Wildes Großbritannien

  • Wildes Großbritannien Vergrößern
    Fotoquelle: © arte
  • In Herefordshire, einer Grafschaft in der Region West Midlands in England, zeigt eine spezielle Kamera, was nach Einbruch der Dunkelheit auf einem Bauernhof vor sich geht ... Vergrößern
    In Herefordshire, einer Grafschaft in der Region West Midlands in England, zeigt eine spezielle Kamera, was nach Einbruch der Dunkelheit auf einem Bauernhof vor sich geht ...
    Fotoquelle: © Sam Oakes/Nur etwa 100 der über 6
  • Die Viehzüchterin Natalie Rose lebt im nordenglischen Yorkshire. Vergrößern
    Die Viehzüchterin Natalie Rose lebt im nordenglischen Yorkshire.
    Fotoquelle: © Sam Oakes
  • In Herefordshire, einer Grafschaft in der Region West Midlands in England, zeigt eine spezielle Kamera, was nach Einbruch der Dunkelheit auf einem Bauernhof vor sich geht ... Vergrößern
    In Herefordshire, einer Grafschaft in der Region West Midlands in England, zeigt eine spezielle Kamera, was nach Einbruch der Dunkelheit auf einem Bauernhof vor sich geht ...
    Fotoquelle: © Sam Oakes
Natur + Reisen, Tiere
Wildes Großbritannien

Infos
Originaltitel
Wild Britain
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2018
arte
Sa., 01.08.
16:45 - 17:30
Folge 5, Landschaften


Die ländlichen Gegenden Großbritanniens sind nationale Heiligtümer. Es scheint, als sei hier die Zeit stehengeblieben. In Wirklichkeit ging in den letzten hundert Jahren aber ein kolossaler Wandel vonstatten. Britische Kulturlandschaften sind das bevorzugte Jagdgebiet eines Vogels, der sich im ganzen Land großer Beliebtheit erfreut: der Schleiereule. Zum Überleben braucht sie täglich eine Beute von etwa vier kleinen Säugetieren. Der Turmfalke ist als potentieller Räuber jedoch häufig mit auf der Pirsch. Großbritannien verfügt über eine schier unglaubliche Anzahl an Hecken: Würde man sie alle aneinanderreihen, könnte man den Äquator elfmal umrunden. Sie sind wichtiger Lebensraum für Vögel und Insekten. ARTE lädt den Zuschauer ein, eine der 9.000 Wespenarten kennenzulernen, die hier ansässig sind: die Heath Potter Wasp, eine Untergattung der Töpferwespe. Einzigartige Aufnahmen zeigen ihren hoch komplexen Nestbau. In Yorkshire, im Tal des River Derwent, lebt Natalie Rose. Sie ist Rinderzüchterin und betreibt traditionelle Weidewirtschaft. In Wiltshire kann der schwerste flugfähige Vogel Großbritanniens, die Großtrappe, bei ihrem wunderlichen Balztanz beobachtet werden.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Lokalzeit unterwegs

Lokalzeit unterwegs: Sommerspaß im Westen

Natur + Reisen | 09.08.2020 | 14:05 - 14:50 Uhr
/500
Lesermeinung
Discovery Elephant seal bull with seal pup, Sea Lion Island, Falklands.

Deadly Islands - Gefährliches Paradies - Die Killerwal-Insel

Natur + Reisen | 09.08.2020 | 17:55 - 18:40 Uhr
/500
Lesermeinung
ORF2 Andrea Löschner und Yvonne Lins (Floristinnen).

Zurück zur Natur - Feldkirch

Natur + Reisen | 10.08.2020 | 05:30 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Romantisch, zeitgemäß und überhaupt nicht peinlich - In Aron Lehmanns RomCom für Jugendliche und Junggebliebene "Das schönste Mädchen der Welt" treffen sich zwei verwandte Seelen: Roxy (Luna Wedler) und Cyril (Aaron Hilmer).

Die Geschichte des Cyrano de Bergerac neu erzählt – und das mit einem ordentlichen Schuss "Fuck ju G…  Mehr

Die "Maria 2.0"-Bewegung möchte die Sprachlosigkeit weiblicher Anliegen in der Kirche durchbrechen.

Eine spannende Doku in der ARD berichtet vom Einsatz mutiger Frauen, die sich gegen den Machtmissbra…  Mehr

Wolf (Donald Maclean Jr.), Nazneen (Sandy Sidhu), Grace (Tiera Skovbye), Ashley (Natasha Calis) und Keon (Jordan Johnson-Hinds, von links) starten zeitgleich im St. Mary's Hospital in Toronto - und werden sofort mit einem Notfall konfrontiert.

Fünf Berufsanfänger beginnen ihre Arbeit in einem Krankenhaus in Toronto – und schon nach fünf Minut…  Mehr

Nach jahrelanger Forschung präsentiert Johannes Kepler (Christoph Bach) sein Werk "Astronomia Nova" - "Neue Astronomie", das bis heute eine wesentliche Grundlage der Himmelsforschung ist.

Der Astronom und Mathematiker Johannes Kepler berechnete die Umlaufbahnen der Planeten um die Sonne …  Mehr

Da staunt man, nicht wahr? Teamkapitän Elton (rechts) und Starschauspieler Elyas M'Barek bejubeln starke Leistungen in der Show.

Neue Folgen von "Wer weiß denn sowas?" werden wegen Corona noch eine Weile auf sich warten lassen. D…  Mehr