Wir Kinder aus dem Möwenweg

  • Tara hat sich den Fuß verknackst. Deshalb ist sie beim Sponsored Run aber noch lange nicht untätig. Vergrößern
    Tara hat sich den Fuß verknackst. Deshalb ist sie beim Sponsored Run aber noch lange nicht untätig.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk
  • Alle Kinder der Schule beteiligen sich beim Sponsored Run. Vergrößern
    Alle Kinder der Schule beteiligen sich beim Sponsored Run.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk
  • Michael ist begeistert von dem Spendenlauf der Kinder. Vergrößern
    Michael ist begeistert von dem Spendenlauf der Kinder.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk
  • allgemein 2
Die Kinder aus dem Möwenweg kommen Fritzi zu Hilfe. Vergrößern
    allgemein 2 Die Kinder aus dem Möwenweg kommen Fritzi zu Hilfe.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk
  • allgemein 1
Die Kinder aus dem Möwenweg lernen ihre neue Lehrerin kennen. Vergrößern
    allgemein 1 Die Kinder aus dem Möwenweg lernen ihre neue Lehrerin kennen.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk
Serie, Animationsserie
Wir Kinder aus dem Möwenweg

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
KiKa
Mo., 23.07.
18:00 - 18:15
Folge 10, Wir machen einen Sponsored Run


Wir machen einen Sponsored Run Jungs und Mädchen der Klasse von Frau Streng sind hellauf begeistert über den Einfall ihrer Leh-rerin: eine Spendenaktion für alle, denen es nicht so gut geht wie den Kindern im Möwenweg. Um Geld für die Kinder in Afrika zu sammeln, laufen die Schülerinnen und Schüler Sportplatzrunden. Je mehr sie laufen, umso mehr Geld kommt in die Kasse. Blöd ist nur, dass Tara sich früh den Fuß verknackst. Untätig bleibt sie deswegen aber noch lange nicht. Taras Lehrerin, Frau Streng, erzählt von Afrika, wo die Kinder arm sind und in Pappkartons auf der Straße schlafen müssen. Um ihnen zu helfen, will die ganze Klasse Runden auf dem Sportplatz laufen. Und sie wollen Sponsoren finden, die für jede der gelaufenen Runden einen kleinen Geldbetrag spenden. Sogar die Voisins, von denen sonst nichts Gutes zu erwarten ist, sind bereit, großzügig mitzuspenden. Eine Katastrophe ist es allerdings, dass sich Tara am Abend vor dem "Sponsored Run" den Knöchel verstaucht. Der wird dicker und dicker, und am nächsten Morgen kann sie kaum einen Schritt mehr machen. Aber natürlich wäre Tara nicht Tara, wenn sie nicht eine Idee hätte, auch ohne mitzulaufen die anderen Kinder und das Projekt tatkräftig zu unterstützen. Sie nimmt einen Tisch in Beschlag, mischt Zitronenlimonade für die Sportler, verteilt Schokolade und findet wieder und wieder einen Weg, Tieneke oder Kiki oder Niklas anzufeuern. So wird aus dem Sponsored Run gewiss ein Erfolg.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Sara (Lucia Luna, l.) versteckt ein paar Nüsse für Carla, die Krähe.

Mia and me - Das Herz von Centopia

Serie | 21.07.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.93/5014
Lesermeinung
ZDF Irgendwo in dieser Koboldhöhle muss der alte Zauberstab von Grummels Familie versteckt sein. Digby und Fizzy wollen ihn unbedingt finden.

Drache Digby - Der zerbrochene Zauberstab

Serie | 22.07.2018 | 06:20 - 06:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF .

Die Biene Maja - Die kranke Königin

Serie | 22.07.2018 | 06:50 - 07:05 Uhr
1.33/503
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr