Willkommen daheim

  • Felicitas (Julia Richter) hat sich in den Tierarzt Valentin (Timothy Peach) verliebt. Vergrößern
    Felicitas (Julia Richter) hat sich in den Tierarzt Valentin (Timothy Peach) verliebt.
    Fotoquelle: © SWR/ARD Degeto/Katrin Knoke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung "Bild: SWR/ARD Degeto/Katrin Knoke" (S2). SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/
  • Felicitas (Julia Richter) hat sich ein Zusammenleben mit Wolfgang (Kai Wiesinger) anders vorgestellt. Vergrößern
    Felicitas (Julia Richter) hat sich ein Zusammenleben mit Wolfgang (Kai Wiesinger) anders vorgestellt.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/ARD Degeto/Katrin Knoke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ARD Degeto/ARD Degeto/Katrin Knoke" (S2). WDR Presse und Information/Bildkommunikation
  • Wolfgang (Kai Wiesinger, links) erklärt seiner Geliebten Felicitas (Julia Richter), dass er dringend nach München zu einem Ärztekongress muss, wo seine Frau ihn erwartet. Tierarzt Valentin (Timothy Peach) hat gerade Wolfgangs Auto aus dem Straßengraben gezogen. Vergrößern
    Wolfgang (Kai Wiesinger, links) erklärt seiner Geliebten Felicitas (Julia Richter), dass er dringend nach München zu einem Ärztekongress muss, wo seine Frau ihn erwartet. Tierarzt Valentin (Timothy Peach) hat gerade Wolfgangs Auto aus dem Straßengraben gezogen.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/ARD Degeto/Katrin Knoke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ARD Degeto/ARD Degeto/Katrin Knoke" (S2). WDR Presse und Information/Bildkommunikation
  • Felicitas (Julia Richter) geht ihrem alten Freund, dem Tierarzt Valentin (Timothy Peach) zur Hand. Vergrößern
    Felicitas (Julia Richter) geht ihrem alten Freund, dem Tierarzt Valentin (Timothy Peach) zur Hand.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/ARD Degeto/Katrin Knoke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ARD Degeto/ARD Degeto/Katrin Knoke" (S2). WDR Presse und Information/Bildkommunikation
Fernsehfilm, Romanze
Willkommen daheim

Infos
Originaltitel
Willkommen daheim
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Fr., 21. Oktober 2005
SWR
So., 29.09.
13:00 - 14:25


Felicitas Büchner (Julia Richter), genannt Fee, ist eine engagierte Berliner Physiotherapeutin. Seit zwei Jahren hat Fee eine heimliche Affäre mit dem verheirateten Orthopäden Dr. Wolfgang Schlegel (Kai Wiesinger), der ihr immer wieder verspricht, seine Frau zu verlassen, um mit Felicitas eine eigene Praxis zu eröffnen. Die Verwirklichung dieses Traumes rückt näher, als Fees Lieblingsonkel stirbt und ihr einen Bauernhof in Bayern vererbt. Für Wolfgang, der Fee zur Trauerfeier in ihre alte Heimat begleitet, ist die Sache klar: Über ihren Kopf hinweg knüpft er Kontakt zu einem windigen Makler, um den heruntergewirtschafteten Hof schnellstens verkaufen zu lassen und das Geld in die gemeinsame Praxis zu stecken. Doch für Fee, die in Erinnerungen an ihre Jugend schwelgt, geht das alles etwas schnell - außerdem hat die Sache einen Haken: Luise (Veronika Fitz), die kluge und lebensfrohe Haushälterin ihres Onkels, hat ein lebenslanges Wohnrecht in dem prächtigen alten Bauernhaus, das außerdem unter Denkmalschutz steht. Während Wolfgang ausgerechnet jetzt nach München muss, weil seine Frau ihn dort auf einem Ärztekongress besuchen will, kommen Fee immer mehr Zweifel, ob sie überhaupt verkaufen soll. Als der Hof eines Nachts in Flammen steht, gerät Fee in Verdacht, das Feuer selbst gelegt zu haben, um das Problem mit dem Denkmalschutz zu lösen. Der engagierte Tierarzt Valentin Wildner (Timothy Peach) steht ihr zur Seite und überführt den korrupten Stadtrat Ebert (Helmfried von Lüttichau) als Brandstifter. Dabei kommen Fee und Valentin sich näher - doch ausgerechnet jetzt taucht Wolfgang mit der lang ersehnten Nachricht auf, er habe sich endlich von seiner Frau getrennt. Die Hektik des Berliner Großstadtlebens und das beschauliche Idyll der oberbayerischen Berglandschaft bilden in dem modernen Heimatfilm "Willkommen daheim" einen effektvollen Kontrast. Kai Wiesinger, bekannt aus erfolgreichen Kinofilmen wie "Kleine Haie" oder "Comedian Harmonists", und Julia Richter spielen ein Paar, dessen Liebe auf dem Prüfstand steht. Auch die weiteren Rollen sind glänzend besetzt mit Timothy Peach, Veronika Fitz und Petra Berndt. Regie führte Ariane Zeller nach einem Buch von Mónica Simon.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Willkommen daheim" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

HR ARD LICHT +BER DEM WASSER, Deutschland 2009, Regie Olaf Kreinsen, am Freitag (15.05.09) um 20:15 Uhr und am Dienstag (19.05.09) um 10:35 Uhr im Ersten. Im Pub von Colleen (Nina Hoger, li.) und Clinton (Heiko Pinkowski) wird Carolin (Gesine Cukrowski) mit den srtlichen Trink-Gepflogenheiten vertraut gemacht. © ARD Degeto/Sandor Domonkos - honorarfrei - Verwendung gemS§ der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit o. g. Sendung bei Nennung Bild: "ARD Degeto/Sandor Domonkos" (S 2), Programmplanung und Presse (069) 1509-334 oder -335

Licht über dem Wasser

Fernsehfilm | 27.09.2019 | 14:30 - 16:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.92/5012
Lesermeinung
SWR Liebe in Sicht: Barbara (Jutta Speidel) und Enrico (Bruno Maccallini) auf dem Weg ins romantische Amalfi.

Das schönste Geschenk meines Lebens

Fernsehfilm | 30.09.2019 | 12:45 - 14:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.69/5013
Lesermeinung
WDR Eva (Stefanie Stappenbeck, li.) weint sich bei ihrer Kollegin Mona (Elena Uhlig) aus.

Der Mann an ihrer Seite

Fernsehfilm | 05.10.2019 | 08:15 - 09:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.17/506
Lesermeinung
News
Die "Vorstadtweiber" (von links: Adina Vetter, Gerti Drassl, Nina Proll, Martina Ebm und Maria Köstlinger) werden mit der vierten Staffel nicht mehr ins deutsche TV zurückkehren.

Nach drei Staffeln ist für die "Vorstadtweiber" in der ARD Schluss: Staffel vier wird im Ersten nich…  Mehr

Payton Hobart (Ben Platt) wird einmal US-Präsident. Sagt er. Aber erst muss er Schülersprecher werden.

Payton Hobart will Schülersprecher werden. Unbedingt. Serienmastermind Ryan Murphy ("Glee") zeigt au…  Mehr

In "Um Himmels Willen" verkörperte Andreas Wimberger den Kulturreferenten Frank Treptow. Nun ist der Schauspieler im Alter von 60 Jahren gestorben.

Der österreichische Schauspieler Andreas Wimberger ist im Alter von 60 Jahren überraschend verstorbe…  Mehr

Was "True Story"-Protagonist Anzi (links) im Münchener Nachtleben widerfuhr, geht auf keine Kuhhaut. Die Format-Gastgeber Roland Trettl (zweiter von links) und Michael Mittermeier lauschen gebannt.

Bei "True Story" erzählen Menschen den Gastgebern Roland Trettl und Michael Mittermeier Geschichten …  Mehr

Nelson Müller nimmt Deutschlands größte Discounter unter die Lupe: Welche Eigenmarken schmecken besser? Wer verkauft Markenprodukte günstiger? Und wer hat unbelastete Früchte im Angebot: Aldi oder Lidl?

Aldi oder Lidl? Wer hat wirklich die günstigeren Produkte, welche sind gesünder und welche schmecken…  Mehr