Wo unser Wetter entsteht: Wind

  • Sven Plöger vor einer Entfernungstafel in der Wüstenstadt Zagora. Vergrößern
    Sven Plöger vor einer Entfernungstafel in der Wüstenstadt Zagora.
    Fotoquelle: SWR/Christian Zecha
  • Sven Plöger in Marokko an einem Entfernungsstein. Vergrößern
    Sven Plöger in Marokko an einem Entfernungsstein.
    Fotoquelle: SWR/Christian Zecha
  • Sven Plöger vor dem Leuchtturm Fastnet Rock. Vergrößern
    Sven Plöger vor dem Leuchtturm Fastnet Rock.
    Fotoquelle: SWR/Christian Zecha
  • Alle Windstärken am eigenen Leib erlebt: Sven Plöger im Windkanal. Vergrößern
    Alle Windstärken am eigenen Leib erlebt: Sven Plöger im Windkanal.
    Fotoquelle: SWR/Rolf Schlenker
  • Sven Plöger erklärt in Arles anhand von zwei Baguettehälften den Mistral. Vergrößern
    Sven Plöger erklärt in Arles anhand von zwei Baguettehälften den Mistral.
    Fotoquelle: SWR/Christian Zecha
  • Sven Plöger mit Karla Ahansal. Sie ist vor einigen Jahren vom Bodensee zu ihrem marokkanischen Mann nach Mhamid gezogen und bietet da Wüstencamps für Touristen an. Vergrößern
    Sven Plöger mit Karla Ahansal. Sie ist vor einigen Jahren vom Bodensee zu ihrem marokkanischen Mann nach Mhamid gezogen und bietet da Wüstencamps für Touristen an.
    Fotoquelle: SWR/Christian Zecha
  • Baltimore Beacon an der Küste von Cork: Sven Plöger (re.) mit Rolf Schlenker. Vergrößern
    Baltimore Beacon an der Küste von Cork: Sven Plöger (re.) mit Rolf Schlenker.
    Fotoquelle: SWR/Christian Zecha
  • Hoher Moderationsplatz im Hamburger Hafen: Sven Plöger in den Wanten der "Rickmer Rickmers". Vergrößern
    Hoher Moderationsplatz im Hamburger Hafen: Sven Plöger in den Wanten der "Rickmer Rickmers".
    Fotoquelle: SWR/Rolf Schlenker
  • Demonstration mit Gleitschirm: Sven Plöger erklärt das Phänomen "Aufwind". Vergrößern
    Demonstration mit Gleitschirm: Sven Plöger erklärt das Phänomen "Aufwind".
    Fotoquelle: SWR/Rolf Schlenker
  • Ort einer Segelkatastrophe: Sven Plöger vor dem Fastnet-Rock vor der irischen Küste. Vergrößern
    Ort einer Segelkatastrophe: Sven Plöger vor dem Fastnet-Rock vor der irischen Küste.
    Fotoquelle: SWR/Rolf Schlenker
  • Sven Plöger demonstriert den Mpemba-Effekt. Vergrößern
    Sven Plöger demonstriert den Mpemba-Effekt.
    Fotoquelle: SWR/Christian Zecha
  • Sven Plöger mit Lahcen, dem marokkanischen Guide, und dem Bauern Ydir. Vergrößern
    Sven Plöger mit Lahcen, dem marokkanischen Guide, und dem Bauern Ydir.
    Fotoquelle: SWR/Christian Zecha
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Wo unser Wetter entsteht: Wind

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ARD
Mo., 22.01.
20:15 - 21:00
Folge 2, Der Wind, der unser Klima macht


ARD-Meteorologe Sven Plöger geht erneut auf Wettertour. Sie führt ihn an die Orte, an denen die Winde entstehen, die unser Wetter bestimmen. In Folge 2 nimmt er sich den Westwind vor: Er bestimmt die Wetterlage, die bei uns vorherrscht. Ob die Hamburger Sturmflut oder Orkane wie "Lothar" oder "Kyrill": Sie alle kamen aus dem Westen zu uns und brachten katastrophale Zerstörungen. Warum kommt der Wind bei uns so häufig aus dem Westen. Und warum ist gerade diese Wetterlage so bedrohlich? Plöger zeigt auch, wodurch die Wettervorhersagen in den letzten Jahren und Jahrzehnten immer genauer geworden sind, sodass viele Orkane heute glimpflichere Auswirkungen haben als früher. Und natürlich erklärt Plöger auch in dieser Folge nicht nur auf anschauliche Weise die Wetterphänomene, sondern spricht mit Menschen, die von den Wetterkatastrophen betroffen waren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Die Künstlerin Andrea Kreipe vom Künstlernetzwerk "Föhn" mit ihrem Mann Michael.

Föhn - Der Frühlingsbote der Alpen

Natur+Reisen | 24.02.2018 | 12:45 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Kegelrobben kommen an Estlands Küsten weit häufiger vor als ihre Verwandten, die Ringelrobben.

Wildes Baltikum - Die Küste

Natur+Reisen | 24.02.2018 | 21:00 - 21:40 Uhr
4/504
Lesermeinung
HR Kräuter der Welt

Kräuter der Welt - Kräuterwelten der Provence

Natur+Reisen | 25.02.2018 | 07:35 - 08:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr

Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

Jan Josef Liefers spielt das Justizopfer Wastl Kronach, dessen Geschichte an die des Gustl Mollath angelehnt ist.

Der Film "Gefangen – Der Fall K." basiert auf dem Fall Gustl Mollath und erzählt die fiktive Geschic…  Mehr

Kampf der Tradition gegen die Moderne: Neubürgermeisterin Svea (Paula Kalenberg) und ihr Assistent Igor (Luka Dimic, Zweiter von links) legen sich mit ihrem alteingesessenen Amtskollegen - und Schwiegervater - Joseph (Harald Krassnitzer) an.

Harald Krassnitzer und Paula Kalenberg sind noch einmal als Bürgermeister zweier Alpengemeinden, die…  Mehr