Wilhelm der Eroberer

  • Fahrt ins Ungewisse: Wilhelm (gespielt von Vincent Deniard) setzt nach England Ÿber. Vergrößern
    Fahrt ins Ungewisse: Wilhelm (gespielt von Vincent Deniard) setzt nach England Ÿber.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Barde Taillefer (gespielt von ƒric Challier) begleitet Wilhelm. Vergrößern
    Der Barde Taillefer (gespielt von ƒric Challier) begleitet Wilhelm.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Barde Taillefer (gespielt von ƒric Challier, li.) Ÿbergibt Wilhelm (gespielt von Vincent Deniard, re.) ein Schwert. Vergrößern
    Der Barde Taillefer (gespielt von ƒric Challier, li.) Ÿbergibt Wilhelm (gespielt von Vincent Deniard, re.) ein Schwert.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Warten auf gŸnstigen Wind: Zwei lange Wochen harren Wilhelm und seine Truppen an der franzšsischen KŸste aus, bevor sie nach England Ÿbersetzen (Spielszene). Vergrößern
    Warten auf gŸnstigen Wind: Zwei lange Wochen harren Wilhelm und seine Truppen an der franzšsischen KŸste aus, bevor sie nach England Ÿbersetzen (Spielszene).
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Barde Taillefer (gespielt von ƒric Challier) begleitet Wilhelm. Vergrößern
    Der Barde Taillefer (gespielt von ƒric Challier) begleitet Wilhelm.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Vorbereitung auf die Schlacht: das Lager der Normannen (Spielszene) Vergrößern
    Vorbereitung auf die Schlacht: das Lager der Normannen (Spielszene)
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Dokumentarfilm
Wilhelm der Eroberer

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2011
arte
So., 21.01.
15:15 - 16:45




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Kamera begleitet die jungen Männer unauffällig in augenscheinlich banalen Situationen - wie bei einem Essen.

Im Wartesaal des Krieges

Spielfilm | 28.02.2018 | 01:40 - 03:10 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
arte Anti-Abtreibungskampagne in der Pariser Metro

Pro Life - Abtreibungsgegner auf dem Vormarsch

Spielfilm | 06.03.2018 | 21:10 - 22:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
arte Clémence (li.) mit ihrer Schwester Madeleine (re.)

Clémence und Ferdinand

Spielfilm | 08.03.2018 | 01:20 - 02:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beste Freundinnen (von links): Vivi (Leonie Rainer), Hanna (Anna König) und Carla (Katharina Schlothauer) sind moderne Frauen mit alten und neuen Problemen - und immer füreinander da.

Der vierte Teil der ZDF-Reihe "Chaos-Queens" hätte gerne etwas spritziger und bissiger sein dürfen, …  Mehr

Die Leidenschaft verschwindet irgendwann aus der Ehe von Cindy (Michelle Williams) und Dean (Ryan Gosling).

Regisseur Derek Cianfrance erzählt in dem Drama "Blue Valentine – Vom Ende einer Liebe" mit brutaler…  Mehr

Tief durchatmen: Über-Mutant Apocalypse (Oscar Isaac) erwacht nach 5.000-jährigem Schlaf und trachtet danach, die Menschheit zu versklaven.

Der Superhelden-Film "X-Men: Apocalypse" wirkt deutlich blasser als seine beiden Vorgänger, ist aber…  Mehr

Rob Hall (Jason Clarke, links) führt seine Kunden gen Gipfel. Von jedem bekommt er dafür 65.000 Dollar.

Das bei RTL als TV-Premiere zu sehende Bergsteiger-Drama "Everest" zeigt in beeindruckenden Bildern,…  Mehr

Eva Prohace (Senta Berger) ermittelt in ihrem 28. Fall - bald will die Beamtin in TV-Rente gehen.

Senta Berger bekommt es als Kriminalrätin Prohacek mit den Folgen der Flüchtlingskrise im Freistaat …  Mehr