Winnetou - Eine neue Welt

  • Blutsbrüder: Wotan Wilke Möhring als Old Shatterhand, Nik Xhelilaj als Winnetou Vergrößern
    Blutsbrüder: Wotan Wilke Möhring als Old Shatterhand, Nik Xhelilaj als Winnetou
    Fotoquelle: SRF/RTL/Nikola Predovic
  • Widersetzt sich den Plänen der Einsenbahngesellschaft: Wotan Wilke Möhring als Old Shatterhand, Jürgen Vogel als Josef Rattler Vergrößern
    Widersetzt sich den Plänen der Einsenbahngesellschaft: Wotan Wilke Möhring als Old Shatterhand, Jürgen Vogel als Josef Rattler
    Fotoquelle: SRF/RTL / Nikola Predovic
  • Unüberwindbare Differenzen: Wotan Wilke Möhring als Old Shatterhand, Oliver Masucci als Ugly Joe Vergrößern
    Unüberwindbare Differenzen: Wotan Wilke Möhring als Old Shatterhand, Oliver Masucci als Ugly Joe
    Fotoquelle: SRF/RTL / Nikola Predovic
TV-Film, TV-Western
Winnetou - Eine neue Welt

Infos
Originaltitel
Winnetou (1/3)
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
SF2
Sa., 22.09.
12:05 - 14:05
Folge 1


Wir schreiben das Jahr 1860. In Westen der USA wird der Bau der transkontinentalen Eisenbahnlinie fiederhaft vorangetrieben. Mit dabei: der deutsche Ingenieur Karl May der im Auftrag der Pacific Road Company die Bauarbeiten in Arizona begleitet. Er ist guter Dinge und voller Optimismus doch sein Traum von der Neuen Welt findet ein jähes Ende, als die Arbeiter in eine Auseinandersetzung mit den Apachen geraten, durch deren heiliges Gebiet die Eisenbahn führen soll. Bei einem Gefecht wehrt sich May zunächst erfolgreich gegen den Häuptlingssohn Winnetou und trifft diesen mit einem Faustschlag, was ihm den Spitznamen Old Shatterhand einbringt. Der Deutsche wird gleichwohl schwer verletzt und gefangen genommen. Unter den Apachen lebend verliebt er sich bald in deren Kultur und in Nscho-Tschi , Schamanin und Schwester Winnetous. Schliesslich stellt sich Old Shatterhand mit seinen neuen Freunden gegen die Eisenbahnbauer, denn angeführt von Rattler wollen diese die Indianer vernichten und haben dabei eine gefährliche Waffe in der Hinterhand.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Maike (Julia Hartmann) mit ihrer Jugendliebe Hinnerk (Florian Panzner).

Drei Väter sind besser als keiner

TV-Film | 24.09.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
3.87/5015
Lesermeinung
HR Zwei glückliche Paare aus zwei Generationen: Heinrich (Charles Brauer, 2.v.li.) und Johanna (Nicole Heesters, li.), Peter (Michael von Au, re.) und Stella (Sandra Speichert) geben sich das "Ja-Wort".

Liebe ist das schönste Geschenk

TV-Film | 24.09.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
arte Ermittlerin Judith Mohn (Christina Hecke, Mi.) wird unfreiwillig in die Eheprobleme von Heike Kupka (Anna Loos, li.) und ihrem Mann Erich (Christian Berkel, re.) verstrickt. Kann sie Heike helfen, die Wahrheit herauszufinden?

In Wahrheit - Mord am Engelsgraben

TV-Film | 24.09.2018 | 13:55 - 15:25 Uhr
4.14/507
Lesermeinung
News
Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Ab dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag zehn Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen…  Mehr

Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr