Willi wills wissen

  • Willi im Klinikum Karlsbad-Langensteinbach. Hier erfährt er viel über Krankheiten und die Behandlungsmethoden. Von links: ein Arzt, Alex und Willi. Vergrößern
    Willi im Klinikum Karlsbad-Langensteinbach. Hier erfährt er viel über Krankheiten und die Behandlungsmethoden. Von links: ein Arzt, Alex und Willi.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Oberarzt Jürgen im SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach erklärt Willi, was Querschnittlähmung genau bedeutet und wie sie entsteht. Vergrößern
    Oberarzt Jürgen im SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach erklärt Willi, was Querschnittlähmung genau bedeutet und wie sie entsteht.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Willi ist bei Manuela zum Frühstück eingeladen. Obwohl sie seit einem Arbeitsunfall im Rollstuhl sitzt, schmeißt sie den Haushalt ganz alleine. Ihre Kinder Maurice und Sina sowie Hund Peso halten sie dabei ganz schön auf Trab. Vergrößern
    Willi ist bei Manuela zum Frühstück eingeladen. Obwohl sie seit einem Arbeitsunfall im Rollstuhl sitzt, schmeißt sie den Haushalt ganz alleine. Ihre Kinder Maurice und Sina sowie Hund Peso halten sie dabei ganz schön auf Trab.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Moderator Willi Weitzel Vergrößern
    Moderator Willi Weitzel
    Fotoquelle: BR/Robert Mayer
Kinder, Kindermagazin
Willi wills wissen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2001
ARD
Sa., 27.10.
05:30 - 05:55
Was geht im Rollstuhl?


Willi Weitzel ist immer auf Achse, denn es gibt so viele Fragen, die auf Antworten warten. Um diese zu finden, besucht Willi allerhand Einrichtungen und Spezialisten, die ihm Auskunft geben können.
Basketballspielen zum Beispiel, das geht sehr gut im Rollstuhl. Willi darf bei der Kindermannschaft des USC München mittrainieren und sitzt selbstverständlich auch im Rollstuhl, denn "Fußgänger" sind ausnahmslos nicht erlaubt. Willi lernt Claudio kennen: Claudio bewegt sich soz. von Geburt an im Rollstuhl, er weiß gar nicht, wie es sich anfühlt, auf seinen eigenen Füßen zu laufen.
Es gibt viele Menschen, die sich nach einem Unfall so verletzt haben, dass sie sich nicht mehr richtig bewegen können. Oberarzt Jürgen im SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach erklärt Willi, was eine Querschnittlähmung ist, wie sie entsteht und was das für die Betroffenen bedeutet.
Bei der Visite lernt Willi die Patientin Brittney kennen. Ein Schrank ist auf sie gestürzt, ihre Wirbelsäule ist dabei gebrochen. Jürgen und sein Team tun nun alles, um die junge Frau wieder auf die Beine zu bekommen. Bei Patient Alex klappt's schon fast wieder mit dem Laufen. Mit viel Training und starkem Willen versucht er, wieder so selbstständig wie möglich zu werden.
Das möchte auch Manuela, bei der Willi zum Frühstück eingeladen ist. Obwohl sie seit einem Arbeitsunfall im Rollstuhl sitzt, schafft sie den Haushalt ganz alleine. Ihre Kinder Maurice und Sina sowie Hund Peso halten sie dabei ganz schön auf Trab - zum Jammern hat sie keine Zeit. Die Familie hat das Haus komplett rollstuhlgerecht umbauen lassen und auch Autofahren ist mit ihrem Superspezial-Pkw kein Problem. Trotzdem braucht sie oft die Hilfe anderer, jeder Bordstein z.B. kann sich oft als echtes Hindernis für Menschen im Rollstuhl erweisen.
Seine letzte Verabredung hat Willi in der Kreissparkasse in Rottweil, dort ist Wolfgang angestellt. Seit zwei Jahren ist er vom Hals an abwärts gelähmt. Den batteriebetriebenen Rollstuhl steuert Wolfgang mit dem Kinn, Computer und Telefon in der Bank bedient er per Sprachsteuerung. Auch bei Wolfgang zuhause funktioniert dank Computertechnik alles wie von Zauberhand: Rollo hoch und runter, Fernseher umschalten oder Buch umblättern. Essen klappt nicht per Sprachsteuerung, dabei hilft ihm seine Frau Claudia. Außer Claudia sind seine wichtigsten Helfer seine Beharrlichkeit und sein Humor, den er sich trotz allem bewahrt hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF pur+

PUR+

Kinder | 20.10.2018 | 06:25 - 06:50 Uhr
3.13/5031
Lesermeinung
arte ARTE Junior Das Magazin

ARTE Junior Das Magazin

Kinder | 21.10.2018 | 09:20 - 09:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
ARD Checker Tobi beim Blutspenden.

Checker Tobi - Der Blut-Check

Kinder | 27.10.2018 | 07:50 - 08:15 Uhr
3.07/5015
Lesermeinung
News
Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr

Die adrette Liebesanbahnerin Inka Bause muss sich selbst spontaner Anträge erwehren - mit Augenzwinkern.

"Bauer sucht Frau" ist zurück: Fans rustikaler Romanzen dürfen sich auf sieben neue, jeweils 120-min…  Mehr

Das neue Ermittler-Trio von "Nord Nord Mord", (von links) Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), bearbeitet seinen ersten Fall.

Neue Folge, neuer Chef: Hauptdarsteller Robert Atzorn verabschiedete sich nach acht "Nord Nord Mord"…  Mehr