Wilsberg

  • Eigentlich hatte sich Anna Springer (Rita Russek) ein Wellness-Weihnachten gewünscht - und keinen Banküberfall von drei maskierten Weihnachtsmännern. Vergrößern
    Eigentlich hatte sich Anna Springer (Rita Russek) ein Wellness-Weihnachten gewünscht - und keinen Banküberfall von drei maskierten Weihnachtsmännern.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kost
  • Overbecks PC (Roland Jankowsky) hat sich ein Virus eingeheimst. Computer-Crack Merle (Janina Fautz) muss helfen. Vergrößern
    Overbecks PC (Roland Jankowsky) hat sich ein Virus eingeheimst. Computer-Crack Merle (Janina Fautz) muss helfen.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kost
  • Eine peinliche Polizeipanne geht viral. Overbeck (Roland Jankowsky) gerät vor Kommissarin Anna Springer (Rita Russek) in Erklärungsnot. Vergrößern
    Eine peinliche Polizeipanne geht viral. Overbeck (Roland Jankowsky) gerät vor Kommissarin Anna Springer (Rita Russek) in Erklärungsnot.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kost
  • Anna Springer (Rita Russek) und ihr Bankberater (Adrian Zwicker) werden Zeugen, wie maskierte Weihnachtsmänner die Bank überfallen. Vergrößern
    Anna Springer (Rita Russek) und ihr Bankberater (Adrian Zwicker) werden Zeugen, wie maskierte Weihnachtsmänner die Bank überfallen.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kost
  • Anna Springer (Rita Russek) und Overbeck (Roland Jankowsky) glauben, dass die als Weihnachtsmänner getarnten Bankräuber sich ihre Kostüme im selben Kostümverleih geliehen haben, in dem sich auch Wilsberg (Leonard Lansink, M.) herumtreibt. Vergrößern
    Anna Springer (Rita Russek) und Overbeck (Roland Jankowsky) glauben, dass die als Weihnachtsmänner getarnten Bankräuber sich ihre Kostüme im selben Kostümverleih geliehen haben, in dem sich auch Wilsberg (Leonard Lansink, M.) herumtreibt.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kost
  • Richter Hartmut Rudolph (Bernhard Schir) erwartet eine unangenehme Überraschung, als er gemeinsam mit Alex (Ina Paule Klink) das Wohnzimmer betritt. Vergrößern
    Richter Hartmut Rudolph (Bernhard Schir) erwartet eine unangenehme Überraschung, als er gemeinsam mit Alex (Ina Paule Klink) das Wohnzimmer betritt.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kost
  • Weihnachtsgruß von Georg (Leonard Lansink, r.), Ekki (Oliver Korittke, 2.v.l.), Alex (Ina Paule Klink, 2.v.r.) und Overbeck (Roland Jankowsky, l.). Vergrößern
    Weihnachtsgruß von Georg (Leonard Lansink, r.), Ekki (Oliver Korittke, 2.v.l.), Alex (Ina Paule Klink, 2.v.r.) und Overbeck (Roland Jankowsky, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Bernd Spauke
  • Wilsberg (Leonard Lansink, l.) freut sich mit Johannes (Felix von Bredow, r.) und Marie (Kristin Suckow) über die Geburt ihres Kindes. 


Marie (Kristin Suckow) hält selig ihr Kind im Arm. Neben ihr stehen Georg Wilsberg (Leonard Lansink) und Vater Johannes (Felix von Bredow). Vergrößern
    Wilsberg (Leonard Lansink, l.) freut sich mit Johannes (Felix von Bredow, r.) und Marie (Kristin Suckow) über die Geburt ihres Kindes. Marie (Kristin Suckow) hält selig ihr Kind im Arm. Neben ihr stehen Georg Wilsberg (Leonard Lansink) und Vater Johannes (Felix von Bredow).
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kost
  • Entführt oder abgehauen? Das Verschwinden der Ehefrau von Hartmut Rudolph (Bernhard Schir, l.) wirft bei Alex (Ina Paule Klink, M.) und Anna Springer (Rita Russek, r.) Fragen auf. Vergrößern
    Entführt oder abgehauen? Das Verschwinden der Ehefrau von Hartmut Rudolph (Bernhard Schir, l.) wirft bei Alex (Ina Paule Klink, M.) und Anna Springer (Rita Russek, r.) Fragen auf.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kost
  • Kommissarin Anna Springer (Rita Russek) glaubt dem selbstgefälligen Richter Hartmut Rudolph (Bernhard Schir) kein Wort. Vergrößern
    Kommissarin Anna Springer (Rita Russek) glaubt dem selbstgefälligen Richter Hartmut Rudolph (Bernhard Schir) kein Wort.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kost
  • Wilsberg (Leonard Lansink), Anna Springer (Rita Russek), Ekki (Oliver Korittke), Alex (Ina Paule Klink) und Overbeck (Roland Jankowsky) wünschen "Frohe Weihnachten". Vergrößern
    Wilsberg (Leonard Lansink), Anna Springer (Rita Russek), Ekki (Oliver Korittke), Alex (Ina Paule Klink) und Overbeck (Roland Jankowsky) wünschen "Frohe Weihnachten".
    Fotoquelle: ZDF/Bernd Spauke
  • Wilsberg (Leonard Lansink, l.) und Franziska Rudolph (Carolina Vera) geraten am 24. Dezember in die Gewalt von Kriminellen. Für Titus (Nikolai Kinski, r.) ist der Spaß längst vorbei. Vergrößern
    Wilsberg (Leonard Lansink, l.) und Franziska Rudolph (Carolina Vera) geraten am 24. Dezember in die Gewalt von Kriminellen. Für Titus (Nikolai Kinski, r.) ist der Spaß längst vorbei.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF/Thomas Kost
  • Richter Hartmut Rudolph (Bernhard Schir) und Alex Holtkamp (Ina Paule Klink) melden die Entführung von Rudolphs Frau bei der Polizei. Vergrößern
    Richter Hartmut Rudolph (Bernhard Schir) und Alex Holtkamp (Ina Paule Klink) melden die Entführung von Rudolphs Frau bei der Polizei.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kost
Serie, Krimireihe
Wilsberg

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
So., 23.12.
23:15 - 01:00
Alle Jahre wieder


Wilsberg hatte sich eigentlich auf eine gemeinsame Weihnachtsfeier mit Ekki, Alex und Anna gefreut. Doch daraus wird wohl nichts, alle sind anders verplant oder, wie Anna, "erkrankt". Overbeck wäre dabei, aber darauf kann Wilsberg gern verzichten. Ruhig wird es für Wilsberg trotzdem nicht. Eine hochschwangere Frau taucht am Morgen des 24. Dezembers im Antiquariat auf. Sie bittet Wilsberg, ihren seit Kurzem vermissten Freund Johannes aufzuspüren. Während Wilsberg die Suche nach dem werdenden Vater zu einem dubiosen Kostümverleih führt, kommt es bei Wilsbergs Freunden zu zahlreichen Turbulenzen: Alex' Weihnachtsempfang im Hause des renommierten Richters Hartmut Rudolph wird von der Entführung von dessen Ehefrau Franziska überschattet, Ekki muss sich aufgrund von Zugausfällen von seinem Skiurlaub verabschieden, und Anna wird Zeugin eines Banküberfalls. Spätestens, als Wilsberg herausfindet, dass der werdende Vater in eben diesen Banküberfall verwickelt ist, wird klar: Dieses Weihnachten steht im Zeichen des verbrecherischen Durcheinanders.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Wilsberg" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Brasch (Claudia Michelsen) und Drexler (Sylvester Groth) beobachten die Geburtstagsfeier von Andi (Vincent Redetzki).

Polizeiruf 110 - Der verlorene Sohn

Serie | 23.01.2019 | 22:05 - 23:33 Uhr
3.43/50759
Lesermeinung
ARD "Capo" Zanchetti (Tobias Oertel) und Sonja bekommen es wieder mit Sonderermittlerin Carla Pisani zu tun.

TV-Tipps Der Bozen-Krimi - Falsches Spiel

Serie | 24.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.26/5027
Lesermeinung
WDR Sebastian Bootz (Felix Klare) und Thorsten Lannert (Richy Müller) müssen den Mord an einem ehemaligen Staatssekretär aufklären. Brisant wird der Fall, weil er wahrscheinlich mit Stuttgart 21 zusammenhängt.

Tatort - Der Inder

Serie | 24.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.32/503088
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Jürgen von der Lippe erhält den Ehrenpreis der Stifter beim Deutschen Fernsehpreis. Am 31. Januar wird er die Ehrung persönlich entgegennehmen.

Seit fast 40 Jahren bereichert Jürgen von der Lippe die deutsche TV-Landschaft. Beim Deutschen Ferns…  Mehr

Peter Orloff, aktuell Teilnehmer des RTL-Dschungelcamps, gehörte 1969 zu den Premierengästen der ZDF-"Hitparade". Er sorgte wenig später für einen der wenigen Skandale.

Im "Dschungelcamp" ist Peter Orloff Streitschlichter und Geheimfavorit. Doch auch der 74-Jährige hat…  Mehr

"SpongeBob Schwammkopf" kehrt zurück auf die Kinoleinwand. Seit dem gestrigen Dienstag läuft die Produktion des dritten Films.

Ein kleiner, gelber Schwamm als Filmstar: Die Produktion des dritten Kino-Abenteuers von "SpongeBob …  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

In Folge vier ist es soweit: Es wird zum ersten Mal geknutscht. Bei "Bachelor" Andrej fließen Tränen…  Mehr