Wilde Schlösser

  • Falken nutzen die Burg Carcassonne als Brutplatz Vergrößern
    Falken nutzen die Burg Carcassonne als Brutplatz
    Fotoquelle: © ZDF/Matthias Glück
  • Graureiher finden in Südfrankreichs Bächen genügend Essbares Vergrößern
    Graureiher finden in Südfrankreichs Bächen genügend Essbares
    Fotoquelle: © ZDF/Matthias Glück
  • Der Uhu muss seine Feinde oft kreativ abwehren. Vergrößern
    Der Uhu muss seine Feinde oft kreativ abwehren.
    Fotoquelle: © Matthias Glück Foto: ZDF
  • Zwei Mauerringe umschließen die Burg Carcassonne. Vergrößern
    Zwei Mauerringe umschließen die Burg Carcassonne.
    Fotoquelle: © Matthias Glück Foto: ZDF
Natur + Reisen, Land + Leute
Wilde Schlösser

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
Phoenix
Fr., 27.12.
16:15 - 17:00
Folge 2, Carcassonne


Am Fuße der französischen Pyrenäen befindet sich eine der ältesten und beeindruckendsten Festungen Europas: Carcassonne. Über Jahrhunderte bauten verschiedene Herrscherhäuser diese Burg zu einer der größten Wehranlagen Europas aus. Der Reichtum, der dies ermöglichte, speiste sich dabei immer aus der spektakulären Natur der Region.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Universum: "Wilde Heimat - Winter", Der Winter ist ohne Frage die härteste Zeit des Jahres. Schnee und Eis überziehen Land und Gewässer, die Tage sind kurz und dunkel. Für Adler, Luchs und Fuchs wird es immer schwerer, Beute zu machen. Oft hängt ihr Überleben von den Opfern ab, die der Winter fordert. Doch es gibt auch Tierarten, die ausgerechnet in der eisigsten Jahreszeit Nachwuchs bekommen: Bei Kreuzschnäbeln und Kegelrobben kommen zur Jahreswende die ersten Jungen zur Welt. Und die Menschen trotzen dem Winter mit einigen ihrer buntesten Feste: Lichtfeste wie Weihnachten, das nordfriesische Biikebrennen und der Hexensabbat haben ihren Ursprung in uralten vorchristlichen Winterritualen - eine Antwort auf die Dunkelheit der Jahreszeit.Eine Dokumentation von Andrea Gastgeb und Hilmar Rathjen  SENDUNG: ORF3 - DO - 13.12.2018 - 20:15 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.

Wilde Heimat - Der Winter - Winterwelten - Weiße Pracht voller Gegensätze

Natur + Reisen | 27.12.2019 | 14:45 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Pakistan: Karakorum Highway – vom höchsten Grenzübergang der Welt, dem Khunjerab Pass (4.693 Meter), vorbei am Himalaya, dem Hindukusch und Pamir Gebirge.

Mit dem Auto von Mönchengladbach nach Vietnam - 13.000 Kilometer Abenteuer

Natur + Reisen | 27.12.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Mit dem Zug ans Meer: Entspannung nach Kajakfahrt an der Helgelandküste.

Winterreise zum Polarkreis - Mit der Nordlandbahn durch Norwegen

Natur + Reisen | 27.12.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ist sich für keine Drecksarbeit zu schade: Josef Asch (Rainer Bock), zentrale Figur "nach einer wahren Begebenheit" des Kölschen Klüngels. Ein gelernter Maurer, der es bis zum Chef-Strippenzieher in der Welt der Hochfinanz brachte.

Die Filmsatire "Der König von Köln" thematisiert einen der größten Korruptionsskandale in Deutschlan…  Mehr

Georg (Josef Hader) wählt ein außergewöhnliches Setting, um sich umzubringen.

Kabarettist Josef Hader thematisiert in seinem Regiedebüt die Krise der Tageszeitungen. Leider fährt…  Mehr

Captain Mitch Nelson (Chris Hemsworth) hat sich nach den Anschlägen vom 11. September wieder der Armee angeschlossen.

Der Kriegsfilm "Operation: 12 Strong" beruht auf wahren Begebenheiten. Der Streifen feiert seine ame…  Mehr

Die Senioren finden sich durch viele Aktionen auch noch im hohen Alter. Die verliebten Paare sind nun nicht mehr einsam.

Die ZDF.reportage "Speed Dating im Alter – Senioren suchen Anschluss" zeigt, was man im Alter gegen …  Mehr

Frau Holle (Cornelia Froboess, links) glaubt fest daran, dass Mia (Klara Deutschmann) es schaffen kann, die Leitung des Botanischen Gartens zu übernehmen.

Das ZDF legt mit "Frau Holles Garten" das Grimm'sche Märchen neu auf – und kommt dabei ganz ohne Sch…  Mehr