Wildes Großbritannien

  • Die Rückkehr der Kegelrobben: Noch vor 15 Jahren war dieser Strand im ostenglischen Norfolk leer, in diesem Winter wurden hier 1.600 Robbenbabys geboren. Vergrößern
    Die Rückkehr der Kegelrobben: Noch vor 15 Jahren war dieser Strand im ostenglischen Norfolk leer, in diesem Winter wurden hier 1.600 Robbenbabys geboren.
    Fotoquelle: © Sam Oakes
  • Auch Turmfalken lassen sich an englischen Küsten, wie hier in Sefton bei Liverpool, beobachten. Vergrößern
    Auch Turmfalken lassen sich an englischen Küsten, wie hier in Sefton bei Liverpool, beobachten.
    Fotoquelle: © Sam Oakes/Auch Turmfalken lassen sich an englischen Küsten
  • Auch Turmfalken lassen sich an englischen Küsten, wie hier in Sefton bei Liverpool, beobachten. Vergrößern
    Auch Turmfalken lassen sich an englischen Küsten, wie hier in Sefton bei Liverpool, beobachten.
    Fotoquelle: © ART
  • Eine Kegelrobbe genießt die Ruhe auf einem Sandhügel im ostenglischen Norfolk. Ein Drittel aller Kegelrobben lebt in britischen Gewässern, mit steigender Tendenz.Bill Markham Vergrößern
    Eine Kegelrobbe genießt die Ruhe auf einem Sandhügel im ostenglischen Norfolk. Ein Drittel aller Kegelrobben lebt in britischen Gewässern, mit steigender Tendenz.Bill Markham
    Fotoquelle: © ART
Natur + Reisen, Tiere
Wildes Großbritannien

Infos
Originaltitel
Wild Britain
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2018
arte
Sa., 01.08.
16:00 - 16:45
Folge 3, Küsten


Erste Station der Dokumentation ist eine Kegelrobbenkolonie im ostenglischen Norfolk zur Paarungszeit. Die Weibchen sind nur wenige Stunden paarungsbereit, deshalb müssen die Männchen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein. Ein Drittel aller Kegelrobben lebt in britischen Gewässern, mit steigender Tendenz. Noch vor 15 Jahren war dieser Strand leer, im letzten Winter wurden hier schon über 1.600 Robbenbabys geboren. Auf Anglesey, einer Insel vor der Nordwestküste von Wales, nisten die Trottellummen an den unzugänglichsten Stellen der Steilküste, wo weder Fuchs noch Hermelin an ihre Eier kommen. Nur vor den Angriffen der Möwen müssen sie ihre Brut schützen. Spektakuläre Aufnahmen zeigen die Möwen als gefährliche Jagdflieger, während sich die Lummen als erfahrene Luftabwehrstrategen erweisen. Auf den Sanddünen an der Küste von Sefton bei Liverpool wandelt eine exotisch aussehende Eidechse auf Freiersfüßen. Doch als ein Turmfalke auftaucht, besinnt sie sich flugs eines anderen. Sandlaufkäfer sind die schnellsten Insekten der Welt. Die erwachsenen Tiere fangen die Beute mit ihren gut ausgebildeten Mundwerkzeugen; aber schon die Larven sind gefräßige Räuber und lauern in ihren Puppenwiegen auf arglose Opfer. Im Ästuar "The Wash" an der Ostküste Englands münden vier Flüsse in die Nordsee. Ausgedehnte Salzwiesen, weite Wattflächen und von kleinen Kanälen durchzogene Buchten prägen diese Landschaft. Nicht weniger als 17 Zugvogelarten machen hier alljährlich Station.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sonnenklar TV HD Die AdT Show - Das Angebot des Tages

Die AdT Show - Das Angebot des Tages

Natur + Reisen | 10.08.2020 | 20:00 - 20:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
Planet Der indische Bundesstaat Sikkim liegt im Himalaya. Der Kangchendzönga ist mit über 8500 Metern Höhe der dritthöchste Berg der Welt.

Die Öko-Rebellen vom Himalaja

Natur + Reisen | 11.08.2020 | 00:00 - 00:35 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Erlebnisreisen

Erlebnisreisen

Natur + Reisen | 11.08.2020 | 01:45 - 02:00 Uhr
3.8/5010
Lesermeinung
News
Über zwei Staffeln spielte Natalie Alison in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" die Rolle der Rosalie. Im Jahr 2012 verkündete sie schließlich ihren Ausstieg.

Nach mehrjähriger Pause kehrt Natalie Alison als intrigante Rosalie zurück zu "Sturm der Liebe". War…  Mehr

Den charismatischen Kommissar Rocco Schiavone (Marco Giallini) erlebt man selten ohne Kippe - meistens raucht er Marihuana.

Der kiffende Ermittler Rocco Schiavone ist mit vier neuen Folgen zurück Auch in der zweiten Staffel …  Mehr

Familie Schmitt auf großer Reise: Mit ihrem grünen Lkw "Frosch" rollen sie entlang der Seidenstraße.

In einer neuen Reihe begleitet "Terra X" besondere Aussteiger. So wie Familie Schmidt aus Franken, s…  Mehr

Santa und Daniel haben das Zelten für sich wiederentdeckt.

"Yes We Camp!" statt "Reise-Weltmeister": Wegen Corona boomt der Camping-Urlaub im eigenen Land. Für…  Mehr

Romantisch, zeitgemäß und überhaupt nicht peinlich - In Aron Lehmanns RomCom für Jugendliche und Junggebliebene "Das schönste Mädchen der Welt" treffen sich zwei verwandte Seelen: Roxy (Luna Wedler) und Cyril (Aaron Hilmer).

Die Geschichte des Cyrano de Bergerac neu erzählt – und das mit einem ordentlichen Schuss "Fuck ju G…  Mehr