Wildes Indochina

  • Die Kormorane tauchen unermüdlich nach den Fischen. 
An einem guten Tag kommen bis zu 50 Kilogramm zusammen. Vergrößern
    Die Kormorane tauchen unermüdlich nach den Fischen. An einem guten Tag kommen bis zu 50 Kilogramm zusammen.
    Fotoquelle: ZDF/Tom Hollings
  • Fischer am Lijang machen sich seit über tausend Jahren ihre tierischen Helfer zu Nutze. Das Training der Vögel dauert sechs bis sieben Monate Vergrößern
    Fischer am Lijang machen sich seit über tausend Jahren ihre tierischen Helfer zu Nutze. Das Training der Vögel dauert sechs bis sieben Monate
    Fotoquelle: ZDF/Tom Hollings
  • Der Südwesten Chinas ist eines der größten Rätsel der Natur. Vergrößern
    Der Südwesten Chinas ist eines der größten Rätsel der Natur.
    Fotoquelle: ZDF/Tom Hollings
  • Tibet-Makaken sind tagaktive Tiere und ständig auf Nahrungssuche. Vergrößern
    Tibet-Makaken sind tagaktive Tiere und ständig auf Nahrungssuche.
    Fotoquelle: ZDF/Tom Hollings
  • Jahrhunderte lang hielt man diese Primaten für Yetis. Denn die Stumpfnasenaffen laufen die meiste Zeit - wie wir Menschen - auf zwei Beinen. Vergrößern
    Jahrhunderte lang hielt man diese Primaten für Yetis. Denn die Stumpfnasenaffen laufen die meiste Zeit - wie wir Menschen - auf zwei Beinen.
    Fotoquelle: ZDF/Tom Hollings
Natur+Reisen, Tiere
Wildes Indochina

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
3sat
Do., 23.08.
16:20 - 17:00
Folge 5, China - Paradies im Wandel


Im Südwesten Chinas befindet sich einer der schönsten und geheimnisvollsten Naturräume der Erde: Die Provinz Yunnan beherbergt so viele verschiedene Pflanzenarten wie die ganze Nordhalbkugel. Die Dokumentation macht deutlich, warum der Südwesten Chinas immer noch eines der größten Rätsel der Natur ist. Die Reise führt von den Ausläufern des Himalajas bis zu den bewaldeten Tälern. China verbraucht zweimal so viele Ressourcen wie nachhaltig wären. Die Natur ist nur noch in wenigen Teilen der Volksrepublik so unberührt wie im Himalaja. Überall sonst zahlen Tiere und Pflanzen einen hohen Preis für die wachsende Zersiedlung und den industriellen Aufschwung. In der Provinz Yunnan sind einige Gebiete von den Veränderungen verschont geblieben. Hoch oben in den Bergen wird das Kamerateam davon Zeuge, wie sich tibetische Makaken an ihre lebensfeindliche Umgebung angepasst haben. Undurchdringliche Wälder bieten Schutzräume für eine unberührte Natur. Weberameisen bauen mit einer ganz speziellen Technik ihre Nester. Außerdem gibt es 70 verschiedene Höhlenfische, so viele wie nirgendwo sonst auf der Welt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Wissenschaftliche Forschungen zeigen, dass Tiere sehr viel intelligentere, kommunikativere und empfindsamere Wesen sind, als wir gemeinhin denken.

Brauchen Tiere Rechte?

Natur+Reisen | 23.08.2018 | 09:25 - 10:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Nashorn Hama auf dem Weg in die Wildnis.

Der Flug des Nashorns

Natur+Reisen | 23.08.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Ein Schwarzer Kaiman in Nahaufnahme

Tief im Regenwald - Im Bann des Kaimans

Natur+Reisen | 23.08.2018 | 17:00 - 17:45 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
News
Andreas' (Mark Waschke) Hilflosigkeit lässt er an Stieftochter Sarah (Sinje Irslinger) aus.

In der Familie von Teenager Sarah schwelt ein emotionaler Flächenbrand. Bei dem beklemmenden Film üb…  Mehr

Ethan Peck wird der neue Mr. Spock. In "Star Trek: Discovery" übernimmt er ab 2019 die Rolle des legendären Halbvulkaniers.

In der neuen Netflix-Serie "Star Trek: Discovery" übernimmt Schauspieler Ethan Peck die Rolle des "M…  Mehr

Jürgen Drews liegt wegen eines Magen-Darm-Infekts im Krankenhaus.

Krankenhaus statt Bühne: Schlagersänger Jürgen Drews muss sich von einem schweren Magen-Darm-Infekt …  Mehr

Laura Dern steht derzeit in Verhandlungen über eine Rolle in der Literatur-Verfilmung "Little Women".

Regisseurin Greta Gerwig verfilmt den Klassiker "Little Woman". Der hochkarätige Cast um Meryl Stree…  Mehr

Ines geht offenbar optimistisch in das Umstyling.

In der vierten Folge gibt es Tränen und Drama bei den "Curvy Models". Denn das große Umstyling steht…  Mehr