Im dritten Teil der Serie "Wildes Wales" geht es nach Gwynedd und Snowdonia, auf der Suche nach Fischadlern und Überresten aus der Eiszeit. In Meirionydd folgen wir wilden Ziegen und Hirschen, und auf der Lleyn-Halbinsel beobachten wir Robben, Wale und einen ganz besonderen Vogel: den Atlantiksturmtaucher.