Wo war eigentlich die Mauer?

Report, Geschichte
Wo war eigentlich die Mauer?

Infos
[Bild: 4:3]
HR
Mo., 01.10.
06:35 - 07:05
Zwischen Erinnern und Vergessen


Als wenn es ein Leben vor dem Mauerfall nicht gegeben hätte: Selbst alteingesessene Berliner wissen nicht mehr, wo die Mauer war. Nach ihrer Erstürmung im Herbst 1989 erinnert man sich nur noch an das Ereignis des Falls, aber nicht an den Verlauf des trennenden Bauwerks. 1989 wollte man sich nicht mehr daran erinnern lassen, dass die Mauer über hundert Menschen aus Ost-Berlin und dem Osten Deutschlands das Leben gekostet hatte. So schnell wie möglich wurde sie abgerissen. Heute ist von ihr fast nichts mehr zu sehen. Gut gemeinte Versuche, Reste zu erhalten, Abschnitte nachzubauen oder wenigstens den Verlauf dort zu markieren, wo es noch ging, können die Erinnerung nicht halten. Was für viele zu schmerzlich in der Erinnerung war, ist heute ein Verlust an Gedächtnis und Geschichte. Das gilt nicht nur für Touristen, die wissen wollen, wo und wie die Mauer war, sondern auch für die Berliner selbst. Die Reportage zeigt, welche Nachbarschaften die Mauer getrennt hat und wie diese immer noch nicht zusammengewachsen sind. Die Wunde, die die Mauer der Stadt Berlin und ihren Menschen zugefügt hat, ist immer noch nicht verheilt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Aus dem Fotoalbum: Bertls Vater.

Damals... - Der Bierfahrer Bertl von der Schwanthalerhöh'

Report | 03.10.2018 | 12:25 - 13:10 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Der Hufschmid bei der Arbeit.

100 Jahre Landwirtschaft im Südwesten - Wie die Technik aufs Land kam

Report | 03.10.2018 | 15:00 - 16:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Reklame fürs Volk - in einem Land, in dem es eigentlich keine Werbung geben durfte.

Reklame fürs Volk - Die bunte Werbewelt der DDR

Report | 04.10.2018 | 00:40 - 01:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr