Wir werden Hebamme!

Serie, Doku-Soap
Wir werden Hebamme!

Infos
Produktionsdatum
2019
RTL II
Mi., 19.06.
20:15 - 21:15


In Deutschland kommen pro Stunde 77 Babys zur Welt. Für die Eltern einer der wunderbarsten Momente ihres Lebens. Für die Hebamme viel mehr, als die meisten ahnen. Sie ist der Mutmacher, wenn eine Geburt anders verläuft, als gedacht. Sie nimmt existenzielle Ängste, bestärkt werdende Väter, weiß, was das Neugeborene gerade braucht und hört auch einfach mal zu, wenn der kleine Nachwuchs große Sorgen macht. Doch vor allem bedeutet der Beruf auch eine große Verantwortung. Es ist ein Alltag zwischen großen Gefühlen und medizinischem Wissen. Denn auch eine Geburt kann brenzlig werden für das Leben von Mutter und Kind. Doch in den meisten Fällen ist es immer noch das größte Wunder des menschlichen Lebens. Jedes Jahr treffen 1.000 Neulinge die Entscheidung, den Traumjob Hebamme zu ergreifen. Innerhalb von drei Jahren lernen sie den Umgang mit Mutter und Kind vor, während und nach der Geburt. Aber auch Unmengen an Fachwissen müssen sie draufhaben, um den ältesten Beruf der Welt zu können und in entscheidenden Situationen richtig zu handeln. Anatomie, Kinderheilkunde, Mikrobiologie oder Pharmakologie sind nur ein paar Beispiele von insgesamt 14 Fächern, die es innerhalb der Ausbildung zu pauken gilt. Doch eine gute Hebamme macht noch viel mehr aus: ihre Persönlichkeit. Empathie, Verantwortungsgefühl und Demut sind Eigenschaften, die in keinem Kursbuch stehen, den Anwärterinnen dennoch jeden Tag aufs Neue abverlangt werden. Die RTL II-Doku "Wir werden Hebamme!" begleitet zwei Hebammenschülerinnen, die am Klinikum Oldenburg in den letzten Wochen ihrer Ausbildung stehen. Die 23-jährige Neele hatte schon in der Grundschule den großen Traum, Hebamme zu werden. Und tatsächlich, 15 Jahre später ergattert sie einen der begehrten Ausbildungsplätze. Noch ist es für Neele unwirklich, dass sie in nur 3 Monaten Geburten selbst leiten soll. Sie hat Hebammen schon immer bewundert. Dass sie bald dazu gehört, kann sie noch gar nicht glauben. Ihre Freundin Nina hat da schon mehr Berufserfahrung: Die 38-Jährige ist bereits gelernte Krankenpflegerin und erfüllt sich mit der Hebammenausbildung einen lang gehegten Traum. Doch in Ninas Leben gibt es neben Büchern, Büffeln und Schichten im Kreißsaal auch noch zwei Töchter, für die der gemeinsame Alltag funktionieren muss. Werden Neele und Nina das Examen meistern und am Ende ihren großen Traum als Hebamme leben? Die beiden hoffen und glauben es - doch wie eine Geburt geht nicht alles nach Plan. Dabei gibt es eigentlich keinen Plan B.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Die Raritäten-Jäger

Die Raritäten-Jäger - Episode 47

Serie | 19.07.2019 | 02:25 - 03:20 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
DMAX Railroad Australia

Railroad Australia - Episode 7

Serie | 19.07.2019 | 10:15 - 11:15 Uhr
4.75/504
Lesermeinung
VOX Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind'

Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? - Dolores vs. Özlem

Serie | 19.07.2019 | 10:55 - 11:55 Uhr
3.62/5050
Lesermeinung
News
Das markante Lachen und die fesche Frisur waren damals schon Jürgen Klopps Markenzeichen.

Heute kennt man Jürgen Klopp als schlagfertigen und erfolgreichen Fußball-Trainer. Schlagfertig war …  Mehr

Javier Bardem soll in der "Arielle"-Realverfilmung König Triton spielen, den zornigen und besorgten Vater der kleinen Meerjungfrau.

Wer wird die Rolle von Arielles Vater in der geplanten Realverfilmung des Disney-Klassikers spielen?…  Mehr

Es geht los: Die Promi-Paare beziehen ihr Urlaubsquartier im "Sommerhaus der Stars". Hier machen sich Will und Jasmin Herren auf den Weg ins Ferienhäuschen.

Am 23. Juli startet die neue "Sommerhaus der Stars"-Staffel. Im vergangenen Jahr flogen in der Promi…  Mehr

Jochen Schweizer will den "Traumjob" vergeben - aber nicht viele wollen das sehen.

Jochen Schweizer sucht unter besonderen Bedingungen einen neuen Geschäftsführer – doch im TV will da…  Mehr

Der österreichische Autor und Regisseur David Schalko machte sich unter anderem mit der Serie "Braunschlag" einen Namen. Nun bereitet er für Sky die sechsteilige Dramaserie "Ich und die anderen" vor, die ab Frühjahr 2020 gedreht wird.

Bei einem Podiumsgespräch in München gaben Sky und weitere Produzenten einen Ausblick auf die nächst…  Mehr