Wildes Russland

  • In Russlands Fernem Osten gibt es nur eine Möglichkeit, große Entfernungen zurückzulegen - und die Fluggefährte unserer Filmcrew waren oft mehr als abenteuerlich. Vergrößern
    In Russlands Fernem Osten gibt es nur eine Möglichkeit, große Entfernungen zurückzulegen - und die Fluggefährte unserer Filmcrew waren oft mehr als abenteuerlich.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Naturfilm 2008
  • Asiatische Schwarzbären sind gute Kletterer und verbringen viel Zeit in den Baumwipfeln. Vergrößern
    Asiatische Schwarzbären sind gute Kletterer und verbringen viel Zeit in den Baumwipfeln.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Naturfilm 2008
  • Die Küsten Ussuriens - hier geht die Weite des sibirischen Waldes in eine exotische, asiatische Küstenlandschaft über. Vergrößern
    Die Küsten Ussuriens - hier geht die Weite des sibirischen Waldes in eine exotische, asiatische Küstenlandschaft über.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Naturfilm 2008
  • Der Chankasee an der Grenze zu China und Korea ist das größte Biotop der Lotusblume. Die exotische Wasserwelt existiert weniger als vier Monate lang - den Rest des Jahres hat der Winter Ussurien fest im Griff. Vergrößern
    Der Chankasee an der Grenze zu China und Korea ist das größte Biotop der Lotusblume. Die exotische Wasserwelt existiert weniger als vier Monate lang - den Rest des Jahres hat der Winter Ussurien fest im Griff.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Naturfilm 2008
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Wildes Russland

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Phoenix
Di., 05.02.
20:15 - 21:00
Der Ferne Osten


Ein zerklüftetes Land aus Wasser und Eis, mit sanften waldbedeckten Hängen und einer schroffen Küste - das ist Ussurien, das Revier des Amur-Tigers. Im Fernen Osten erstreckt sich die russische Pazifikküste. Die Landschaft zeigt sich im exotisch asiatischen Gewand, und der Chankasee an der Grenze zu China und Korea schmückt sich im Sommer mit prachtvollen Lotusblüten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Riesige Dünenlandschaften, tiefblaue Wasser, Wale und Delfine, aber auch ungehemmte Gier nach Bodenschätzen und Exportprofit: Der Australische Teilstaat Westaustralien ist geprägt von beidem. Er ist Australiens Powerhouse. Hier wird mit der Ausbeutung und Export von Rohstoffen das große Geld verdient. Robert Hetkämper und sein Team haben den Staat mehrere Wochen lang bereist. Sie fuhren von Perth im Süden nach Kunurra in der wildromantischen Region der Kimberleys im Norden, entlang der Küste des Indischen Ozeans und im Inneren des riesigen Staates. Im Bild: Delfine in Westaustralien.

Im Wohnmobil durch Westaustralien

Natur+Reisen | 05.02.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Buddhistische Nonnen in der Stadt Mandaley.

Myanmar - Leben am großen Strom - Von Mandalay ins Delta

Natur+Reisen | 05.02.2019 | 14:05 - 14:50 Uhr
4/501
Lesermeinung
arte Norwegen - Im Rhythmus der Rentiere

Norwegen - Im Rhythmus der Rentiere

Natur+Reisen | 05.02.2019 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr

Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr