Winter auf dem Land

Report, Zeitgeschichte
Winter auf dem Land

SWR
Sa., 05.01.
20:15 - 21:45
Erinnerungen ans Dorfleben im Südwesten


Klirrende Kälte, alles liegt unter einer dicken Schneedecke. Das bedeutete früher für viele Bauernfamilien in den verstreut liegenden Schwarzwaldhöfen, über Tage im Haus eingeschlossen zu sein. Ohne Schneefräse und Schneeflug waren die Schneemassen nicht zu bewältigen. Zu dieser Zeit bestimmten die Jahreszeiten das Leben der Menschen stärker als heute. Wie war das damals im Winter, ohne Zentralheizung und mit Holzöfen? Als das Holz noch mit Pferdefuhrwerken aus dem Wald geholt wurde? Als man noch selbst für die Wintervorräte sorgte und jede Brauerei ihren Eisweiher besaß? Es sind Geschichten aus einer scheinbar anderen Welt und doch Erinnerungen, die gar nicht so lange her sind. Mehr als 600 Jahre lief alles gleich auf dem Land, bis in den 50er, 60er und 70er Jahren des letzten Jahrhunderts die großen Veränderungen kamen. Die SWR Autoren Katharina Prokopy, Elmar Babst und Holger Wienpahl fahren durch Dörfer von Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Sie besuchen Bauern und Bäuerinnen im Schwarzwald, auf der Baar, auf der Alb und im Hunsrück. Außerdem sind sie bei einem Braumeister aus Lenzkirch im Hochschwarzwald zu Gast, hören einem Fischer von der Reichenau am Bodensee zu, treffen einen Lehrer im Taunus und fragen ihn, wie Weihnachten auf dem Dorf gefeiert wurde. Die Zeitreise schildert in vielen Erinnerungen den Winter auf dem Land. Schwarz-weiß-Aufnahmen und historisches Archivmaterial dokumentieren die vergangenen Jahrzehnte. Flugaufnahmen bieten eine ungewöhnliche Perspektive auf die Schönheit der ländlichen Regionen im Südwesten heute.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Bonn, 11. Mai 1968: Arbeiter und Studenten demonstrierten gegen die Notstandsgesetze.

Die verrückten 68er - Ein Jahr verändert unsere Welt

Report | 05.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
WDR Hits, die an die Wäsche gehen - 70 Jahre Musik macht Mode

Hits, die an die Wäsche gehen - 70 Jahre Musik macht Mode

Report | 05.01.2019 | 23:15 - 00:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Winter anno dazumal

Winter anno dazumal

Report | 06.01.2019 | 14:15 - 14:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachtstage. Langeweile kommt damit ganz sicher nicht auf!

Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachts…  Mehr

Der nächste Schritt für Rebecca Mir: Sie führt gemeinsam mit Thore Schölermann durch die neue ProSieben-Show "Masters of Dance" (ab Donnerstag, 13. Dezember, 20.15 Uhr).

Bei "Germany's Next Topmodel" begann ihrer TV-Karriere, bei "Let's Dance" fand sie ihr privates Glüc…  Mehr

Blümchen ist erwachsen geworden: Jasmin Wagner wagt nach 18 Jahren ein Comeback.

Die Kinder der 90-er dürfen sich wieder jung fühlen: Die Sängerin Blümchen feiert ihr Comeback.  Mehr

Cecilia, Kellnerin und Model aus Hamm: "Ich bin ein echtes Unikat. Bekloppt, ehrlich, und ich hab' mein Herz am rechten Fleck", sagt die 22-Jährige. Und: "Männer sind oft überfordert von mir". Bachelor, man hat dich gewarnt!

Für welche Dame wird sich Bachelor Andrej entscheiden? Der 31-Jährige hat die Qual der Wahl.  Mehr

Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr