Winterkartoffelknödel. Ein Eberhoferkrimi

  • Während sich die Oma Eberhofer (Enzi Fuchs) ihre Hühneraugen behandeln lässt, muss Franz (Sebastian Bezzel) plötzlich an seine Susi denken. Vergrößern
    Während sich die Oma Eberhofer (Enzi Fuchs) ihre Hühneraugen behandeln lässt, muss Franz (Sebastian Bezzel) plötzlich an seine Susi denken.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sie sind nicht immer einer Meinung, aber am Ende ist der Fall erfolgreich gelöst: Dienststellenleiter Moratschek (Sigi Zimmerschied, Mitte) mit Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) und Rudi Birkenberger (Simon Schwarz). Vergrößern
    Sie sind nicht immer einer Meinung, aber am Ende ist der Fall erfolgreich gelöst: Dienststellenleiter Moratschek (Sigi Zimmerschied, Mitte) mit Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) und Rudi Birkenberger (Simon Schwarz).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Neu an Franz Eberhofers (Sebastian Bezzel) Seite: Hund Ludwig (Silas). Vergrößern
    Neu an Franz Eberhofers (Sebastian Bezzel) Seite: Hund Ludwig (Silas).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Oma Eberhofer (Enzi Fuchs) unterstützt ihren Sohn (Eisi Gulp) im Kampf gegen die Konzern-Multis. Vergrößern
    Oma Eberhofer (Enzi Fuchs) unterstützt ihren Sohn (Eisi Gulp) im Kampf gegen die Konzern-Multis.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • (Noch) kein Mord in Sicht: Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) langweilt sich beim niederkaltenkirchener Verkehrsdienst. Vergrößern
    (Noch) kein Mord in Sicht: Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) langweilt sich beim niederkaltenkirchener Verkehrsdienst.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ex-Polizist Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) nimmt seinen Job als Beschatter ernst - etwas zu ernst, wie sich noch herausstellen wird. Vergrößern
    Ex-Polizist Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) nimmt seinen Job als Beschatter ernst - etwas zu ernst, wie sich noch herausstellen wird.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Rudi Birkenberger (Simon Schwarz, hinten) wartet auf die vermeintlich große Liebe. Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) begnügt sich derweil mit seinen heißgeliebten Leberkässemmeln. Vergrößern
    Rudi Birkenberger (Simon Schwarz, hinten) wartet auf die vermeintlich große Liebe. Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) begnügt sich derweil mit seinen heißgeliebten Leberkässemmeln.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) versteht keinen Spaß, wenn es um die Aufklärung "seines" Mordfalles geht und legt sich mit dem Dolmetscher Gashi (Albert Kitzl, links) an. Vergrößern
    Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) versteht keinen Spaß, wenn es um die Aufklärung "seines" Mordfalles geht und legt sich mit dem Dolmetscher Gashi (Albert Kitzl, links) an.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) mit On-Off-Dauerflamme Susi (Lisa Maria Potthoff). Vergrößern
    Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) mit On-Off-Dauerflamme Susi (Lisa Maria Potthoff).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, rechts) und Rudi (Simon Schwarz) observieren einen Verdächtigen. Vergrößern
    Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, rechts) und Rudi (Simon Schwarz) observieren einen Verdächtigen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Da helfen auch Oma Eberhofers (Enzi Fuchs) Geheimrezepte nix mehr: Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) muss seinen Vater (Eisi Gulp, links) mitsamt abgehacktem Zeh ins Krankenhaus fahren. Vergrößern
    Da helfen auch Oma Eberhofers (Enzi Fuchs) Geheimrezepte nix mehr: Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) muss seinen Vater (Eisi Gulp, links) mitsamt abgehacktem Zeh ins Krankenhaus fahren.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Männer unter sich: Beim "Wolfi" (Max Schmidt, 2. von links) finden sich Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links), Flötzinger (Daniel Christensen) und Metzger Simmerl (Stephan Zinner) zur regelmäßigen Bier- und Schnapsrunde ein. Vergrößern
    Männer unter sich: Beim "Wolfi" (Max Schmidt, 2. von links) finden sich Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links), Flötzinger (Daniel Christensen) und Metzger Simmerl (Stephan Zinner) zur regelmäßigen Bier- und Schnapsrunde ein.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein ungleiches Duo ermittelt: Rudi Birkenberger (Simon Schwarz, links) hilft Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) mal wieder aus der Patsche. Vergrößern
    Ein ungleiches Duo ermittelt: Rudi Birkenberger (Simon Schwarz, links) hilft Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) mal wieder aus der Patsche.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Da staunt der Eberhofer Franz (Sebastian Bezzel) nicht schlecht, als plötzlich femme fatale Mercedes (Jeanette Hain) im beschaulichen Niederkaltenkirchen auftaucht. Vergrößern
    Da staunt der Eberhofer Franz (Sebastian Bezzel) nicht schlecht, als plötzlich femme fatale Mercedes (Jeanette Hain) im beschaulichen Niederkaltenkirchen auftaucht.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Endlich hat auch Rudi (Simon Schwarz) sie gefunden: die ganz große Liebe (Monika Gruber). Vergrößern
    Endlich hat auch Rudi (Simon Schwarz) sie gefunden: die ganz große Liebe (Monika Gruber).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Geizt nicht mit ihren Reizen: Mercedes (Jeanette Hain) hat Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) im Nu um den Finger gewickelt. Vergrößern
    Geizt nicht mit ihren Reizen: Mercedes (Jeanette Hain) hat Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) im Nu um den Finger gewickelt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Kriminalfilm
Winterkartoffelknödel. Ein Eberhoferkrimi

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
BR
So., 21.04.
23:15 - 00:45




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben End of Watch

End of Watch

Spielfilm | 25.05.2019 | 00:30 - 02:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.36/5014
Lesermeinung
SAT.1 JCVD

JCVD - Jetzt erst recht

Spielfilm | 26.05.2019 | 04:30 - 06:05 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
HR Der künstlerische Leiter Fred Hahn (Axel Pape, li.) stellt die neue Sängerin Burkharda Meier (Barbara Wussow) alias "Nancy Meyer" vor. Allein der Bordpianist Hartwin (Stefan Jürgens) weiß, dass Burkharda gar keine Profimusikerin ist.

Mord an Bord

Spielfilm | 06.06.2019 | 14:30 - 16:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

So hat man "GZSZ"-Star Wolfgang Bahro bisher noch nicht gesehen: In einem Satire-Video des "Bohemian Browser Ballett" mimt der 58-Jährige einen SS-Offizier. Als er als solcher auf der Straße als Nazi beschimpft wird, entgegnet er entschieden: "Ich bin vielleicht ein besorgter Bürger, der Angst vor Überfremdung hat, aber ich bin nicht rechts."

In der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" spielt Wolfgang Bahro seit über 25 Jahren den intri…  Mehr

Zum 19. Mal arbeiten (von links) Joseph Hannesschläger, Karin Thaler, Igor Jeftic, Marisa Burger, Max Müller und Dieter Fischer zusammen: Die Dreharbeiten der neuen Staffel um "Die Rosenheim-Cops" starteten bereits Anfang April.

Sie sind ein echter Dauerbrenner und ein Ende ist nicht in Sicht: "Die Rosenheim-Cops" arbeiten grad…  Mehr

Für die Sonderausgabe zur besten Sendezeit hat sich Horst Lichter prominente Unterstützung geholt: ChrisTine Urspruch, bekannt aus dem "Tatort" aus Münster, versucht sich als Verkäuferin.

Horst Lichter darf im ZDF wieder einmal zur besten Sendezeit Trödel und alte Schätze an den Mann ode…  Mehr

Maureen (Kristen Stewart) probiert im Auftrag ihrer Chefin Luxus-Mode an.

Kristen Stewart kauft in "Personal Shopper" Luxusklamotten für reiche Kunden und beschwört als Mediu…  Mehr