Willi wills wissen

  • Willi in der Verkehrsleitzentrale. Auf einer Monitorwand sieht er, was auf den Autobahnen rund um München los ist. Vergrößern
    Willi in der Verkehrsleitzentrale. Auf einer Monitorwand sieht er, was auf den Autobahnen rund um München los ist.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Moderator Willi Weitzel Vergrößern
    Moderator Willi Weitzel
    Fotoquelle: BR/Robert Mayer
Kinder, Kindermagazin
Willi wills wissen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2001
ARD
So., 25.11.
05:30 - 05:55
Wohin rollt die Blechlawine?


Es ist unglaublich, wie viele Menschen jeden Tag auf der Autobahn unterwegs sind. Und jeder hat es eilig, will so schnell wie möglich - und natürlich trotzdem heil - ans Ziel kommen. Für die Sicherheit auf der Autobahn sind die Männer von der Autobahnmeisterei zuständig. Ist auf der Strecke nach einem Unfall eine Leitplanke beschädigt, fahren sie gleich hin, um sie auszutauschen. Dazu muss ein Fahrstreifen gesperrt werden - kein ungefährlicher Job. Das merkt Willi gleich, als er mithilft: Der Verkehr donnert mit einem Affenzahn dicht an den Arbeitern vorbei. Und selbstverständlich muss so schnell wie möglich gearbeitet werden, damit kein Stau entsteht. Dass die Blechlawine auf der Autobahn möglichst ungehindert rollt, dafür sorgen auch die Männer von der Verkehrsleitzentrale. Sie beobachten dort auf einer Monitorwand, was auf den Autobahnen rund um München los ist. Mit Videokameras, Radarmessungen und in die Fahrbahn eingelassenen Sonden wird ermittelt, wie viele Autos und Lkw unterwegs sind. Bei Unfall oder Stau kann dann auf bestimmten Strecken zum Beispiel der Standstreifen als Fahrbahn freigegeben oder das Tempolimit geändert werden. Wer als Fahrer die Tempo-Schilder ignoriert und zu schnell unterwegs ist, der bekommt es unter Umständen mit der Polizei zu tun. Mit Geschwindigkeitsmessungen und saftigen Geldstrafen versuchen die Beamten, Verkehrssünder dazu zu bewegen, zukünftig den Fuß auch mal vom Gaspedal weg zu nehmen. Wer unfreiwillig nicht mehr weiter kommt, weil das Auto eine Panne hat, dem helfen die Mitarbeiter eines Automobilclubs. Ob die Zündkerze kaputt ist oder Benzin fehlt: In den Einsatzfahrzeugen ist für Ersatz gesorgt. Für gutes Reisewetter kann zwar niemand sorgen, für schnelle Hilfsmaßnahmen aber schon: Für den Fall, dass es schneit oder sich Glatteis auf dem Asphalt bildet, sind die Streu- und Räumfahrzeuge der Autobahnmeisterei 24 Stunden einsatzbereit. Na dann: gute Fahrt!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Tobi (rechts) und Felix Remuta. Felix ist Profi-Turner und trainiert für die Olympischen Spiele. Dafür trainiert er elf Mal pro Woche.

Checker Tobi - Der Turn-Check

Kinder | 24.11.2018 | 07:50 - 08:15 Uhr
3.07/5015
Lesermeinung
ARD Moderatorin Jana beschäftigt sich heute mit dem Thema "Fremdenfeindlichkeit - Woher kommt der Hass?". Sie trifft Ali Can.

neuneinhalb

Kinder | 24.11.2018 | 08:15 - 08:25 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
arte ARTE Junior Das Magazin

ARTE Junior Das Magazin

Kinder | 25.11.2018 | 09:20 - 09:30 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr

Überglücklich nimmt Anna Schudt ihren International Emmy Award in Empfang.

Bei den International Emmy Awards wird Anna Schudt ausgezeichnet – die deutsche Schauspielerin setzt…  Mehr

Zahra ist eines der "vergessenen Mädchen" im nigerianischen Maiduguri. Nach einem Selbstmordattentat einer entführten Frau schlägt ihnen dort Misstrauen entgegen.

Was erlebten die Mädchen während der schrecklichen Jahre bei der Terrorgruppe Boko Haram? Wie geht e…  Mehr