Wildes Großbritannien

  • New Forest, Hamphshire, England - Herds of fallow deer come together in October for the rut. Male antlers are fully grown. Vergrößern
    New Forest, Hamphshire, England - Herds of fallow deer come together in October for the rut. Male antlers are fully grown.
    Fotoquelle: © Sam Oakes
  • Im Forest of Dean, einem historischen Waldgebiet im Westen von England, leben Habichte. Die Raubvögel sind bekannt dafür, Menschen zu attackieren, deren Anwesenheit besonders in der Brutzeit als Gefahr für den Nachwuchs betrachtet wird.Bill Markham Vergrößern
    Im Forest of Dean, einem historischen Waldgebiet im Westen von England, leben Habichte. Die Raubvögel sind bekannt dafür, Menschen zu attackieren, deren Anwesenheit besonders in der Brutzeit als Gefahr für den Nachwuchs betrachtet wird.Bill Markham
    Fotoquelle: © Sam Oakes/Im Forest of Dean
  • Im Forest of Dean, einem historischen Waldgebiet im Westen von England, leben Habichte. Die Raubvögel sind bekannt dafür, Menschen zu attackieren, deren Anwesenheit besonders in der Brutzeit als Gefahr für den Nachwuchs betrachtet wird.Bill Markham Vergrößern
    Im Forest of Dean, einem historischen Waldgebiet im Westen von England, leben Habichte. Die Raubvögel sind bekannt dafür, Menschen zu attackieren, deren Anwesenheit besonders in der Brutzeit als Gefahr für den Nachwuchs betrachtet wird.Bill Markham
    Fotoquelle: © ART
  • Ein Damhirsch im Nationalpark New Forest im Süden Englands Vergrößern
    Ein Damhirsch im Nationalpark New Forest im Süden Englands
    Fotoquelle: © ART
Natur + Reisen, Tiere
Wildes Großbritannien

Infos
Originaltitel
Wild Britain
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2018
arte
Sa., 01.08.
15:15 - 16:00
Folge 2, Wälder


In Großbritanniens Wäldern finden sich nicht nur majestätische, zum Teil jahrtausendealte Bäume, sondern auch viele Tiere: Der Forest of Dean in der Grafschaft Gloucestershire beherbergt beispielsweise eine wachsende Wildschweinpopulation. Die Zahl der Ringeltauben - furchtlose Vögel, die selbst in ihr Revier eindringende Menschen angreifen - nimmt ebenfalls stetig zu. Aufnahmen aus einem Nest vermitteln einen Eindruck von der Aufzucht der Jungen, und auch die Jagdtechniken der Altvögel werden veranschaulicht. Außerdem zeigt diese Folge von "Wildes Großbritannien" den ersten Ausflug von Bärenjungen außerhalb der Höhle, eine Begegnung zwischen zwei Eichhörnchen und das Paarungsritual der europäischen Damhirsche im New Forest. Schließlich wird die bewundernswerte Organisation eines Ameisenstaates im Caledonian Forest in Schottland ergründet. Die Tierwelt der britischen Wälder hat so manche Überraschung zu bieten!


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Moderatorin Daniela Dinandt.

Alpen-Donau-Adria - Die Mur - Gesichter eines Flusses

Natur + Reisen | 10.08.2020 | 05:00 - 05:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Die Thousand Islands Bridge im Indian Summer – die einzige Möglichkeit, hier mit dem Auto von einem Land ins andere zu kommen

1.000 Inseln im Sankt-Lorenz-Strom - Strom

Natur + Reisen | 10.08.2020 | 08:00 - 08:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
ProSieben MAXX Achtung, Zoll! Willkommen in Australien

Border Patrol Australia - Die benebelten Briten

Natur + Reisen | 10.08.2020 | 11:20 - 11:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Über zwei Staffeln spielte Natalie Alison in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" die Rolle der Rosalie. Im Jahr 2012 verkündete sie schließlich ihren Ausstieg.

Nach mehrjähriger Pause kehrt Natalie Alison als intrigante Rosalie zurück zu "Sturm der Liebe". War…  Mehr

Den charismatischen Kommissar Rocco Schiavone (Marco Giallini) erlebt man selten ohne Kippe - meistens raucht er Marihuana.

Der kiffende Ermittler Rocco Schiavone ist mit vier neuen Folgen zurück Auch in der zweiten Staffel …  Mehr

Familie Schmitt auf großer Reise: Mit ihrem grünen Lkw "Frosch" rollen sie entlang der Seidenstraße.

In einer neuen Reihe begleitet "Terra X" besondere Aussteiger. So wie Familie Schmidt aus Franken, s…  Mehr

Santa und Daniel haben das Zelten für sich wiederentdeckt.

"Yes We Camp!" statt "Reise-Weltmeister": Wegen Corona boomt der Camping-Urlaub im eigenen Land. Für…  Mehr

Romantisch, zeitgemäß und überhaupt nicht peinlich - In Aron Lehmanns RomCom für Jugendliche und Junggebliebene "Das schönste Mädchen der Welt" treffen sich zwei verwandte Seelen: Roxy (Luna Wedler) und Cyril (Aaron Hilmer).

Die Geschichte des Cyrano de Bergerac neu erzählt – und das mit einem ordentlichen Schuss "Fuck ju G…  Mehr