Wohin die Reise geht - Forscher in der Antarktis

  • Die Polarstern bahnt sich ihren Weg durch das Eis. Vergrößern
    Die Polarstern bahnt sich ihren Weg durch das Eis.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Der EM-Bird-Bordcomputer misst die Eisdicke. Vergrößern
    Der EM-Bird-Bordcomputer misst die Eisdicke.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Hier wird mit einer Ozon-Sonde gearbeitet. Vergrößern
    Hier wird mit einer Ozon-Sonde gearbeitet.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Neumayer III Station in der Antarktis. Vergrößern
    Neumayer III Station in der Antarktis.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Fahrzeuge werden geliefert. Vergrößern
    Fahrzeuge werden geliefert.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Eiskernbohrungen. Vergrößern
    Eiskernbohrungen.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Messungen im Eismeer. Vergrößern
    Messungen im Eismeer.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Im Eislabor. Vergrößern
    Im Eislabor.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Das Arbeitslager des Teams. Vergrößern
    Das Arbeitslager des Teams.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Der Unterwasserroboter wird für seinen Einsatz bereit gemacht. Vergrößern
    Der Unterwasserroboter wird für seinen Einsatz bereit gemacht.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Der Eisbrecher Polarstern. Vergrößern
    Der Eisbrecher Polarstern.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Auf der Polarstern werden die Messungen ausgewertet. Vergrößern
    Auf der Polarstern werden die Messungen ausgewertet.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Die Wissenschaftler müssen sich durch den Schneesturm kämpfen. Vergrößern
    Die Wissenschaftler müssen sich durch den Schneesturm kämpfen.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Wird es in der Antarktis immer wärmer? Vergrößern
    Wird es in der Antarktis immer wärmer?
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Messungen auf einer Eisscholle. Vergrößern
    Messungen auf einer Eisscholle.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • In 90 Minuten kann die Sonde in eine Höhe von mehr als 30km aufsteigen. Vergrößern
    In 90 Minuten kann die Sonde in eine Höhe von mehr als 30km aufsteigen.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Der Maschinenraum der Polarstern. Vergrößern
    Der Maschinenraum der Polarstern.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Die Polarstern im Eis der Antarktis. Vergrößern
    Die Polarstern im Eis der Antarktis.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Arbeiten an der Neumayer III. Vergrößern
    Arbeiten an der Neumayer III.
    Fotoquelle: MG RTL D / TVT.media
Report, Dokumentation
Wohin die Reise geht - Forscher in der Antarktis

Infos
Produktionsland
Deutschland
n-tv
Mo., 01.10.
01:10 - 01:50


Sie erforschen die letzten weißen Flecken auf unserer Landkarte, arbeiten im Ewigen Eis und leben unter Extrembedingungen: Polar- und Meeresforscher. Um das komplexe System Erde zu verstehen und das Klima vorherzusagen, forschen sie in der entlegensten Gegend unserer Erde. Ein Kraftakt für Mensch, Maschine und Logistik im oftmals tödlichen Gebiet der Antarktis. Was erwartet die Wissenschaftler auf der spannenden Reise ans Ende der Welt?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Zeichnungen mit dem jeweiligen Stoffmuster.

Die Zeichnungen des Christian Dior

Report | 30.09.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD "Babylon Berlin" spielt 1929. Berlin ist eine Metropole in Aufruhr, eine zerrissene Stadt im radikalen Wandel. Die Dokumentation zur Serie wirft ein Blick hinter die Kulissen der Fiktion. Erzählt wird das Jahr anhand von Tagebüchern, Protokollen und Briefen: das Kaleidoskop einer taumelnden Großstadt aus der Sicht ihrer Bewohner. - Schauspieler Peter Kurth in der Rolle von Gustav Stresemann

1929 - Das Jahr Babylon

Report | 30.09.2018 | 22:30 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Feuerwerksfabrik in Liu Yian in China. Hier werden Feuerwerkskörper von Hand befüllt. Die Wasserbeutel dienen als Feuerlöscher.

Der zündende Funke - Die Geschichte des Feuerwerks

Report | 01.10.2018 | 03:00 - 03:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Frank Thelen hat drei Burger vor sich. Aber irgendwas stimmt doch da nicht...

Kann man die "Löwen" mit einem Insektenburger locken? In der dritten Folge der neuen Staffel machen …  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr