Wildes Überleben

Natur+Reisen, Tiere
Wildes Überleben

Infos
Produktionsland
GB
3sat
Do., 12.07.
19:30 - 20:15
Geborene Jäger


Jede Tierart sichert sich durch anatomische Besonderheiten, einzigartige Strategien oder enorme Anpassungsfähigkeit den eigenen Fortbestand - zum Beispiel als Jäger. Jäger gibt es in der freien Wildbahn in allen Größen und Formen, vom Insekt bis zum Schwertwal. Die Techniken, Beute zu machen, sind dabei vielseitig und einfallsreich und von vielen Faktoren abhängig, besonders von den physischen Eigenschaften der Jäger und Gejagten. Der Film stellt in spektakulären Aufnahmen einige dieser Beutemacher vor wie Chamäleons, Riffhaie, Komodowarane, Geparde, Brillenkaimane und Steinadler.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Tauchgang mit der Bestie

Tauchgang mit der Bestie - Flusspferd(Hippo)

Natur+Reisen | 18.08.2018 | 21:15 - 22:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
BR Nashorn, Zebra & Co.

Nashorn, Zebra & Co

Natur+Reisen | 19.08.2018 | 02:40 - 03:30 Uhr
2.6/5010
Lesermeinung
3sat Ein junger Brillenbär testet pflanzliche Kost. Bis jetzt lebte er nur von der Muttermilch. Später werden Bromelien seine Hauptnahrung sein.

Kostbarkeiten im Nebelwald - Von Brillenbären und Kolibris

Natur+Reisen | 19.08.2018 | 02:40 - 03:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr