Wo das Klima auf der Kippe steht

Wo das Klima auf der Kippe steht Vergrößern
Fotoquelle: © SWR/WDR
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Wo das Klima auf der Kippe steht

Infos
Originaltitel
The Tipping Points
Produktionsland
AUS
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
14+
HR
Fr., 14.02.
07:15 - 07:45
Folge 6, Indien und Himalaja


Klimawandel - gibt es den wirklich? Und was passiert vor Ort, wenn ein natürliches System plötzlich aus der Balance kippt? Diese und noch viel mehr Fragen nahm die holländische Abenteurerin und Wissenschaftsjournalistin Bernice Notenboom mit auf ihre Forschungsreise rund um den Globus. Sie traf besorgte Wissenschaftler, viele verunsicherte Menschen, aber auch solche, die entstehende Probleme kompetent und beherzt anpacken. In sechs Folgen sind eine Welt in Schönheit und Wandel zu erleben, Wissenschaftler bei ihrer Feldforschung und Betroffene, die ihr Leben zwangsläufig an neue Gegebenheiten anpassen. Die Sendereihe folgt den Spuren einer engagierten Abenteuerin, die Nord- und Südpol schon genauso unerschrocken erwandert hat wie trockene Wüsten oder den Mount Everest.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RBB Carla Kniestedt moderiert gemeinsam mit Ulli Zelle das HEIMATJOURNAL.

Heimatjournal

Natur + Reisen | 22.02.2020 | 19:00 - 19:27 Uhr
/500
Lesermeinung
Planet Wissenschaftler gehen davon aus, dass es ohne strengere Schutzmaßnahmen in 30 Jahren keine freilebenden Löwen mehr geben wird.

Hannes Jaenicke im Einsatz für Löwen

Natur + Reisen | 23.02.2020 | 00:55 - 01:40 Uhr
/500
Lesermeinung
SF1 Meine fremde Heimat
Keyvisual
2017

Copyright: SRF
NO SALES
NO ARCHIVES

Die Veröffentlichung im Zusammenhang mit Hinweisen auf die Programme von Schweizer Radio und Fernsehen ist honorarfrei  und muss mit dem Quellenhinweis erfolgen. Jede weitere Verwendung ist honorarpflichtig, insbesondere auch der Wiederverkauf. Das Copyright bleibt bei Media Relations SRF. Wir bitten um Belegexemplare. Bei missbräuchlicher Verwendung behält sich das Schweizer Radio und Fernsehen zivil- und strafrechtliche Schritte vor.

Meine fremde Heimat - Indien / Polen: Die Reise beginnt

Natur + Reisen | 23.02.2020 | 04:25 - 05:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Michael Lerchenberg hält es für sinnvoll, den bairischen Dialekt in die Schulbildung zu integrieren. "Ein bairisch sprechendes Kind ist in einer Münchner Schule ein Exot", meint der Schauspieler.

Als Festspielintendant, Fastenprediger beim Nockherberg und nicht zuletzt als Schauspieler hat Micha…  Mehr

Da Massimo Sinató im Vorjahr die Profichallenge gewonnen hatte, durfte er sich seine Partnerin unter den sieben Promi-Kandidatinnen selbst auswählen. Er entschied sich für Zirkus-Tochter Lili Paul-Roncalli.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Für Jean-Marie Briand liegt die Kraft der Osteopathie darin, die Natur zu unterstützen.

Die manuelle Heilmethode findet immer mehr Anhänger, wie auch die ARTE-Doku "Ostheopathie" zeigt. Do…  Mehr

Annerose Waguscheit (Gisela Schneeberger) hilft Ferdinand Weitel (Gerhard Polt) im Faschingstrubel, seinen Versicherungsvertrag rückgängig zu machen.

Der Gabelstaplerfahrer Ferdinand Weitel lässt sich an Fasching eine viel zu teure Versicherung andre…  Mehr

Nach dem Tod eines Bauarbeiters wittern die Journalistinnen Karin (Anke Engelke, links) und Rommy (Nina Kunzendorf) einen Skandal.

Anke Engelke und Nina Kunzendorf recherchieren als Journalistinnen in einem Fall ungeahnter Tragweit…  Mehr