Wise Guys: Das Beste aus 25 Jahren

Musik, Rock und Pop
Wise Guys: Das Beste aus 25 Jahren

3sat
Sa., 01.09.
05:30 - 06:15


Die Wise Guys galten als Deutschlands Vokal-Pop-Band Nummer eins und zählten zu den besten Live-Acts im deutschsprachigen Raum. Im 3sat-Zelt zeigten sie 2016 das Beste aus 25 Jahren. Denn schon damals war klar: Im Sommer 2017 würde sich die fünfköpfige Band auflösen. Da kann man schon mal einen Rückblick wagen. Vor allem, wenn man so eine tolle Zeit zusammen hatte! Aber man soll ja bekanntlich gehen, wenn es am schönsten ist. Wer glaubt, dass fünf Typen ohne Instrumente auf keinen Fall einen Konzertsaal rocken können, der irrt. Die Performance der Kölner war einzigartig und originell. Sie sangen über vergangene Liebschaften, Bananen und die deutsche Bahn. Unvergesslich ihr Hit "Jetzt ist Sommer", mit dem sie den Sommerhit 2001 landeten und bis heute immer wieder im Radio zu hören sind. Die Inhalte ihrer Texte reichen von saukomisch über hintergründig bis hin zu melancholisch. Gerade auch die ernsthaftere Seite, die bei anderen A-cappella-Gruppen eher keine Rolle spielt, war den "Wise Guys" enorm wichtig. Ihre Kompositionen haben bei aller musikalischen Vielfalt einen unverwechselbaren eigenen harmonisch-melodischen Stil und Sound. Eigentlich hatte alles ganz harmlos angefangen, damals Mitte der 1980er-Jahre im Hildegard-von-Bingen-Gymnasium Köln-Sülz. Die Jungs der Originalbesetzung besuchten damals dieselbe Klasse und gründeten eine Schüler-Rockband. Nach und nach fanden sie Gefallen daran, reine Gesangsstücke aufzunehmen. Sie ließen allmählich die Instrumente weg, bis sie sich 1990 nach dem Abitur schließlich die "Wise Guys" nannten - zu Deutsch "Besserwisser", denn mit ihrer Klugscheißerei gingen sie ihren Lehrern gewaltig auf die Nerven. Wer hätte damals gedacht, dass die fünf Naseweise eines Tages Chart-Hits produzieren und einen Echo für Deutschlands beste Vokal-Pop-Band überreicht bekommen würden? Pünktlich zur Abschiedstournee, die im September 2016 begann, ist auch ein letztes Album erschienen: "Das Beste".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Tyler, The Creator mischt das splash!-Festival mit experimentierfreudigem Hip-Hop auf.

splash! Festival 2018

Musik | 21.09.2018 | 05:00 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Amy Macdonald

New Pop Festival - Das Special

Musik | 21.09.2018 | 23:30 - 01:15 Uhr
3/500
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr