Wissen macht Ah!

  • Clarissa und Ralph im Urwald Vergrößern
    Clarissa und Ralph im Urwald
    Fotoquelle: © WDR/Thorsten Schneider
  • WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN
Wissen macht Ah! - Mit Clarissa Corrêa da Silva und Ralph Caspers. Vergrößern
    WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN Wissen macht Ah! - Mit Clarissa Corrêa da Silva und Ralph Caspers.
    Fotoquelle: @ WDR/Ben Knabe / WDR Presse und Information/Redak
  • WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN
Wissen macht Ah! - Ralph Caspers as host.
Vergrößern
    WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN Wissen macht Ah! - Ralph Caspers as host.
    Fotoquelle: WDR/Nola Bunke / WDR Presse und Information/Bildk
  • Logo Wissen macht Ah! Vergrößern
    Logo Wissen macht Ah!
    Fotoquelle: @ WDR Presse und Information/Bildk
Kindersendung, Kindermagazin
Wissen macht Ah!

Infos
Originaltitel
Wissen macht Ah!
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
Altersfreigabe
8+
ARD
Sa., 09.11.
05:55 - 06:20


Clarissa und Ralph widmen die heutige Sendung einem ganz besonderen Naturforscher: Alexander von Humboldt. Schon vor über 200 Jahren hat Humboldt vieles von dem entdeckt, verstanden und vorausgesehen, mit dem sich die Menschen heute noch beschäftigen. Es gibt kaum ein Wissensgebiet, das ihn nicht interessiert hat: Tiere, Menschen, Wetter, Landschaften, und wie alles mit allem zusammenhängt. Deshalb ging er auf mehrjährige Forschungsreisen und notierte alles, was ihm auffiel. Auf ihrer eigenen Forschungsreise durch den Urwald verraten Clarissa und Ralph noch mehr Gründe, warum Humboldt ein ziemlich toller und heute noch aktueller Naturforscher war und warum so vieles nach ihm benannt wurde. 5 Fragen, 5 Antworten, 5 Ah(a)-Erlebnisse: Was ist Artenvielfalt? Auf der Erde gibt es mehr als 10 Millionen verschiedene Arten und Organismen. Das ist eine ganze Menge. Und die Wissenschaft geht davon aus, dass es noch viel mehr sind und wir noch lange nicht alle kennen. Aber wo gibt es viele Pflanzen und Tiere und warum? Und wo gibt es wenige und warum? Und wie hängen sie alle miteinander zusammen? Clarissa kennt die Antworten auf diese spannenden Fragen rund um die Artenvielfalt. Sind Dschungel, Urwald und Regenwald das gleiche? Wer war Humboldt, und warum heißt so viel nach ihm? Was sind diese Linien, die man auf Wetterkarten sieht? Warum können Papageien sprechen?

Thema:

Heute: Urlaub im Urwald



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte ARTE Journal Junior la quotidienne
Plateau.

ARTE Journal Junior

Kindersendung | 18.11.2019 | 07:10 - 07:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Clarissa und Ralph beschäftigen sich heute mit dem Thema "Wissen ist nicht doof"

Wissen macht Ah! - Wissen Ist Nicht Doof

Kindersendung | 18.11.2019 | 08:20 - 08:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR Manche Leuten sagen: „Reisen bildet“ oder „Hör auf dein Herz“. Das sagen die, weil Reisen und Erlebnisse bilden oder weil man sich am liebsten mit anderen guten Herzen verbindet und umgibt.  Der kleine Philosoph Knietzsche will wissen, warum Güte, Ehre und Freundlichkeit vom Herzen kommen und warum man sich mit Bildung eine Meinung bilden kann. - Pheak beim Säubern der Schultoilette.

Planet Schule: Hallo Bildung! - Mit Knietzsche und Felix

Kindersendung | 22.11.2019 | 07:20 - 07:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wie sehr es im berüchtigten Frankfurter Bahnhofsviertel auch menschelt, zeigt kabel eins mit einer neuen Dokutainment-Reihe.

In einer neuen Doku-Reihe blickt kabel eins auf das mitunter sehr bunte Treiben im Frankfurter Bahnh…  Mehr

Marie (Christine Eixenberger, links) hat bei Angie (Sylta Fee Wegmann) übernachtet, nachdem diese von einem Stalker verfolgt wurde. Offenbar ist ihr der Stalker bis zu ihrer Wohnung gefolgt, da sie dort am nächsten Morgen einen Drohbrief auf ihrem Balkon findet.

Maries Freundin Angie rettet einen Mann aus einem brennenden Fahrzeug. Zum "Dank" wird sie anschließ…  Mehr

Nach der Trennung von Ike Turner landete Tina Turner Hit um Hit. Sie nennt insgesamt acht Grammys ihr Eigen.

Viele Steine wurden Tina Turner in den Weg gelegt, doch sie hat sich durchgebissen und eine Weltkarr…  Mehr

Nach 28 Jahren wieder in den alten Rollen vereint: Zum 30-jährigen Dienstjubiläum schenkte der SWR seiner Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) eine "Rückkehr" zum skandalumwitterten "Tatort: Tod im Häcksler" von 1991. Spielpartner damals wie heute: Ben Becker.

Der Krimi "Tod im Häcksler" löste 1991 einen Skandal aus, es gab wütende Proteste gegen den "Tatort"…  Mehr

Mit "Unsere Schätze - Die große 'Terra X'-Show" (Mittwoch, 20. November, 20.15 Uhr) wagt Johannes B. Kerner ein "Experiment", wie er selbst sagt und kündigt an: "Ich glaube, das knallt an allen Ecken und Enden."

Über mangelnde Beschäftigung kann sich Johannes B. Kerner nicht beklagen. Er moderiert bis zum Jahre…  Mehr