Wirtshausmusikanten beim Hirzinger

"Die Tanzgeiger". Vergrößern
"Die Tanzgeiger".
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Musik, Volksmusik
Wirtshausmusikanten beim Hirzinger

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
BR
So., 14.01.
20:15 - 21:45


Sie kommen aus verschiedensten Regionen Bayerns und auch aus Österreich und der Schweiz: Ausgezeichnete Wirtshausmusikanten spielen beim "Hirzinger" in Söllhuben wieder auf und garantieren einen ebenso vergnüglichen wie ungewöhnlichen Abend. Eine echte Größe in der Blasmusikszene sind die fünf waschechten Allgäuer von Quattro Poly - sie präsentieren beliebte Klassiker, aber auch spannende Eigenkompositionen auf höchstem Niveau wie ihren "Marsch vom edlen Volk", der nach einem Besuch der Kaltenberger Ritterspiele entstand. Freche Couplets sind das Markenzeichen des Oberpfälzer Duos Säißa Sempf. Wie sehr die heutige Architektur dem alten Brauch des Kammerfensterlns im Weg steht, davon können Markus und Stefan im wahrsten Sinn des Wortes ein Lied singen. Viel Humor beweist auch ihr Freund, Kaplan Florian Leppert, der sich als echter Witzespezialist outet. Extra aus dem Appenzell angereist ist das Trio von Fäßler Kölbener. Die drei Schweizer überraschen ihre Zuhörer immer wieder mit modernen Stilrichtungen und Rhythmen und kombinieren Volksmusik mit Klavier. Mit von der Partie sind auch Marie-Josefine und Hansi von KlangZeit - sie bringen das Publikum mit ihrem poetischen Stück über den Mond zum Träumen. Für reichlich Abwechslung sorgen die sieben Tanzgeiger aus Wien mit ihren feurigen ungarischen Melodien und ihrem "Rheinländer"-Tanzkurs. Last but not least überrascht Traudi Siferlinger mit einem "Trau-di-Jodler" und Dominik Glöbl muss beim Wirtshausspiel beweisen, ob er Schmalz in den Armen hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Tracks

Tracks

Musik | 20.01.2018 | 00:40 - 01:25 Uhr
2.53/5019
Lesermeinung
arte Die Band Disclosure beim Melt! Festival 2016

Melt! 2016 - M83, Disclosure & Tame Impala

Musik | 20.01.2018 | 01:25 - 02:30 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Die CubaBoarischen mit den Moderatoren Dominik Glöbl (1.v.l.) und Traudi Siferlinger. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Wirtshausmusikanten beim Hirzinger

Musik | 04.02.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Diese zwölf Kandidaten nehmen an der zwölften Dschungelcamp-Staffel teil. Wer sie sind und was sie vor ihrem Einzug sagen, verraten wir hier in Bildern.

Ab Freitag startet das Dschungelcamp bei RTL mit zwölf halbwegs prominenten Kandidaten in die neue S…  Mehr

Der blaue Held "The Tick" (Peter Serafinowicz) spielt im Amazon-Original den merkwürdigen Weltenretter. Staffel zwei wurde für 2019 in Auftrag gegeben.

Amazon hat die zweite Staffel seiner Superhelden-Parodie "The Tick" in Auftrag gegeben. Die neuen Fo…  Mehr

Auf die Frage, ob er eher ein schlechter Onkel als ein Vater sei, kann Chris Noth nur lachend antworten: "Das mag wahr sein."

Als Mr. Big in "Sex and the City" ist Chris Noth weltweit berühmt geworden. Sprechen möchte er darüb…  Mehr

Auf den Stufen vor Versaces Villa ermordet Andrew Cunanan (Darren Criss) den Modeschöpfer.

Die hervorragende zehnteilige Serie "The Assassination of Gianni Versace" ist ab dem 29. Januar 2018…  Mehr

"Mord mit Ansage" heißt eine neu erdachte Impro-Krimi-Comedy bei SAT.1. In Folge eins agieren (von links): Kaya Yanar, Wigald Boning, Erzähler Bill Mockridge, Sascha Korf, Panagiota Petridou, Martin Klempnow und Bernhard Hoëcker.

Das neue SAT-1-Format "Mord mit Ansage" verbindet die Genres Comedy, Krimi und Improvisationskunst.  Mehr