Wissen macht Ah!

  • Shary und Ralph haben heute Recht – als Thema der Sendung. Sie verraten was einen Richter so besonders macht und seit wann es Eltern gesetzlich verboten ist, ihre Kinder zu verprügeln. Sie klären, wie eine blinde Frau zum Symbol für Gerechtigkeit werden konnte und haben außerdem Antworten auf folgende Frage: Wer hat das Recht erfunden? Vergrößern
    Shary und Ralph haben heute Recht – als Thema der Sendung. Sie verraten was einen Richter so besonders macht und seit wann es Eltern gesetzlich verboten ist, ihre Kinder zu verprügeln. Sie klären, wie eine blinde Frau zum Symbol für Gerechtigkeit werden konnte und haben außerdem Antworten auf folgende Frage: Wer hat das Recht erfunden?
    Fotoquelle: © WDR/Thorsten Schneider
  • Shary und Ralph haben heute Recht – als Thema der Sendung. Sie verraten was einen Richter so besonders macht und seit wann es Eltern gesetzlich verboten ist, ihre Kinder zu verprügeln. Sie klären, wie eine blinde Frau zum Symbol für Gerechtigkeit werden konnte und haben außerdem Antworten auf folgende Frage: Wer hat das Recht erfunden? Vergrößern
    Shary und Ralph haben heute Recht – als Thema der Sendung. Sie verraten was einen Richter so besonders macht und seit wann es Eltern gesetzlich verboten ist, ihre Kinder zu verprügeln. Sie klären, wie eine blinde Frau zum Symbol für Gerechtigkeit werden konnte und haben außerdem Antworten auf folgende Frage: Wer hat das Recht erfunden?
    Fotoquelle: © WDR/Thorsten Schneider
  • Shary und Ralph haben heute Recht - als Thema der Sendung. Sie verraten, was einen Richter so besonders macht und seit wann es Eltern gesetzlich verboten ist, ihre Kinder zu verprügeln. Sie klären, wie eine blinde Frau zum Symbol für Gerechtigkeit werden konnte und haben außerdem Antworten auf folgende Frage: Wer hat das Recht erfunden? Vergrößern
    Shary und Ralph haben heute Recht - als Thema der Sendung. Sie verraten, was einen Richter so besonders macht und seit wann es Eltern gesetzlich verboten ist, ihre Kinder zu verprügeln. Sie klären, wie eine blinde Frau zum Symbol für Gerechtigkeit werden konnte und haben außerdem Antworten auf folgende Frage: Wer hat das Recht erfunden?
    Fotoquelle: © WDR/Thorsten Schneider
  • Shary und Ralph haben heute Recht - als Thema der Sendung. Sie verraten, was einen Richter so besonders macht und seit wann es Eltern gesetzlich verboten ist, ihre Kinder zu verprügeln. Sie klären, wie eine blinde Frau zum Symbol für Gerechtigkeit werden konnte und haben außerdem Antworten auf folgende Frage: Wer hat das Recht erfunden? Vergrößern
    Shary und Ralph haben heute Recht - als Thema der Sendung. Sie verraten, was einen Richter so besonders macht und seit wann es Eltern gesetzlich verboten ist, ihre Kinder zu verprügeln. Sie klären, wie eine blinde Frau zum Symbol für Gerechtigkeit werden konnte und haben außerdem Antworten auf folgende Frage: Wer hat das Recht erfunden?
    Fotoquelle: © WDR/Thorsten Schneider
Kindersendung, Kindermagazin
Wissen macht Ah!

Infos
Originaltitel
Wissen macht Ah!
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
8+
ARD
So., 24.05.
05:55 - 06:20


Shary und Ralph haben heute recht! Sie verraten, seit wann es Eltern gesetzlich verboten ist, ihre Kinder zu schlagen. Außerdem zeigen sie, was passiert, wenn zwei sich ständig streiten und geben noch mehr Antworten zu diesem recht spannenden Thema. Warum braucht man Strafen? Den Tisch beschmiert, das Zimmer nicht aufgeräumt oder die Bank überfallen. Ganz klar, das gibt Strafarbeit, Hausarrest oder Gefängnis. Denn Strafe muss einfach sein. Doch was wäre eigentlich, wenn es keine Strafen gäbe? Wer ist Justitia? Was für eine merkwürdige Statue: Sie trägt einen Umhang, ihre Augen sind verbunden und in ihren Händen hält sie eine Waage und ein Schwert. Möchte sie etwa wiegen, wie schwer es ist? Und wieso steht sie besonders oft vor Gebäuden, in denen Recht gesprochen wird? Wer hat das Recht erfunden? Schon im vierten Jahrtausend vor Christus haben sich die Sumerer Gedanken um "Recht" gemacht. Damals schrieben sie das älteste schriftlich überlieferte Recht nieder: das Keilschriftrecht. Die alten Griechen stellten die Frage "Was ist Gerechtigkeit?" und die Römer entwickelten die Grundlage zu unserem heutigen Recht. Shary und Ralph begeben sich auf Zeitreise. Was ist ein Prügelknabe? Was bedeutet "vogelfrei"?

Thema:

Heute: So ist's Recht

Beiträge: Warum braucht man Strafen?

Wer ist Justitia?

Wer hat das Recht erfunden?

Was ist ein Prügelknabe?

Was bedeutet "vogelfrei"?



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KiKa Justus wächst auf dem Gut Giffelsberg auf, einem großen Bauernhof.© ZDF/ Ingo Hattendorf - Honorarfreie Verwendung gemäß AGB im redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ZDF/ Ingo Hattendorf". Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Unternehmenskommunikation - bildredaktion@kika.de Telefon: +49.361.218-1826

stark! - Kinder erzählen ihre Geschichte - Jaka - Immer Vollgas

Kindersendung | 31.05.2020 | 20:10 - 20:25 Uhr
3/501
Lesermeinung
KiKa Felix verbringt seine Ferien auf der Insel Ngamba, einer Rettungsstation für Schimpansen und hilft seinem Vater, der hier als Tierpfleger arbeitet.

Schau in meine Welt! - Felix auf der Schimpanseninsel

Kindersendung | 31.05.2020 | 20:25 - 21:00 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
KiKa Kikaninchen

Kikaninchen

Kindersendung | 01.06.2020 | 06:00 - 06:05 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Til Schweigers Film "Schw31eins7eiger" über die Karriere Bastian Schweinsteigers ist ab Juni bei Amazon Prie Video zu sehen.

Eine Amazon-Doku zeigt den sportlichen wie auch den privaten Werdegang von Bastian Schweinsteiger. Z…  Mehr

Clint Eastwood, hier vor drei Jahren in Cannes, wird 90. Auch im hohen Alter dreht er noch einen Film nach dem nächsten.

Clint Eastwood, der im fortgeschrittenen Alter seine Karriere noch einmal zum Blühen brachte und die…  Mehr

Matthias Schweighöfer übernimmt im Biopic "Marcel Reich-Ranicki: Mein Leben" die Hauptrolle des späteren Literaturkritikers. Katharina Schüttler spielt Reich-Ranickis Frau Tosia.

Der große Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki wäre am 2. Juni 2020 100 Jahre alt geworden. Zu die…  Mehr

Das Erste wiederholt einen Fall für die Kölner Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) aus dem Jahr 2018.

Schon wieder Köln: Da erst am Pfingstmontag ein neuer "Tatort" aus Weimar gesendet wird, zeigt die A…  Mehr

Kulturhäuser wie die Bayerische Staatsoper leiden enorm unter dem coronabedingten Lockdown.

Wie hat sich Deutschland durch die Corona-Krise gewandelt? Eine "ZDFzeit"-Doku wagt eine Bestandsauf…  Mehr