Wissen vor acht - Natur

Auch wenn man es Ihr nicht ansieht, die Gehäuseschnecke ist ein spannendes Tier! Biologen haben zwei Unterarten der Gehäuseschnecke entdeckt, die sich auf ungewöhnliche Weise gegen Angreifer wehren: Sie schlagen mit ihrem Haus nach dem Angreifer. Mehr zu den wehrhaften Schnecken bei Wissen vor acht - Natur. Vergrößern
Auch wenn man es Ihr nicht ansieht, die Gehäuseschnecke ist ein spannendes Tier! Biologen haben zwei Unterarten der Gehäuseschnecke entdeckt, die sich auf ungewöhnliche Weise gegen Angreifer wehren: Sie schlagen mit ihrem Haus nach dem Angreifer. Mehr zu den wehrhaften Schnecken bei Wissen vor acht - Natur.
Fotoquelle: ARD/Melanie Grande
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Wissen vor acht - Natur

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
D
ARD
Di., 19.02.
19:45 - 19:50


Auch wenn man es Ihr nicht ansieht, die Gehäuseschnecke ist ein spannendes Tier! Biologen haben zwei Unterarten der Gehäuseschnecke entdeckt, die sich auf ungewöhnliche Weise gegen Angreifer wehren: Sie schlagen mit ihrem Haus nach dem Angreifer. Mehr zu den wehrhaften Schnecken bei "Wissen vor acht - Natur".

Thema:

Schnecken - Herren im eigenen Haus

Auch wenn man es Ihr nicht ansieht, die Gehäuseschnecke ist ein spannendes Tier! Biologen haben zwei Unterarten der Gehäuseschnecke entdeckt, die sich auf ungewöhnliche Weise gegen Angreifer wehren: Sie schlagen mit ihrem Haus nach dem Angreifer. Mehr zu den wehrhaften Schnecken bei "Wissen vor acht - Natur".



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die tausendjŠhrigen Eiben im franzšsischen La Haye de Routot befinden sich auf einem Friedhof. Die immergrŸnen BŠume sind hier ein Symbol der Ewigkeit.

Ein Traum von Baum - Eiben, Eichen und Mythen

Natur+Reisen | 27.03.2019 | 16:00 - 16:55 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
arte Die schlafenden Vulkane haben den Menschen ein wertvolles Erbe hinterlassen, das als "Diamant der Auvergne" bekannt ist: den Volvic-Stein, überall präsent in der Altstadt von Clermont-Ferrand.

Leben mit Vulkanen - Auvergne: Die Geheimnisse der schlafenden Riesen

Natur+Reisen | 27.03.2019 | 17:20 - 17:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Hazaribagh ist das Zentrum der Lederindustrie in Bangladeschs Hauptstadt Dhaka. Hier gibt es mehr als 200 Gerbereien. Die hochgiftigen Abwässer werden ungefiltert in den Fluss geleitet.

Vergiftete Flüsse - Die schmutzigen Geheimnisse der Textilindustrie

Natur+Reisen | 27.03.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nick Heidfeld hat einen neuen Job: Er ist nun Formel-1-Experte für Sky.

Nick Heidfeld wechselt die Seiten: Nach seiner langen Rennfahrerkarriere wird der 41-Jährige nun For…  Mehr

Ihr neuer Film "Dein Leben gehört mir" (1. April, 20.15 Uhr, SAT.1) geht aufs Ganze: Josefine Preuß spielt die Ärztin Malu, die ernstem Stalking gegenübersteht. Auch sie selbst hat durch diesen Film einiges gelernt.

Stalking ist ein brisantes Thema. Das musste auch Schauspielerin Josefine Preuß feststellen, die sic…  Mehr

Jessica R. gab RTL ihr erstes Interview.

Im Fall der verschwundenen Rebecca gilt der Schwager der Schülerin als Hauptverdächtiger. Nun gibt s…  Mehr

Der Titelverteidiger: Zum dritten Mal in Folge wurde Oliver Kahn zum besten Sportexperten ernannt.

Deutschlands Top-Athleten haben abgestimmt: Diese Sportjournalisten sind in ihren Augen die besten.  Mehr

Die Jury von "Das Ding des Jahres": Lea-Sophie Cramer, Lena Gercke, Joko Winterscheidt und Hans-Jürgen Moog.

Fünf Erfindungen haben es in der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" ins Finale geschafft, eine Erf…  Mehr