf über 3300 Meter gewachsen. So lange kein Ausbruch bevorsteht, dürfen Touristen in Begleitung von Bergführern zu seinen Gipfelkratern.

ÄTNA - Höllenschlund im Mittelmeer

Natur+Reisen | 08.06.2018 | 06:05 - 06:20 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Sie schmücken den Pazifischen Ozean wie ein wertvolles Juwel den Hals einer Dame: Die Atolle umschließen als ringförmige Korallenriffe eine Lagune, die einen Zugang zum offenen Meer aufweist. Dort versteckt sich ein Großteil der pazifischen Artenvielfa

Atolle - Kleinodien der Ozeane

Natur+Reisen | 09.06.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Plastik hŠlt ewig

Plastik: Fluch der Meere

Natur+Reisen | 09.06.2018 | 22:40 - 23:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jetzt wird geheiratet: Gerald und Gundula Bundschuh (Axel Milberg und Andrea Sawatzki, Mitte) organisieren eine Hauruck-Hochzeitsfeier für ihren ältesten Sohn.

Der ZDF-Montagsfilm "Ihr seid natürlich eingeladen" ist chaotisch, charmant, aber vor allem gut bese…  Mehr

Viele Frauen fürchten, dass sie den Horror einer Vergewaltigung vor Gericht noch einmal durchleben müssen.

Die Dokumentation "Die Story im Ersten: Was Deutschland bewegt!" mit dem Untertitel "Vergewaltigt. W…  Mehr

YouTuberin Nihan (links) spricht mit Rabiat-Reporterin Gülseren Ölcüm über widersprüchliche Lebensstile - in einer ARD-"Rabiat"-Reportage mit dem Titel "Türken, entscheidet euch!"

Die neue Kluft zwischen dem Türkisch- und Deutschsein führt für viele in Deutschland lebende Türken …  Mehr

Wer scheidet aus, wer kommt eine Runde weiter? Die Kandidaten im Überblick.

Sie tanzen wieder, die Promis: In insgesamt 13 Folgen der neuen "Let's Dance"-Staffel geht es für In…  Mehr

Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr