Wissen macht Ah!

  • Das Studio von "Wissen macht Ah!" wird heute zum Maler-Atelier und Ralph vollbringt eine künstlerische Glanzleistung. Während Clarissa Modell steht und Ralph sie mit gekonnten Pinselstrichen geschickt in Szene setzt, erfahren die Zuschauer viel Wissenswertes rund um Kunst. Nebenbei beantworten Clarissa und Ralph die z.B. folgende Frage: Warum verzieht man das Gesicht oder streckt die Zunge raus, wenn man sich konzentriert? Vergrößern
    Das Studio von "Wissen macht Ah!" wird heute zum Maler-Atelier und Ralph vollbringt eine künstlerische Glanzleistung. Während Clarissa Modell steht und Ralph sie mit gekonnten Pinselstrichen geschickt in Szene setzt, erfahren die Zuschauer viel Wissenswertes rund um Kunst. Nebenbei beantworten Clarissa und Ralph die z.B. folgende Frage: Warum verzieht man das Gesicht oder streckt die Zunge raus, wenn man sich konzentriert?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Studio von "Wissen macht Ah!" wird heute zum Maler-Atelier und Ralph vollbringt eine künstlerische Glanzleistung. Während Clarissa Modell steht und Ralph sie mit gekonnten Pinselstrichen geschickt in Szene setzt, erfahren die Zuschauer viel Wissenswertes rund um Kunst. Nebenbei beantworten Clarissa und Ralph die z.B. folgende Frage: Warum verzieht man das Gesicht oder streckt die Zunge raus, wenn man sich konzentriert? Vergrößern
    Das Studio von "Wissen macht Ah!" wird heute zum Maler-Atelier und Ralph vollbringt eine künstlerische Glanzleistung. Während Clarissa Modell steht und Ralph sie mit gekonnten Pinselstrichen geschickt in Szene setzt, erfahren die Zuschauer viel Wissenswertes rund um Kunst. Nebenbei beantworten Clarissa und Ralph die z.B. folgende Frage: Warum verzieht man das Gesicht oder streckt die Zunge raus, wenn man sich konzentriert?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Kinder, Kindermagazin
Wissen macht Ah!

Infos
Produktionsland
Deutschland
ARD alpha
Fr., 07.12.
15:30 - 15:55
Im Ah!telier


Wissen kann auch kindgerecht vermittelt werden, wie dieses Magazin beweist. Für Kinder ab acht Jahren gedacht, begeistert die Sendung aber auch viele Erwachsene.
Das Studio von "Wissen macht Ah!" wird heute zum Maler-Atelier und Ralph vollbringt eine künstlerische Glanzleistung. Während Clarissa Modell steht und Ralph sie mit gekonnten Pinselstrichen geschickt in Szene setzt, erfahren die Zuschauer viel Wissenswertes rund um Kunst. Nebenbei beantworten Clarissa und Ralph die fünf Fragen der Sendung:
- Warum verzieht man das Gesicht oder streckt die Zunge raus, wenn man sich konzentriert?
Ein gar nicht so seltener Anblick: Jemand konzentriert sich stark auf eine Sache, die er grade macht, und streckt dabei leicht die Zunge raus. Das sieht manchmal ganz schön merkwürdig aus, aber gibt es auch einen Nutzen für die heraushängende Zunge oder wenigstens eine Erklärung? Clarissa kennt die Antwort.
Warum wachsen Tulpen weiter, nachdem man sie in die Vase gestellt hat?
Warum heißt die Buttermilch Buttermilch?
Warum werden Bäume am Stamm weiß angemalt?
Warum hat man bei jemandem einen Stein im Brett?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Logo

ARTE Journal Junior

Kinder | 19.12.2018 | 07:10 - 07:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
ARD Willi (rechts) bei Instrumentenbauer Jochen Schmidt in der Schalmeiwerkstatt.

Willi wills wissen - So köstlich schmeckt's zur Weihnachtszeit

Kinder | 22.12.2018 | 05:30 - 05:55 Uhr
3.24/5025
Lesermeinung
ZDF Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) erklärt, wie ein Bild im 2D-Drucker entsteht und den Unterschied zu einem 3D-Modell.

Löwenzahn - Plastik - Die zündende Idee

Kinder | 22.12.2018 | 06:00 - 06:25 Uhr
4.07/5015
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr