Willi wills wissen

Moderator Willi Weitzel Vergrößern
Moderator Willi Weitzel
Fotoquelle: BR/Robert Mayer
Kinder, Kindermagazin
Willi wills wissen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2001
ARD
So., 05.08.
05:30 - 05:55
Sicher hin und her im Straßenverkehr!


Willi Weitzel ist immer auf Achse, denn es gibt so viele Fragen, die auf Antworten warten. Um diese zu finden, besucht Willi allerhand Einrichtungen und Spezialisten, die ihm Auskunft geben können.
Diesmal stürzt sich Willi wagemutig in den Großstadtdschungel. Was kann man tun, um sicher dort anzukommen, wo man hin will? Denn egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder im Auto - Sicherheit geht vor!
Verkehrspolizist Martin erklärt dem Reporter, wie wichtig es ist, die Ampelsignale zu beachten. Abgesehen davon, dass es sehr gefährlich ist, die Ampel zu ignorieren, kann das auch teuer werden: Wer trotz Rot fährt, riskiert, in eine Radarfalle zu geraten und muss eine saftige Strafe zahlen!
Um mehr über gefährliche Auto-Situationen zu erfahren, darf Willi auf dem ADAC-Übungsgelände in Kempten mit Coach Wolfi ein Fahrsicherheitstraining absolvieren: Slalom, Bremsen und sogar ein richtiger Crashtest - Achtung Willi, festhalten!
Rainer von der Landesverkehrswacht Bayern hat noch mehr Tipps für den Reporter bereit: Nur mit einem Fahrrad starten, das wirklich komplett funktioniert, außerdem immer einen Schutzhelm aufsetzen. Und unbedingt auf "Sicherheit durch Sichtbarkeit" achten!
Was passieren kann, wenn man von anderen Verkehrsteilnehmern nicht gesehen wird, erfährt Willi am eigenen Leib, als er in den "Toten Winkel" eines LKW gerät. Toter Winkel heißt der Bereich, den die Außenspiegel von LKW oder PKW nicht erfassen. Fahrer Toni hat also keine Chance, Willi zu beachten, wenn der gerade im Toten Winkel radelt. Eine wirklich gefährliche Situation, aber Willi findet heraus, wie man dem Toten Winkel ein Schnippchen schlägt!
Richtiges Verhalten im Straßenverkehr ist lebenswichtig und wird auch in den Schulen gelehrt - und geprüft. Willi mischt sich in der Grundschule an der Balanstraße in München unter die Prüflinge. Die Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse müssen auf einer aufgemalten Straße im Schulhof bestimmte Verkehrssituationen meistern. Jetzt bloß keinen Fehler machen, denn die Experten von der Jugendverkehrsschule schauen zu!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Siham (r) und Clare Devlin vom Instagram-Kanal "Mädelsabende" machen zusammen ein Selfie.

neuneinhalb - Schönheit im Netz - Filter, Fake und Perfektion

Kinder | 28.07.2018 | 08:15 - 08:25 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
arte ARTE Junior Das Magazin

ARTE Junior das Magazin

Kinder | 29.07.2018 | 09:40 - 09:55 Uhr
1/501
Lesermeinung
arte Kinoköpfe

Kinoköpfe - Der Neue

Kinder | 05.08.2018 | 07:05 - 07:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr