Wilde Überlebenskünstler - Wie erfinderisch Tiere sind

  • Insektenpanzer sind aus Chitin aufgebaut, das so hart und leicht ist wie Plastik, aber kompostiert werden kann. Vielleicht können wir eines Tages unsere Kunststoffe durch Chitin-Produkte ersetzen Vergrößern
    Insektenpanzer sind aus Chitin aufgebaut, das so hart und leicht ist wie Plastik, aber kompostiert werden kann. Vielleicht können wir eines Tages unsere Kunststoffe durch Chitin-Produkte ersetzen
    Fotoquelle: ZDF/Pablo Pez/Amprods
  • Spinnenseide ist ein erstaunlicher Werkstoff: Stärker als Stahl, elastisch wie Gummi, wasserfest und trotzdem biologisch abbaubar Vergrößern
    Spinnenseide ist ein erstaunlicher Werkstoff: Stärker als Stahl, elastisch wie Gummi, wasserfest und trotzdem biologisch abbaubar
    Fotoquelle: ZDF/Pablo Pez/Amprods
  • Schlangengift wie das der Klapperschlange kann tödlich sein. Aber seine Inhaltsstoffe werden medizinisch genutzt und können auch Leben retten. Vergrößern
    Schlangengift wie das der Klapperschlange kann tödlich sein. Aber seine Inhaltsstoffe werden medizinisch genutzt und können auch Leben retten.
    Fotoquelle: ZDF/Pablo Pez/Amprods
  • Bienenhonig zählt zu den gesündesten Lebensmittel der Natur. Er enthält zahlreiche Enzyme und sogar natürliche Antibiotika. Vergrößern
    Bienenhonig zählt zu den gesündesten Lebensmittel der Natur. Er enthält zahlreiche Enzyme und sogar natürliche Antibiotika.
    Fotoquelle: ZDF/Pablo Pez/Amprods
Natur+Reisen, Tiere
Wilde Überlebenskünstler - Wie erfinderisch Tiere sind

Infos
Produktionsland
Deutschland / Spanien
Produktionsdatum
2015
3sat
Do., 15.02.
11:45 - 12:30


Obwohl noch viele Geheimnisse entschlüsselt werden müssen, entwickelt sich die Wissenschaft der Übernahme ausgeklügelter Muster der Natur rasant weiter. So werden etwa die gefährlichsten Schlangengifte erfolgreich für medizinische Zwecke eingesetzt, und der Speichel von Fledermäusen enthält natürliche Blutverdünner. Auch von Bienen kann man lernen: Die von ihnen gebauten Honigwaben enthalten Antibiotika.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Tiermythen

Tiermythen - Jäger des Lichts

Natur+Reisen | 24.02.2018 | 13:15 - 13:58 Uhr (noch 35 Min.)
/500
Lesermeinung
BR Nashorn, Zebra & Co.

Nashorn, Zebra & Co

Natur+Reisen | 24.02.2018 | 16:25 - 17:15 Uhr
2.44/509
Lesermeinung
3sat Storchenpärchen.

Tierisch wild im Südwesten - Die reiselustigsten Tiere

Natur+Reisen | 24.02.2018 | 16:45 - 17:30 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Eva Prohace (Senta Berger) ermittelt in ihrem 28. Fall - bald will die Beamtin in TV-Rente gehen.

Senta Berger bekommt es als Kriminalrätin Prohacek mit den Folgen der Flüchtlingskrise im Freistaat …  Mehr

Das Kosmos-Plattenbau-Viertel entstand noch zu DDR-Zeiten. Vor allem die jüngsten Bewohner tun sich sehr schwer, eine Perspektive jenseits von Armut, Frust und dem Gefühl von Abgehängtheit zu finden.

Über drei Millionen Minderjährige gelten in Deutschland als arm. Die lange VOX-Dokumentation beleuch…  Mehr

Chemieunterricht zur besten Sendezeit: Kai Pflaume (rechts) hat sichtlich Freude am Zündeln.

Auf Elyas M'Barek, Axel Prahl, Jan Josef Liefers, Anna Loos, Jürgen Vogel und Vanessa Mai wartet ein…  Mehr

Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr