Wilde Überlebenskünstler - Wie Tiere schlafen

  • Löwen schlafen etwa 13 Stunden pro Tag. Sie müssen nicht befürchten, dass andere Tiere sie angreifen. Vergrößern
    Löwen schlafen etwa 13 Stunden pro Tag. Sie müssen nicht befürchten, dass andere Tiere sie angreifen.
    Fotoquelle: ZDF/Marta Sacristan/Amprods
  • Klippschliefer und andere kleine Tiere können nur dann sicher schlafen, wenn ein Familienmitglied Wache hält Vergrößern
    Klippschliefer und andere kleine Tiere können nur dann sicher schlafen, wenn ein Familienmitglied Wache hält
    Fotoquelle: ZDF/Marta Sacristan/Amprods
  • Flamingos und andere Vögel schlafen gerne in der Gruppe. Die außen stehenden Tiere halten Wache, damit die in der Mitte vor Raubtieren sicher sind. Vergrößern
    Flamingos und andere Vögel schlafen gerne in der Gruppe. Die außen stehenden Tiere halten Wache, damit die in der Mitte vor Raubtieren sicher sind.
    Fotoquelle: ZDF/Marta Sacristan/Amprods
  • Giraffen sind Kurzschläfer. Ihnen genügen rund 2 Stunden Schlaf pro Tag. Da sie im Liegen wehrlos wären, schlafen sie im Stehen. Vergrößern
    Giraffen sind Kurzschläfer. Ihnen genügen rund 2 Stunden Schlaf pro Tag. Da sie im Liegen wehrlos wären, schlafen sie im Stehen.
    Fotoquelle: ZDF/Flamingos/andere Vö
  • Bei Tagesanbruch beginnt die Ruhezeit des Uhus. Er sitzt zum Schlafen am liebsten aufrecht auf einem Ast. Vergrößern
    Bei Tagesanbruch beginnt die Ruhezeit des Uhus. Er sitzt zum Schlafen am liebsten aufrecht auf einem Ast.
    Fotoquelle: ZDF/Pablo Pez/Amprods
Natur+Reisen, Tiere
Wilde Überlebenskünstler - Wie Tiere schlafen

Infos
Produktionsland
Spanien
Produktionsdatum
2015
3sat
Di., 24.07.
14:35 - 15:20


Der Schlaf bei Tieren ist bislang noch weitgehend unerforscht. Die Bandbreite ist riesig: Zwar schlafen alle Lebewesen, aber manche nur für ein paar Sekunden am Stück. Andere wiederum schlafen fast 90 Prozent ihres Lebens. Einige Spinnenarten können über Monate stillstehen, Schlangen schließen nie ihre Augen, bestimmte Vögel schlafen im Flug, Delfine können sogar im Schlaf kommunizieren. Ein Film über ungewöhnliche Arten des Schlafs.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Logo

Seehund, Puma & Co. - Giraffenbaby Jami darf raus

Natur+Reisen | 23.07.2018 | 11:05 - 11:55 Uhr
3.27/5015
Lesermeinung
NDR Wilhelma: Das Maurische Landhaus innerhalb des Maurischen Gartens.

Eisbär, Affe & Co.

Natur+Reisen | 23.07.2018 | 17:10 - 18:00 Uhr
3.81/5031
Lesermeinung
NDR Keine Angst vor Menschen! Die wildlebenden Nandus in Mecklenburg zeigen kein Fluchtverhalten.

NaturNah - Der weiße Nandu

Natur+Reisen | 24.07.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr