Willi wills wissen

  • Willi Weitzel auf dem Schrottplatz. Hier landen Autos in den Shredder und werden in kleine Teile zerfetzt. Vergrößern
    Willi Weitzel auf dem Schrottplatz. Hier landen Autos in den Shredder und werden in kleine Teile zerfetzt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Willi Weitzel (rechts) und Wolfgang Ihle mit Eisenbuchstaben. Willi möchte heute wissen, was mit dem Schrott passiert und wie das Metall wieder verwertet wird. Vergrößern
    Willi Weitzel (rechts) und Wolfgang Ihle mit Eisenbuchstaben. Willi möchte heute wissen, was mit dem Schrott passiert und wie das Metall wieder verwertet wird.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Willi Weitzel (rechts) und Wolfgang Ihle. Willi möchte heute wissen, was mit dem Schrott passiert und wie das Metall wieder verwertet wird. Vergrößern
    Willi Weitzel (rechts) und Wolfgang Ihle. Willi möchte heute wissen, was mit dem Schrott passiert und wie das Metall wieder verwertet wird.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Willi (rechts) und Wolfgang. Diesmal möchte Willi wissen, was mit den Schrottautos passiert und wie man Metallteile wieder verwerten kann. Vergrößern
    Willi (rechts) und Wolfgang. Diesmal möchte Willi wissen, was mit den Schrottautos passiert und wie man Metallteile wieder verwerten kann.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Willi (links) und Wolfgang Ihle. Hier erfährt Willi, was mit dem Schrott passiert. Vergrößern
    Willi (links) und Wolfgang Ihle. Hier erfährt Willi, was mit dem Schrott passiert.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Willi (rechts) und Josef Winkelmeier vom Recyclingetrieb Thyssen Dück. Hier erfährt Willi, was mit dem Schrott passiert. Vergrößern
    Willi (rechts) und Josef Winkelmeier vom Recyclingetrieb Thyssen Dück. Hier erfährt Willi, was mit dem Schrott passiert.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Moderator Willi Weitzel Vergrößern
    Moderator Willi Weitzel
    Fotoquelle: BR/Robert Mayer
Kinder, Kindermagazin
Willi wills wissen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2010
ARD
So., 13.01.
05:30 - 05:55
Wer mach den Schrott flott?


Willi Weitzel ist immer auf Achse, denn es gibt so viele Fragen, die auf Antworten warten. Um diese zu finden, besucht Willi allerhand Einrichtungen und Spezialisten, die ihm Auskunft geben können.
Diesmal will Reporter Willi auf dem Schrottplatz einer Recyclingfirma in Kirchheim bei München herausfinden, was eigentlich mit dem Schrott passiert. Gerade gibt Siggi sein altes Auto zum Verschrotten ab. Als erstes muss es trockengelegt werden. Das heißt, dass sämtliche Flüssigkeiten wie Motoröl oder Benzin abgelassen und später entsorgt werden, erklärt ihm Ibo. Was am Auto noch funktioniert, kommt ins Lager zum Verkauf, der Rest wandert in die Presse. Aber die ist nicht etwa Endstation für die Schrottkisten.
Drei Waggonladungen Schrott treffen mit Willi anschließend in Baar-Ebenhausen ein. Im dortigen Recyclingbetrieb erklärt Techniker Josef Winkelmeier dem Reporter, was als nächstes passiert: Die Schrott-Trümmer wandern in den Schredder, der ruckzuck das Auto in faustgroße Stücke zerfetzt. Dann werden die kleinen Teile nach Material sortiert: Gummi und Schaumstoffe, Glassplitter, Metalle mit und ohne Eisenanteile. Wozu das? Das Auto war zwar Schrott, aber zum Beispiel das Metall, aus dem das Auto gebaut wurde, das kann wiederverwertet werden. Und wie das dann funktioniert, das will Willi natürlich auch wissen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Logo

ARTE Journal Junior

Kinder | 21.01.2019 | 07:10 - 07:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
WDR Wissen macht Ah!

Wissen macht Ah! - Einhornhaufen - In der Küche mit Clarissa und Ralph

Kinder | 21.01.2019 | 08:20 - 08:45 Uhr
3.5/5024
Lesermeinung
ARD Willi hat mit der Politesse Kerstin Braun einen Wagen entdeckt, der direkt vor der Feuerwehreinfahrt parkt. Da muss ein Abschleppwagen her.

Willi wills wissen - Was findet statt im Stadtverkehr?

Kinder | 26.01.2019 | 05:30 - 05:55 Uhr
3.24/5025
Lesermeinung
News
Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr

Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr