Winter Wunderland

  • SRF bi de Lüt: Winter Wunderland
Staffel 2
Folge 1
Nik Hartmann und Lorenz Frutiger in Saxeten, Berner Oberland
2019
SRF Vergrößern
    SRF bi de Lüt: Winter Wunderland Staffel 2 Folge 1 Nik Hartmann und Lorenz Frutiger in Saxeten, Berner Oberland 2019 SRF
    Fotoquelle: SF1
  • SRF bi de Lüt: Winter Wunderland
Staffel 2
Folge 1
Nik Hartmann und Lorenz Frutiger in Saxeten, Berner Oberland
2019
SRF Vergrößern
    SRF bi de Lüt: Winter Wunderland Staffel 2 Folge 1 Nik Hartmann und Lorenz Frutiger in Saxeten, Berner Oberland 2019 SRF
    Fotoquelle: SF1
  • SRF bi de Lüt: Winter Wunderland
Staffel 2
Folge 1
Nik Hartmann und Lorenz Frutiger in Saxeten, Berner Oberland
2019
SRF Vergrößern
    SRF bi de Lüt: Winter Wunderland Staffel 2 Folge 1 Nik Hartmann und Lorenz Frutiger in Saxeten, Berner Oberland 2019 SRF
    Fotoquelle: SF1
Unterhaltung
Winter Wunderland

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2019
SF1
Fr., 08.02.
20:05 - 21:00


Treffpunkt Saxeten: Der Berner Oberländer Bergführer Lorenz Frutiger, der Nik Hartmann sein persönliches Winterwunderland zeigt, bestellt Nik Hartmann an den etwas abgelegenen Ort oberhalb von Wilderswil. Dort geht Lorenz Frutiger seiner grossen Leidenschaft nach, dem Eisklettern. Auch Nik wagt sich ins Eis - mit der nötigen Vorsicht; denn ein guter Freund von ihm ist vor Jahren beim Eisklettern gestorben. Im Schneesturm kämpfen sich die beiden anschliessend zusammen mit Christian Garbani zu einem der ältesten Berghotels Europas, dem Hotel Faulhorn. Garbani führt das Hotel zusammen mit seiner Frau Nina. Und das alte Haus birgt so einige Geheimnisse. Beim Nachtessen lernt Nik Lorenz' Mutter Rosmarie kennen. Sie erzählt ihm, dass sie noch nie auf einer grossen Bergtour war, obwohl nicht nur Sohn Lorenz, sondern auch Ehemann Ueli Bergführer ist. Doch nun ist es soweit: Zusammen mit Nik und Lorenz steigt sie in die Eigernordwand - ein Erlebnis, das Rosmarie und auch Nik nie mehr vergessen werden. In der zweiten Staffel der «SRF bi de Lüt»-Produktion taucht Nik Hartmann tief in den Schweizer Winter ein. In insgesamt drei Folgen und drei Regionen trifft er jeweils einen befreundeten Bergführer, der ihm sein persönliches Winterwunderland zeigt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Außenseiter - Spitzenreiter

Außenseiter Spitzenreiter

Unterhaltung | 07.02.2019 | 19:50 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Die norwegische Band "a-ha" mit v.l.n.r. Magne Furuholmen, Morten Harket und Pål Waaktaar-Savoy (Archivfoto, London 06.10.1985)

Ab in die 80er - Unser schrillstes Musik-Jahrzehnt

Unterhaltung | 09.02.2019 | 21:45 - 23:15 Uhr
4/503
Lesermeinung
WDR Die Hits der 80er

Die Hits der 80er

Unterhaltung | 09.02.2019 | 23:15 - 00:45 Uhr
5/505
Lesermeinung
News
Timur Bartels, Aleksandra Bechtel, John Kelly, Sarah Lombardi, Detlef D! Soost, Désirée Nick, Kevin Kuske und Sarina Nowak (von links) zeigen bei SAT.1 ihre Eislaufkünste.

SAT.1 begibt sich aufs Glatteis und lässt die Promis zum Eistanz antreten. Wer kann Jury und Publiku…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr