Wildes Skandinavien

  • Zur Brunft erschnuppert der Elchbulle, ob die Weibchen empfängnisbereit sind. Vergrößern
    Zur Brunft erschnuppert der Elchbulle, ob die Weibchen empfängnisbereit sind.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Naturfilm
  • Schon früh im Jahr, wenn noch Schnee liegt, kämpfen die Kegelrobbenmännchen auf den schwedischen Schäreninseln um die Gunst der Weibchen. Vergrößern
    Schon früh im Jahr, wenn noch Schnee liegt, kämpfen die Kegelrobbenmännchen auf den schwedischen Schäreninseln um die Gunst der Weibchen.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Naturfilm
  • wenige Minuten nach der Geburt ist das Elchkalb auf den Beinen. Vergrößern
    wenige Minuten nach der Geburt ist das Elchkalb auf den Beinen.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Naturfilm
  • Der Bartkauz ist ein exzellenter Jäger - im Winter hört er Mäuse sogar unter dem Schnee. Vergrößern
    Der Bartkauz ist ein exzellenter Jäger - im Winter hört er Mäuse sogar unter dem Schnee.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Naturfilm
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Wildes Skandinavien

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
Phoenix
So., 09.09.
21:00 - 21:45
Schweden


Zwischen Norwegen und Finnland erstreckt sich Schweden mit seinen Moor- und Heidelandschaften, Hochgebirgen und 28 Nationalparks. Besonders urwüchsig ist Schwedens hoher Norden: Er wird "Europas letzte Wildnis" genannt. In den Hochlagen des Sarek Nationalparks liegt oft sechs Monate im Jahr Schnee. Spezialisten wie der Bartkauz haben sich daran angepasst. Der größte Hirsch der Erde, der Elch, hat gelernt, sich im Winter zu beschränken - es gibt statt nahrhafter Blätter nur magere Zweige und Rinde für ihn. Faszinierendes Tierverhalten und brillante Flugaufnahmen machen diese Dokumentation zu einem Fernseherlebnis.
Schweden, das Land der Elche, erstreckt sich zwischen Norwegen und Finnland. Im Norden des Landes, in den Hochlagen des Sarek-Nationalparks, liegt oft sechs Monate im Jahr Schnee.
Schwedens Seen sind im Frühjahr noch vereist, wenn die Singschwäne ihre Brutreviere besetzen. Vogelarten wie der Bartkauz haben sich der Umgebung angepasst. Er hört sogar unter der Schneedecke eine Wühlmaus. Zeitlupen-Bilder zeigen, wie die große Eule jagt.
Kommen sich zwei Pärchen ins Gehege, kann das zu ernsthaften Auseinandersetzungen führen: Konkurrierende Männchen gehen aufeinander los und beißen sich, angefeuert von ihren Weibchen. Auch bei den Birkhühnern geht es zur Balz im Frühjahr um alles. Nur hochauflösende Zeitlupenaufnahmen zeigen, was genau beim Kampf der Hähne passiert: Immer wieder attackieren die kämpfenden Birkhähne die "Rosen", die roten Wülste über den Augen des Gegners: so lange, bis sich einer von beiden geschlagen gibt.
Wenn Schnee und Eis weichen, kommen im Mai die Elchkälber zur Welt. Jetzt beginnen üppige Zeiten in Schwedens Wäldern und Sümpfen. Nicht nur an den Bäumen, auch im Wasser finden die Elche reichlich zu fressen. Seerosen sind eine Delikatesse. Zu Mittsommer geht die Sonne in Schweden gar nicht mehr unter. Dieser Luxus währt nicht lange, denn schon bald darauf kündigen die Brunftschreie der Elche wieder den Herbst an. Mit ihrem mächtigen Geweih gehen die Elchbullen auf Brautschau. Doch letztlich entscheidet das Weibchen, mit wem es sich paaren will.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Im Sommer jagt der Eichelhäher Heuschrecken auf der Wacholderheide.

natur exclusiv - Die Schwäbische Alb - Die Tricks des Eichelhähers

Natur+Reisen | 09.09.2018 | 14:30 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Eine Reise durch Estland

Eine Reise durch Estland - Altstadtromantik, Inselwildnis und Herrenhausromantik

Natur+Reisen | 09.09.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Triest.

Zu Fuß ans Meer - Von Villach nach Triest

Natur+Reisen | 10.09.2018 | 02:05 - 02:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr