Wo der Wildbach rauscht

Spielfilm, Heimatfilm
Wo der Wildbach rauscht

Infos
[Bild: 4:3], [Ton: Mono]
Originaltitel
Wo der Wildbach rauscht
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1956
RBB
Mi., 03.10.
06:25 - 08:00


In dem kleinen Alpendorf Partans gibt es keinen Mann, der nur annähernd so wohlhabend ist wie der junge Bauer Andrä Muralt. Andere im Dorf neiden ihm diesen Erfolg, doch Muralt blickt mit der Arroganz der Jugend über die Missgunst der Dorfbewohner hinweg. Er ist überzeugt, dass ihm die Welt zu Füßen liegt - was er will, das bekommt er auch, vor allem, wenn es um Frauen geht. Umso wütender ist er, als sich die Magd Maria seinem Werben widersetzt. Sie ist bereits mit Lorenz, dem Sohn des Bürgermeisters, verlobt. Während der Hochzeitsfeier kommt es zu einem Eklat, als Muralt Maria zum Tanz auffordert. Wenig später begegnen sich Muralt und Lorenz auf einer Brücke, die über einen Wildbach führt. Es kommt zu einem Kampf, in dessen Verlauf Lorenz in den Bach stürzt und ertrinkt. Wegen Mordes angeklagt, wird Muralt zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt. Während dieser Zeit kauft sein Großknecht Wolf sämtliche Schuldscheine im Dorf auf, um Muralt nach der Entlassung seine Rache zu ermöglichen. Muralt dagegen will nach Verbüßung seiner Haft die Vergangenheit endlich hinter sich lassen. Schnell bricht in ihm jedoch der alte Hass auf die Dorfbewohner, die einst gegen ihn ausgesagt haben, wieder hervor. Als Muralt den schützenden Wald oberhalb des Dorfes roden lassen will, eskaliert die Situation.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wo der Wildbach rauscht" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Die Prinzessin Josefa (Marianne Hold) hat sich in den Automechaniker Toni (Gerhard Riedmann) verliebt.

Die Prinzessin von St. Wolfgang

Spielfilm | 01.10.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Martin (Peter Tost), Johnny (Peter Kraus) und Sebastian (Axel Arens) holen sich bei ihrem Freund, dem "Nichtraucher" alias Dr. Robert Uthofft (Paul Klinger) Rat (v.l.n.r.).

Das fliegende Klassenzimmer

Spielfilm | 03.10.2018 | 23:15 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/503
Lesermeinung
MDR Der lachende Vagabund

Der lachende Vagabund

Spielfilm | 16.10.2018 | 12:35 - 14:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr

Heidi Klum verlässt "Project Runway". Nun spricht sie über ihre potenzielle Nachfolgerin.

Nachdem Heidi Klum der US-Castingshow "Project Runway" den Rücken gekehrt hat, wird spekuliert, wer …  Mehr

Eindrucksvoller Start: Conor (Yannik Meyer) überrascht die nackte Eva (Claudelle Deckert) in der Küche.

Yannik Meyer schlüpft bei "Unter uns" als vierter Schauspieler in die Rolle des Conor Weigel. Sein e…  Mehr