Wir Kinder aus dem Möwenweg

  • allgemein 1
Die Kinder aus dem Möwenweg lernen ihre neue Lehrerin kennen. Vergrößern
    allgemein 1 Die Kinder aus dem Möwenweg lernen ihre neue Lehrerin kennen.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk
  • allgemein 2
Die Kinder aus dem Möwenweg kommen Fritzi zu Hilfe. Vergrößern
    allgemein 2 Die Kinder aus dem Möwenweg kommen Fritzi zu Hilfe.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk
Serie, Animationsserie
Wir Kinder aus dem Möwenweg

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
KiKa
Fr., 27.07.
18:00 - 18:15
Folge 14, Wir beerdigen einen Vogel


Wir beerdigen einen Vogel Wenn es darauf ankommt, halten die Kinder vom Möwenweg zusammen. Zum Beispiel dann, wenn ein Vogel stirbt und von allen gemeinsam zu Grabe getragen werden muss. Leider ist ein Vögelchen gegen die Fensterscheibe geflogen und liegt jetzt tot auf Taras Veranda. Natürlich kann es da nicht liegen bleiben. Es muss mit allen, was dazu gehört, im Garten bestattet werden! Die Jungs spielen Fußball, die Mädchen spielen mit den Kaninchen, Maus lutscht ein Eis und Taras Mama ist in aller Seelenruhe am Putzen. Doch plötzlich ist es mit der Idylle vorbei! Ein Vogel rauscht gegen die Fensterscheibe und bleibt auf der Veranda der Johannsons liegen. Von Maus Geschrei aufmerksam gemacht, stürzen alle Kinder eilig zusammen, doch dem Vogel ist nicht mehr zu helfen. Er ist tot. Und weil man ja nun das arme Tier nicht ohne Grab lassen will, erklärt sich Vincent schnell zum Beerdigungsunternehmer und schachtet mit Petja und Laurin, seinen Gehilfen, eine Grube im Garten aus. Die Mädchen packen den Vogel in einen Karton und alle Kinder zusammen machen eine Beerdigung, die nichts zu wünschen übrig lässt: mit Blumen, Grabkreuz, Trauermusik und einer Rede. Das ist so schön, dass Maus Geschmack an Beerdigungen zu finden scheint: die Gräten vom Fisch, den es heute zum Mittagessen gibt, sollten eigentlich auch einen Grabhügel bekommen - oder?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Sara (Lucia Luna, l.) versteckt ein paar Nüsse für Carla, die Krähe.

Mia and me - Das Herz von Centopia

Serie | 21.07.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.93/5014
Lesermeinung
ZDF Irgendwo in dieser Koboldhöhle muss der alte Zauberstab von Grummels Familie versteckt sein. Digby und Fizzy wollen ihn unbedingt finden.

Drache Digby - Der zerbrochene Zauberstab

Serie | 22.07.2018 | 06:20 - 06:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF .

Die Biene Maja - Die kranke Königin

Serie | 22.07.2018 | 06:50 - 07:05 Uhr
1.33/503
Lesermeinung
News
Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr

Die "High Potential"- Unternehmensberater (von links) Kretsch (Sascha A. Gerak), von Geseke (Vicky Krieps), Schopner (Volker Bruch) und Grandier (Stefan Konarske) werden in den Südtiroler Bergen vor harte Aufgaben gestellt.

Mit seinem Film "Outside The Box" wollte Regisseur Philip Koch die Absurditäten des sozialdarwinisti…  Mehr

Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr