Wir Geiseln der SS

Report, Geschichte
Wir Geiseln der SS

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Sa., 22.09.
21:30 - 22:25
Folge 1, Fahrt ins Ungewisse


Nach dem Attentat auf Hitler werden die Angehörigen der Attentäter, darunter Fey von Hassell Pirzio-Biroli von der SS als "Sippenhäftlinge" verhaftet. Mit Sonderhäftlingen wie Kurt von Schuschnigg oder Lt. "Jimmy" James werden sie im April 1945 im KZ Dachau versammelt, ihr Schicksal ungewiss. Die SS plant sich nach Süden in die sogenannte "Alpenfestung" durchzuschlagen. Bei der Fahrt in die Alpen stellt sich den Geiseln die folgenreiche Frage: Flucht - oder Vertrauen auf eine ungewisse Rettung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Wo war eigentlich die Mauer?

Wo war eigentlich die Mauer? - Zwischen Erinnern und Vergessen

Report | 01.10.2018 | 06:35 - 07:05 Uhr
2/502
Lesermeinung
SWR Das Jahr ohne Sommer

Das Jahr ohne Sommer - Wie das Cannstatter Volksfest entstand

Report | 03.10.2018 | 07:30 - 09:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
BR Logo

Damals... - Der Bierfahrer Bertl von der Schwanthalerhöh'

Report | 03.10.2018 | 12:25 - 13:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
King Lear (Sir Anthony Hopkins) herrscht über ein militärisch geprägtes Großbritannien der Gegenwart.

Die BBC hat König Lear ins moderne Großbritannien verfrachtet und die Creme de la Creme der Schauspi…  Mehr

Das neue deutsche Amazon-Original "Beat" widmet sich den dunklen Seiten des Berliner Untergrunds.

Die nächste deutsche Original-Serie von Amazon Prime Video widmet sich den wilden Abenteuern und kri…  Mehr

Als Schwester Mary Clarence mischte Whoopi Goldberg (Mitte) 1992 das Kloster auf - und die Kinos: "Sister Act" spielte 231,6 Millionen US-Dollar ein und war einer der weltweit erfolgreichsten Filme des Jahres.

Vor drei Jahren wurde ein Remake von "Sister Act" angekündigt, nun plauderte Whoopi Goldberg aus dem…  Mehr

Gerburg Jahnke war zwölf Jahre lang das Gesicht von "Ladies Night".

Zwölf Jahre lang war Gerburg Jahnke Gastgeberin der Comedy-Sendung "Ladies Night" (WDR und ARD). Nun…  Mehr

27 Jahre lang war Dr. Gabriele Weishäupl als Fremdenverkehrsdirektorin Chefin der Wiesn. In dieser Zeit sorgte sie für etliche Reformen und machte das Dirndl endgültig "wiesntauglich".

27 Jahre lang war Gabriele Weishäupl Tourismusdirektorin und damit die Wiesn-Chefin der Stadt Münche…  Mehr