Wissen macht Ah!

  • 1368 Trillionen Liter Wasser soll es auf der Erde geben. Einige davon befinden sich im Studio bei Shary und Ralph: Das Ah!-Team sucht nach dem Meeresspiegel, findet heraus, ob er wirklich steigt, wenn sich das Klima verändert - und woher der Blaue Planet seine Farbe hat. Vergrößern
    1368 Trillionen Liter Wasser soll es auf der Erde geben. Einige davon befinden sich im Studio bei Shary und Ralph: Das Ah!-Team sucht nach dem Meeresspiegel, findet heraus, ob er wirklich steigt, wenn sich das Klima verändert - und woher der Blaue Planet seine Farbe hat.
    Fotoquelle: WDR/Thorsten Schneider
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: WDR
  • Wissen macht Ah!
Logo Vergrößern
    Wissen macht Ah! Logo
    Fotoquelle: WDR
Kinder, Kindermagazin
Wissen macht Ah!

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2001
KiKa
Di., 14.08.
19:25 - 19:50
Shary und Ralph: 1368 Trillionen Liter


Wissen kann auch kindgerecht vermittelt werden, wie dieses Magazin beweist. Für Kinder ab acht Jahren gedacht, begeistert die Sendung aber auch viele Erwachsene.
Shary und Ralph: 1368 Trillionen Liter
Wissen ist keine Schande, finden Shary und Ralph, und sorgen wie in jeder Sendung für fünffachen Wissenszuwachs: fünf Fragen, fünf Antworten, fünf Ah -Erlebnisse.
Dieses Mal in "Wissen macht Ah!":
1368 Trillionen Liter Wasser soll es auf der Erde geben. Einige davon befinden sich im Studio bei Shary und Ralph: Das Ah!-Team sucht nach dem Meeresspiegel, findet heraus, ob er wirklich steigt, wenn sich das Klima verändert - und woher der Blaue Planet seine Farbe hat. Außerdem gibt es den Wasserfilter-Test: Können sie im Haushalt unser Wasser verbessern? Sicher ist: Wer Durst hat, dem hilft Salzwasser nicht. Doch was würde in unserem Körper passieren, wenn wir es trotzdem trinken? Sogar in der Luft ist Wasser zu finden, zum Beispiel wenn es als Regen auf die Erde fällt. Hört der wieder auf, liegt ein besonderer Duft in der Luft. Wie kommt er dort hin - und was ist "petrichor"?
"Wissen macht Ah!" im Internet: www.wissen-macht-ah.de


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Logo

ARTE Journal Junior

Kinder | 21.08.2018 | 07:10 - 07:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
ARD Moderator Willi Weitzel

Willi wills wissen - Wie sieht die Welt in mini aus?

Kinder | 25.08.2018 | 05:30 - 05:55 Uhr
3.24/5025
Lesermeinung
ARD Ralph und Clarissa haben ein Problem: Wenn es ihnen nicht gelingt, ganz schnell ein Brot zu backen, wird sich ihre Sendung in kürzester Zeit selbst auflösen. Entsprechend konsequent schreiten sie zur Tat. In Anlehnung an die so genannte "Brute-Force-Methode" lautet ihr Motto "Brot Force": Zur Lösung ihres Problems werden entsprechend alle Möglichkeiten möglichst radikal ausprobiert.

Wissen macht Ah! - Brot force

Kinder | 25.08.2018 | 05:55 - 06:20 Uhr
3.48/5023
Lesermeinung
News
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr